Ab wann darf ich wegen der Kautionsrückzahlung mal nachfragen

Diskutiere Ab wann darf ich wegen der Kautionsrückzahlung mal nachfragen im Sicherheitsleistung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, nach dem wir unsere Wohnungsübergabe zum 29.02.08 erstaunlicher weise sehr gut überstanden haben,und ausser einer Fernbedienung für die...

  1. Niki73

    Niki73 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach dem wir unsere Wohnungsübergabe zum 29.02.08 erstaunlicher weise sehr gut überstanden haben,und ausser einer Fernbedienung für die Garage,die wir mal verloren haben,keine Mängel festgestellt worden sind,dachte ich ich eigentlich wir würden unsere Kaution auch sofort wieder bekommen,so wie uns beim Einzug zugesagt(leider nur mündlich).
    Der Hausverwalter hat sich leider bislang nicht bei uns gemeldet.

    Nun haben wir erfahren das die Wohnung bereits eine Woche nach unserem Auszug verkauft wurde,der Käufer ist ein weitläufiger Bekanter meines Mannes,die Wohnung hat er so gekauft wie wir sie verlassen haben,sprich unrenoviert und Mängel frei.

    Wir haben eine Kaution von 1800,-Euro als Barkaution gezahlt,desweiteren steht noch ein Rückzahlung von 310,-Euro für die Nebenkostenabrechnung 2006 zu unseren gunsten aus.

    Nun meine Frage,ist es sehr dreist wenn ich nun einfach mal einen Brief schreibe um nach der Rückzahlung von Kaution und Nebenkosten frage,oder soll ich nun erst mal die 6 Monate abwarten in der Hoffnung das sich der Hausverwalter bzw. der Ex-Vermieter bei uns meldet.

    Übrigens da wir jedes Jahr 300,-Euro bei der Jahresabrechnung zurück bekommen haben ,ist nicht damit zurechnen das wir für die noch austehende Abrechnung 2007,nachzahlen müßten,sprich das er deswegen die Kaution einbehalten muß.

    ich Dank schon mal für Eure Antworten :wink
    Gruß Niki
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 15.04.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    also nachfragen kannst du ja immer.
    allerdings stellt sich natürlich die frage, wie das mit den betriebskosten so läuft. aber wenn ihr ohnehin noch 310,- euro für 2006 guthaben habt, sollte der vermieter/verwalter da eigentlich gesprächsbereit sein - vielleicht sprecht ihr ihn da mal drauf an?
    ansonsten kann das ja noch mächtig lange dauern mit der abrechnung. wann bekommt ihr denn normalerweise in etwa eure betriebskostenabrechnung?
    üblicherweise kann der vermieter 6 monate warten mit der kautionsrückzahlung (hat auch was mit versteckten mängeln zu tun), das kann sich aber im einzelfall auch verlängern (hängt meist mit der betriebskostenabrechnung zusammen).
     
  4. Niki73

    Niki73 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die Abrechnungen kommen immer auf den letzten drücker,im Dezember also für 2007 im Dez.08 und da wir ja noch zwei Monate in diesem Jahr hatten wohl dann im Dez.09.

    Ich hoffe mal nicht das er mir die Kaution erst im Dezember nächsten Jahres rückzahlen will :help.....darf er das?

    Mich ärgert halt vor allem das er damals so *schuldigung* großkotzig meinte,wie die Kaution von der alten Wohnung noch nicht zurück,bei mir gibt es die immer mit Tag des Auszuges wieder!
    Damals habe ich schon gesagt,wer es glaubt...

    LG
    Nicole
     
  5. #4 lostcontrol, 15.04.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.849
    Zustimmungen:
    935
    er darf zumindest einen teil der kaution zurückhalten, wenn eine nachzahlung zu befürchten ist...

    dann wäre er schön dämlich, siehe "versteckte mängel".
     
Thema: Ab wann darf ich wegen der Kautionsrückzahlung mal nachfragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mietkaution rückzahlung musterbrief

    ,
  2. musterbrief kautionsrückzahlung

    ,
  3. anschreiben kautionsrückzahlung

    ,
  4. kautionsrückzahlung schreiben,
  5. kautionsrückzahlung musterschreiben,
  6. musterschreiben kautionsrückforderung,
  7. brief an vermieter wegen kaution,
  8. kautionsrückzahlung briefmuster,
  9. vorlage anschreiben kautionsrückzahlung,
  10. kautionsrückzahlung anschreiben,
  11. kautionsrückzahlung brief,
  12. musterbrief rückforderung mietkaution,
  13. rückzahlung mietkaution muster,
  14. kautionsrückzahlung muster,
  15. mietkaution rückzahlung Vorlage,
  16. schreiben kautionsrückzahlung,
  17. kautionsrückforderung muster,
  18. schreiben an vermieter wegen kaution,
  19. rückzahlung mietkaution musterschreiben,
  20. brief kautionsrückzahlung,
  21. nachfrage kaution,
  22. rückzahlung mietkaution vorlage,
  23. rückzahlung mietkaution anschreiben,
  24. brief an vermieter wegen kautionsrückzahlung,
  25. anschreiben rückzahlung mietkaution
Die Seite wird geladen...

Ab wann darf ich wegen der Kautionsrückzahlung mal nachfragen - Ähnliche Themen

  1. Inkasso schreiben wegen WGV

    Inkasso schreiben wegen WGV: Hallo Forum, Habe gerade folgendes Problem. Habe die WGV gewechselt die alte versicherung letztes Jahr 1 Monat vor Ende gekündigt.in Vertrag seht...
  2. In 2016 selbst bewohnt, ab 15.05.17 vermietet - Steuer

    In 2016 selbst bewohnt, ab 15.05.17 vermietet - Steuer: Hallo an alle, ich bin neu hier und auch was Vermietung angeht ein völliger Neuling. Im vergangenen Jahr habe ich mir eine Wohnung gekauft...
  3. Geräte teilweise am Datensammler wegen schlechtem Funkempfang nicht angekommen

    Geräte teilweise am Datensammler wegen schlechtem Funkempfang nicht angekommen: Guten Abend, in meiner Wohnung wird der Verbrauch der Heizkosten über Funk abgelesen. Bei der Betriebskostenabrechnung 2015 wurde ein Heizkörper...
  4. Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?

    Ich habe meinem Mieter wegen Eigenbedarf gekündigt. Was nun?: Ich hatte ein Einfamilienhaus an ein Ehepaar vermietet. Ich habe ihnen wegen Eigenbedarf gekündigt, vor Gericht wurde dann ein Vergleich gemacht...
  5. Kündigung wegen Beleidigung

    Kündigung wegen Beleidigung: Hi, liebe Forum-User. Leider kann ich mich nur mit schlechten Neuigkeiten zurück melden. Die Vorgeschichte: Eine Sorgen-Mieterin von mir hatte...