Ablesung der Verbrauchsuhren in einer WEG Anlage

Diskutiere Ablesung der Verbrauchsuhren in einer WEG Anlage im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo! Kann man eigentlichen einen Eigentümer in einer großen WEG Anlage zwingen, einen Ableser (z.B. Techem, ista, etc) ins Haus zu lassen oder...

  1. #1 cyber-dog, 19.02.2007
    cyber-dog

    cyber-dog Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Kann man eigentlichen einen Eigentümer in einer großen WEG Anlage zwingen, einen Ableser (z.B. Techem, ista, etc) ins Haus zu lassen oder kann sich derjenige immer darauf berufen, dass er ja abgelesen hat.

    Hintergrund ist, dass ein Eigentümer seit dem Wechsel der Uhren keinen mehr ins Haus lässt und das vor zwei Jahren beim Eigentümer der Jahresverbrauch der Heizung auf fast Null gefallen ist.

    Vielen Dank
    Stefan
     
  2. Anzeige

  3. #2 Skygirl237, 22.02.2007
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    dies ist eine wirklich interessante Frage.
    Aber wäre es nicht eine Möglichkeit, vorausgesetzt alle anderen Stände der übrigen Wasseruhren sind bekannt, die Hauptwasseruhr mitabzulesen und ihm die sich daraus ergebene Differenz zu den Unteruhren "aufzubrummen"? Dies kann ja auch durch einen entsprechenden Beschluss durchgesetzt werden.
    Anders kann man ihn zwar immer wieder auffordern aber was tun, wenn er sich weiterhin weigert?
    Und wenn er die Differenz zahlen soll, vielleicht erklärt er sich dann dazu bereit, ablesen zu lassen...!
    VG skygirl237
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    152
    Würde man beschließen, dass der Verbrauch eines Eigentümers durch Differenzberechnung ermittelt wird, wäre dieser Beschluss zumindest anfechtbar, wenn nicht sogar nichtig. Die Verbrauchsermittlung durch Differenzberechnung entspricht nicht ordnungsgemäßer Verwaltung. Schätzungen könnte man allerdings durchaus vornehmen, wenn kein verwertbarer Ablesewert vorliegt. Das Ergebnis der Schätzung könnte der Verbrauchswert vergleichbarer Einheiten sein. Mit etwas Kreativität wird man auch begründen können, dass - zumindest beim Wasserverbrauch - die Schätzung zufälligerweise ein Ergebnis nahe an der Mengendifferenz ergeben hat. :zwinker
    Es sollte aber auch möglich sein, den Zugang zu den Messgeräten notfalls zu erzwingen. Als Rechtsgrundlage kommt § 15 WEG Abs. 3 in Betracht:

    § 15 Gebrauchsregelung
    (3) Jeder Wohnungseigentümer kann einen Gebrauch der im Sondereigentum stehenden Gebäudeteile und des gemeinschaftlichen Eigentums verlangen, der dem Gesetz, den Vereinbarungen und Beschlüssen und, soweit sich die Regelung hieraus nicht ergibt, dem Interesse der Gesamtheit der Wohnungseigentümer nach billigem Ermessen entspricht.
     
Thema: Ablesung der Verbrauchsuhren in einer WEG Anlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkörper uhren

    ,
  2. verbrauchsermittlung heizung

    ,
  3. heizkörperuhren

    ,
  4. heizkörperuhr,
  5. verbrauchsuhren,
  6. weg ablesung,
  7. uhren für heizkörper,
  8. verbrauchsermittlung ölheizung,
  9. heizkörperableser,
  10. neue heizkörper ableser uhren,
  11. wasseruhr ablesen eigentümergemeinschaft,
  12. wohnungseigentümer ablesen heizung,
  13. berechnung des verbrauchs bei 2 verbrauchsuhren,
  14. techem verbrauchsermittlung,
  15. Ablesen Brunata Heizung,
  16. verbrauchsuhren ablesen vom vermieter,
  17. wechsel wohnungseigentümer zähler ablesen,
  18. verbrauchsuhremableser ,
  19. weg wasseruhren ablesen,
  20. zählerstand selber ablesen wohnungseigentümergemeinschaft,
  21. weg Eigentümer Ablesung nicht möglich,
  22. ista anlage 002112-1,
  23. heizung verbrauchsuhren,
  24. Ista zwingen Uhr zu wechseln,
  25. ablesung weg
Die Seite wird geladen...

Ablesung der Verbrauchsuhren in einer WEG Anlage - Ähnliche Themen

  1. Brunata verschiebt Ablesungen etc. in Wohnungen bis auf weiteres

    Brunata verschiebt Ablesungen etc. in Wohnungen bis auf weiteres: Brunata verschiebt Ablesungen etc. in Wohnungen bis auf weiteres: https://www.brunata-metrona.de/unternehmen/newsroom/aktuelle-meldungen/corona.html
  2. Eigentümer lässt Ableser nicht in die Wohnung (Heizung/Wasser)

    Eigentümer lässt Ableser nicht in die Wohnung (Heizung/Wasser): Wir haben in unserer Anlage 12 Wohnungen und ein Eigentümer ist nie anwesend wen der Ableser kommt. Letztes Jahr wurden die Werte geschätzt. Hätte...
  3. Heizkostenverteiler selbst ablesen? Heizkostenverteilung ohne die Großen der Branche?

    Heizkostenverteiler selbst ablesen? Heizkostenverteilung ohne die Großen der Branche?: Hallo Zusammen - könnte bitte Eure Hilfe gebrauchen. Wir sind eine kleine Grunstücksgemeinschaft und verwalten 3 MFH selber. Seit 20 Jahren...
  4. Ablesung und Austausch Heizungsverteiler

    Ablesung und Austausch Heizungsverteiler: Hallo an Alle, wie ist das eigentlich... Wann und warum müssen elektronische Heizkostenzähler ausgetauscht werden. Ist es üblich wenn, dies dann...
  5. Termin für Ablesung Strom/Gas/Wasser in Eigentumswohnung verweigern?

    Termin für Ablesung Strom/Gas/Wasser in Eigentumswohnung verweigern?: Hallo zusammen, ich hoffe, jemand hat bereits Erfahrung mit diesem Sachverhalt: Wie es mit Ableseterminen häufig ist, bekomme ich einen Zettel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden