Abloesen von Gemeinschaftsheizung

Dieses Thema im Forum "Modernisierung und Sanierung" wurde erstellt von bakmigoreng, 25.02.2008.

  1. #1 bakmigoreng, 25.02.2008
    bakmigoreng

    bakmigoreng Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die Heizkosten steigen staendig, ausserdem muss die Heizungsanlage saniert werden. Kann ich als Eigentuemer von 2 Wohnungen aus der Gemeinschaft von insgesamt 7 Wohnungen ausbrechen ? Die vorhandene Oelzentralheizung ist marode und ich moechte keine neuen Heizkoerper installieren lassen. Ich halte die Investition fuer verfehlt, als naechstes sind es die Rohrleitungen, dann der Heizkessel usw. Und bei den Oelpreisen tu ich meinen Mietern ja auch keinen Gefallen.
    Ich moechte mich ganz abkoppeln und auf ein alternatives, wohl elektrisches Heizsystem, umstellen. Das ist kostenguenstig in der Investition und fuer meine Mieter guenstiger im Unterhalt da die Heizkosten geringer ausfallen.
    Die Frage ist nur, kann sich ein einzelner ohne Mehrheitsbeschluss aus der gemeinschaftlichen Heizungsanlage auskoppeln ? Wegen mir kann man die Anlage sanieren und weiter die hohen Heizoelpreise zahlen, aber ohne mich.
    Danke für jeden Tipp dazu.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 26.02.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    841
    warum glaubst du dass eine strombetriebene heizung günstiger wäre?
    hast du das schon mal ernsthaft durchgerechnet?
    habt ihr wenigstens nachtstrom im haus? ansonsten geht deine rechnung garantiert nicht auf, da wird selbst öl immernoch billiger sein als strom...
    zumal stromheizung bei mietern SEHR unbeliebt ist, es könnte also sein dass es schwieriger wird zu vermieten...
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Dazu gibt es eine einfache und eindeutige Antwort: Nein, das geht so nicht...

    Auch Mehrheitsbeschluss wird nicht ausreichen. Es handelt sich dabei um eine bauliche Veränderung, der nach § 22 Abs. 1 WEG alle Eigentümer zustimmen müssen, deren Rechte durch die Änderung beeinträchtigt werden. Das werden in diesem Fall sämtliche Eigentümer sein.
     
  5. #4 bakmigoreng, 26.02.2008
    bakmigoreng

    bakmigoreng Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lostcontrol,

    ist billiger, ich weiss es aus einem anderen Objekt in dem ich die Elektoheizung habe. Kein Nachtspeicher und mit Sondertarif namens Teilspeichertarif.

    Und zu Kollegen RMHV, das mit der baulichen Veraenderung ist der kasus knacktus, da hat sich einiges geaendert im WEG, das ist nicht mehr so mit der 100%igen Zustimmung aller. Nur was genau Sache ist, das versuche ich hier ja herauszufinden. Vieleicht weiss ja noch jemand etwas darueber. Es muss ja nicht das ganze Haus mitmachen, die anderen koennen ja wegen mir ihre Heizung so weiterbetreiben wie bisher. Ich will nur meine 2 Einheiten abnabeln.

    Trotzdem Dank fuer die Anregungen
     
  6. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Meine Kenntnis des WEG ist durchaus auf aktuellem Stand. Einfach mal einen Blick ins Gesetz werfen. Die entsprechende Vorschrift hatte ich genannt.

    Ein Wohnungseigentümer kann sich nun mal nicht aus der Verpflichtung zur Kostenbeteiligung verabschieden.
     
  7. #6 Thomas123, 27.02.2008
    Thomas123

    Thomas123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    1
    Nur wenn es die Teilungserklärung hergibt...wird wohl nicht so sein....


    Elektroheizung günstiger? Bist du dir da sicher?? Schon mal durchgerechnet???
    Einen Vorteil als Vermieter hättest du, die Heizkosten müßte der Mieter mit dem E-Werk direkt abrechnen....



    Naja, hast du schon mal an die Kosten gedacht, die entstünden, wenn Dein Vorschlag angenommen würde?? Neue Elektro-Leitungen vom Hausanschluß bis zu jedem Heizkörper in der Wohnung...Renovierung des Treppenhauses...der Wohnung .......

    Ein Rat: Forget it!

    :wink
     
  8. #7 lostcontrol, 27.02.2008
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    841
    naja - die strompreise sind seit 2000 um 30% gestiegen, und es gibt keinerlei anzeichen dafür, dass diese tendenz sich ändert...
    ich würde das wirklich mal überprüfen.

    zumal für mich auch der aspekt entscheidend wäre, ob die mieter das wollen - ich für meinen teil würde definitiv NIE WIEDER 'ne wohnung mit stromheizung anmieten, das hat mir schon mal den geldbeutel leergefressen...
     
Thema: Abloesen von Gemeinschaftsheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Gemeinschaftsheizung

    ,
  2. gemeinschaftsheizung eigentümergemeinschaft

    ,
  3. heizungsgemeinschaft

    ,
  4. ablösen von Gemeinschaftsheizung,
  5. gemeinschaftsölheizung,
  6. Gemeinschaftsheizung Heizung,
  7. Gemeinschaftsheizung WEG,
  8. heizung abkoppeln,
  9. gemeinschaftsheizung recht,
  10. Gemeinschaftsheizung Reihenhaus Winter,
  11. Heizkörper abkoppeln,
  12. gemeinschaftsheizung umstellen auf strom,
  13. Gemeinschaftsheizung beschluss weg,
  14. gemeinschafsheizeung,
  15. eigene heizung bei gemeinschaftsheizung,
  16. gemeinschaftsheizung kündigen,
  17. darf ein einzelner eigentümer umstellen auf ein anderes heizsystem von heizöl auf elektrheizung,
  18. eigentumswohnung vom heizsystem abkoppeln,
  19. mieter will sich von der gemeinschaftsheizung abkoppeln,
  20. eigentümer eigene heizung gemeinschaftsheizung,
  21. bestehende heizung muß wegen gemeinschaftsheizung weg,
  22. gemeinschaftsheizung doppelhaushälfte,
  23. teilspeichertarif,
  24. darf wohnungseigentümer aus heizungsgemeinschaft auskoppeln,
  25. gemeinschaft heizung
Die Seite wird geladen...

Abloesen von Gemeinschaftsheizung - Ähnliche Themen

  1. Ablöse für Küche an Mieter bezahlen

    Ablöse für Küche an Mieter bezahlen: Hallo Zusammen, habe eine Wohnung vermietet, in der der Mieter, der nun im Sommer ausziehen wird, auf seine Kosten eine Einbauküche installiert...
  2. Ablöse an Mieter, steuerlich absetzbar ?

    Ablöse an Mieter, steuerlich absetzbar ?: Hallo, mich würde was Allgemeines zur Ablöse ( bezahlt vom Vermieter an den Mieter bei Auszug ) interessieren, weiss nicht ob das jemand...