Abmahnung bekommen

Diskutiere Abmahnung bekommen im Zahlungsmoral der Mieter/Vermieter Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe folgendes Problem. Gestern habe ich von meinem Vermieter eine Abmahnung erhalten. Mein Nachbar, der über mir wohnt, hat sich...

lala

Hallo,

ich habe folgendes Problem.
Gestern habe ich von meinem Vermieter eine Abmahnung erhalten.
Mein Nachbar, der über mir wohnt, hat sich wohl schon mehrfach über mich wegen Lärmbelästigung, beschwert.
Er behauptet, laut Brief "glaubhaft", dass ich laute Musik hören würde.

Ich habe die laute Musik auch gehört, die kommt aber nicht von mir, sondern von dem 14- jähirgen Sohn der Mieterin unter mir. Und sooooo laut war es auch nicht, man hat halt mal den Bass gehört, aber das war auch absolut alles.

Ich war es jedenfalls nicht!!!

Kann ich verlangen, dass so eine ABmahnung zurückgenommen wird? Wie geht das und was ist dabei zu beachten?

Was muss ich jetzt denn sonst noch so beachten?

Es wäre wirklich klasse, wenn mir hier jemand helfen könnte!!!

Herzliche Grüße

lala
 
#
schau mal hier: Abmahnung bekommen. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

DiplomHM

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.12.2005
Beiträge
404
Zustimmungen
0
Am Einfachsten ist es, den Sachverhalt schrifltich darlegen und der Vermieterin zukommen lassen. Und mal mit dem Obermieter reden.
 

lala

Geredet hab ich schon, bzw. er mit mir.

Da hat er mir gedroht, dass er das nächste Mal mit der Machete kommt.


Die Frage ist eher: Wie kann so eine Abmahnung zurückgenommen werden?
 

DiplomHM

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.12.2005
Beiträge
404
Zustimmungen
0
Was ist eigentlich an der Abmahnung so schlimm? Die wird nirgends aufgeführt und führt auch eigentlich zu nix. Das ist nicht so wie bei einem Arbeitsverhältnis, dass du bei Erhalt von 3 Abmahnungen gekündigt werden kannst.

Lege schriftlich bei deiner Vermieterin Widerspruch gegen die Abmahnung ein und erläutere den Sachverhalt. Ohne Persönlich zu werden. Bleib sachlich und lass das Schreiben in Kopie dem Obermieter ebenfalls zukommen.

Bitte um Klärung des Sachverhalts und warte auf eine Reaktion seitens der Vermieterin.
 
Thema:

Abmahnung bekommen

Abmahnung bekommen - Ähnliche Themen

Lärmbelästigung durch Bar: Hallo Ihr Lieben, ich bräuchte mal euren Rat: Ich wohne in einem Mehrparteienhaus.Meine Wohnung befindet sich im 1.OG. Das komplette Erdgeschoss...
Mieter beschwert sich über Lärmbelästigung: Hallo zusammen Ich bin neu hier, würde mich aber gerne zu einem brennenden Thema mit Euch austauschen, weil ich mittlerweile ziemlich ratlos bin...
Wohl Mobbing und Lärmbelästigung durch Nachbarn: Hallo, seit 14 Tagen lärmt der Wohnungseigentümer im angrenzenden Nachbarhaus Tag und Nacht vor allem durch Türenknallen und Räumarbeiten (?)...
[Frage] Abmahnung wegen "Türknallen": Hi, normalerweise stelle ich mich erst mal vor, wenn ich neu in einem Forum bin, aber da die Sache doch etwas privat ist muss dieser Einzeiler...
Streit mit der Mutter des Vermieters - was tun?: Hallo! Ich bin neu hier und hoffe, dass ich von den Erfahrungen anderer profitieren kann - egal ob Mieter oder Vermieter. Ich beschreibe gleich...

Sucheingaben

ist eine abmahnung schlimm

,

wie schlimm ist eine abmahnung

,

abmahnung schlimm

,
machete abmahnung
, wann kann ich eine abmahnung bekommen, abmahnung bekommen entschuldigen , ist eine mahnunh schlimm, abmahnung wegen lauter musik widerspruch, abmahnung bekommen schlimm, abmahnung ist das schlimm, abmahnung mieter wegen nachbarschaftsstreit, kann eine abmahnung zurück genommen werden, vermieter hat abmahnung bekommen, abmahnung bekommen was tun ruhestöhrung, abmahnung erhalten wegen lauter musik reaktion, lärm durch obermieter, darf der vermieter wegen lauter musik eine.mahnung schreiben ?, abmahnung wegen lauter bässe, Musterschreiben Abmahnung Messi , abmahnung laute musk, vermieter abmahnung erhalten, nachbarschaftsstreit vermieter abmahnen, wegen nachbarstreit Abmahnung, mieter behauptet laute musik, abmahnung so schlimm
Oben