6 Jahre scheinbar keine Nebenkosten bezahlt

Diskutiere 6 Jahre scheinbar keine Nebenkosten bezahlt im Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Leute! Ich habe eine richtig heftiges Problem. Ich habe 5 Jahre einen kleinen Laden gemietet. Der Mietvertrag wurde von einem Makler...

Spiderman

Hallo Leute!

Ich habe eine richtig heftiges Problem. Ich habe 5 Jahre einen kleinen Laden gemietet. Der Mietvertrag wurde von einem Makler erstellt und ausgefüllt. Die Mietkosten wurden aufgeschlüsselt nach Haupt und Nebenkosten. Die Summe enthielt aber nur einen Teil der Nebenkosten, den Rest hat der Makler vergessen dazu zuaddieren. Mir ist dies aber erst mit der Kündigung aufgefallen. Meinem Vermieter und dem Makler aber erst nachdem ich sie darauf hingewiesen habe (ich weiß schön blöd)!!!! Der Vermieter verlangt nun die Rückzahlung der Nebenkosten für die gesamte Mietzeit! Kann er das? Ich meine ich habe nicht böswillig oder so die Nebenkosten nicht erstattet, es ist mir ja gar nicht aufgefallen und den anderen ja auch nicht. Hat sich durch das Akzeptieren meiner monatlichen Miete so etwas wie Gewöhnung eingestellt so dass der Mietvertrag zu dem niedrigeren Betrag angenommen wurde?

Ich wäre sehr dankbar für eure Hilfe
 

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Bei Gewerbe ist der Vertrag massgebend. Alles was darin steht, ist ein zu halten. Wenn die NK nicht vollständig im Vertrag waren, hat der Vermieter keinen Anspruch darauf. Wenn du weniger gezahlt hast, als im Vertrag festgehalten, musst du das nachzahlen. Wie und wann entscheidet der Vermieter bzw ist verhandlungssache.
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
Original von capo
Bei Gewerbe ist der Vertrag massgebend. Alles was darin steht, ist ein zu halten. Wenn die NK nicht vollständig im Vertrag waren, hat der Vermieter keinen Anspruch darauf.

nicht nur bei Gewerbe....ansonsten gilt eh, § 556 Abs. 3, die Nachforderung kann nur für ein Jahr nach der Abrechnung geltend gemacht werden, alles danach ist unwirksam, kann bei gewerbe aber auch vertraglich abgeändert werden..., du kannst deinen vermieter einfach aussrichten, dass der makler eben kein professioneller makler war... und fetich is
 

Spiderman

Also die Nebenkosten waren fein säuberlich aufgeschlüsselt anstatt der insgesamt drei Positionen wurde aber nur eine zu den Mietkosten hinzuaddiert. Ich habe dann lediglich die sich daraus ergebene Summe bezahlt.
Muss ich dann nur für ein Jahr nachzahlen? Das wäre u.U. für mich auch OK. Aber fünf Jahre kann ich mir u.a. durch die insolvenz meines Ladens nicht erlauben.
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
Original von Spiderman
Also die Nebenkosten waren fein säuberlich aufgeschlüsselt anstatt der insgesamt drei Positionen wurde aber nur eine zu den Mietkosten hinzuaddiert. Ich habe dann lediglich die sich daraus ergebene Summe bezahlt.
Muss ich dann nur für ein Jahr nachzahlen? Das wäre u.U. für mich auch OK. Aber fünf Jahre kann ich mir u.a. durch die insolvenz meines Ladens nicht erlauben.

nein, nur wenn er dir eine abrechnung vorgelegt hat, hat er das jemals getan? ggf. ist es auch nur eine pauschale???
 

Spiderman

Ich musste nur Mietnebenkosten-Zuzahlungen leisten. Diese Berechnungen liegen mir vor. Die habe ich auch geleistet, dass aber die "regulären" Nebenkosten nicht bezahlt wurden hat niemand geschnallt.
 

Insolvenzprofi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
923
Zustimmungen
1
Original von Spiderman
Ich musste nur Mietnebenkosten-Zuzahlungen leisten. Diese Berechnungen liegen mir vor. Die habe ich auch geleistet, dass aber die "regulären" Nebenkosten nicht bezahlt wurden hat niemand geschnallt.

da keine abrechnung gemacht wurde, brauchst du auch nichts anderes nachzahlen... ausserdem verjähren die forderung innerhalb von 3 jahren, zum schuss des jahres 31.12
 
Thema:

6 Jahre scheinbar keine Nebenkosten bezahlt

6 Jahre scheinbar keine Nebenkosten bezahlt - Ähnliche Themen

Meine Mieter und ich: Also, erst mal muss ich sagen, wenn ich hier falsch bin, bitte verschieben. Ich muss allerdings etwas ausholen, um es verständlicher zu machen...

Sucheingaben

vermieter zahlt keine nebenkosten

,

darf man nebenkosten in bar zahlen

,

nebenkostennachzahlung bar

,
nebenkosten nach 6 jahren
, Nebenkosten auf einmal für 3 Jahre Zahlen, keine nebenkosten bezahlt 2011, muss ich eine fünf jahre alte nebenkostenabrechnung bezahlen, vermieter erstellt seit 6 jahres keine nebenkostenabrechnung, wohnrecht zahlt nebenkosten nicht , wohnrecht was passiert wenn nebenkosten nicht gezahlt werden, vermieter zahlt nebenkosten nicht, Wenn Vermieter keine Nebenkosten bezahlt, kann ein vermieter kündigen wenn schon 3 jahre keine endabrechnung bezahlt wurde, mieter zahlt keine miete seit 6 jahren, keine nebenkosten bezahlt, kann ein vermieter kündigen wenn schon 3 jahre keine nebenkostenabrechnung bezahlt wurde, nebenkostenabrechnung bar bezahlen, frisstlose kündigung 2 jahre nebenkostennachzahlung nicht beglichen, mieter zahlt keine nebenkostenerhöhung, ein jahr keine nebenkosten bezahlt, 6 jahre keine nebenkosten gezahlt, wohnrecht zahlt keine nebenkosten, gewerbe zahlt keine betriebskosten, keine nebenkostenabrechnung gewerbe, nebenkosten gezahlt in bar
Oben