2Familienhaus mit den Schwiegereltern - Mietausfall

Dieses Thema im Forum "Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter" wurde erstellt von Hinzilorz, 22.10.2007.

  1. #1 Hinzilorz, 22.10.2007
    Hinzilorz

    Hinzilorz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Lebensgefährte hat 2003 das 2Familienhaus seiner Eltern gekauft. Dazu ist es gekommen, weil die beiden die Belastungen aufgrund einer hirnrissigen Finanzierung (endfälliges Darlehen mit Lebensversicherung) aufgrund der Arbeitslosigkeit des Vaters nicht mehr stemmen konnten. Das Haus war damals bereits im Zwangsversteigerungsverfahren, das mein Partner durch den Kauf gerade noch so abwenden konnte.

    Damals wurde ein Mietvertrag abgeschlossen, über den die Eltern Miete an meinen Lebensgefährten zahlen, die in die Tilgung für den Kredit mit einfließt. Nachdem nun auch seine Mutter vergangenes Jahr arbeitslos wurde (der Vater bekommt mittlerweile eine kleine Rente) und aus persönlichen Gründen einiges (wie z.B. Beantragung des Arbeitslosengeldes oder Erwerbsunfähigkeitsrente) nicht auf die Reihe bekommt, haben die Eltern die Mietzahlungen im Mai ohne Vorwarnung eingestellt. Es kam einfach nichts mehr. Nach mehreren Gesprächen mit meinem Lebensgefährten haben sie dann Sparverträge und andere Rücklagen aufgelöst, um zumindest einen Teil der Mietschuld zu begleichen.

    Aufgrund der schwierigen Situation (wir wohnen alle in dem 2Familienhaus) sowie aufgrund der Tatsache, daß immer noch ein Mietrückstand von mehr als 2 Monatsmieten bestand und nicht absehbar war, daß die Eltern ihre finanziellen Verhältnisse regeln würden, sprach mein Lebensgefährte am 3.10. die Kündigung aus. Auf das Recht der fristlosen Kündigung hat er verzichtet und ihnen eine Frist bis 31.12.07 eingeräumt. Mal ganz abgesehen von dem Terz, der auf diese Kündigung folgte, haben die Eltern einen Rechtsanwalt beauftragt, der Kündigung zu widersprechen. Wir wiederum haben unseren Anwalt eingeschaltet, der darlegte, daß die Kündigung wirksam sei.

    Wir haben uns entschlossen, zum 1.12. in eine andere Wohnung zu ziehen und das Haus nach dem Auszug der Eltern zum Verkauf anzubieten. Jetzt ist unsere Befürchtung, daß die beiden das Feld nicht so ohne weiteres räumen werden. Welche Möglichkeiten hat man da? Oder könnte man das Haus auch inkl. Mieter verkaufen? Wie würde sich das auf den Kaufpreis auswirken?

    Vielen Dank vorab für jede Hilfe.
    MfG Tanja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. beaver

    beaver Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Miteinander reden heißt das Zauberwort.
    Unklarheiten aus den Weg räumen.
    Eventuell kann in diesem Fall ja auch noch Wohngeld bezogen werden.
     
  4. #3 Thomas123, 09.11.2007
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Kündigung der eigenen Eltern wegen Mietrückstand?????

    mir bleibt die spucke weg.....Pfui Deibel
     
  5. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Moralisch sieht die Kündigung schon hart aus.
    Wieviel schulden die Eltern denn monatlich ?

    Die Eltern hätte rechtzeitig um eigene Finanzen kümmern müssen, und zum Sozialamt gehen sollen um Wohngeld zu beantragen.
    Vielleicht wollen sich die Eltern mit eigener Finanziellen Situation nicht abfinden, schämen sich oder schleppen aus Trotz die Probleme so lange mit sich herum.
    Führt die Eltern an die Hand, bringt sie zu den Ämtern, oder vielleicht brauchen sie einen Betreuer.
    Es könnte auch sein, dass die Wohnung für die Eltern zu groß/teuer ist, sodass sie andere Wohnung suchen müssen.

    Wo die Eltern sogar die Miete nicht mehr aufbringen können, was würden die
    Rechtsstreitigkeiten bringen außer weiteren Geldausgaben ?
     
Thema: 2Familienhaus mit den Schwiegereltern - Mietausfall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietvertrag schwiegereltern

    ,
  2. mietvertrag mit schwiegereltern

    ,
  3. 2 familienhaus mit eltern

    ,
  4. schwiegermutter bei finanzierung als mieterin,
  5. fristlose kündigung schwiegermutter,
  6. schwiegereltern sind vermieter,
  7. miete bei schwiegereltern,
  8. 2 familienhaus mieteinnahmen rücklagen,
  9. 2 familienhaus mit lebensgefährten,
  10. wohnraumvermietung in 2 familienhaus an lebensgefährten,
  11. miete oder schwiegereltern,
  12. 2familienhaus,
  13. schwiegereltern sind unsere mieter,
  14. zur miete bei schwiegereltern kündigung,
  15. haus kaufen schwiegereltern zur miete,
  16. 2familienhaus ohne mietvertag,
  17. mietverhältnis mit schwiegereltern,
  18. schwiegereltern als vermieter,
  19. hausverkauf incl. Mietnomade,
  20. wohnen mit schwiegereltern,
  21. schwiegereltern und miete,
  22. schwiegereltern miete,
  23. 2 familienhaus schwiegereltern,
  24. 2 familienhaus durch miete,
  25. schwiegereltern möchten miete
Die Seite wird geladen...

2Familienhaus mit den Schwiegereltern - Mietausfall - Ähnliche Themen

  1. Eigenbedarf Schwiegereltern-asoziale Mieter

    Eigenbedarf Schwiegereltern-asoziale Mieter: Hallo liebe Gemeinde, ich besitze seit kurzer Zeit ein Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen. Seit mehreren Wochen habe ich ärger mit einem Mieter,...
  2. Ungefähre Kosten für Instandhaltung, Verwaltung, Mietausfall

    Ungefähre Kosten für Instandhaltung, Verwaltung, Mietausfall: Hallo! Ich versuche gerade herauszufinden, wie ich die Instandhaltungskosten, die Verwaltungskosten und das Mietausfallrisiko im Rahmen der...
  3. Bauarbeiten im Gemeinschafteigentum, Mietausfälle mit WEG teilen oder selber zahlen??

    Bauarbeiten im Gemeinschafteigentum, Mietausfälle mit WEG teilen oder selber zahlen??: Hallo Zusammen, gerade sind Bauarbeiten in meiner Wohnung und in der unter mir, es werden Arbeiten an der Wand und Boden gemacht und in der...
  4. Ihr ASS im Ärmel gegen Mietausfall

    Ihr ASS im Ärmel gegen Mietausfall: Damit können Sie auf Nummer sicher gehen Zusätzlich zu unseren Leistungen aus dem Vermieterrechtsschutz (inkl. Forderungsmanagement, Übernahme...
  5. Versicherung zahlt Mietausfall - nun wollen die Mieter auf einmal wiederkommen

    Versicherung zahlt Mietausfall - nun wollen die Mieter auf einmal wiederkommen: OK, auf den Post von ChristianP unten will ich die Frage mal so formulieren, wie sie rechtlich einen Sinn macht: Nach einem Brand kuendigte eine...