Abrechnug Hausmeisterkosten so Rechtens?

Dieses Thema im Forum "Hausmeister" wurde erstellt von FARIBU, 24.06.2008.

  1. FARIBU

    FARIBU Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    Wir haben mal eine Frage,die uns beschäftigt:

    Wir wohnen als Vermieter und Eigentümer in einem vier Parteien Haus.
    Laut Mietvertrag sind die Mieter zur Gartenpflege(Rasenmähen) und Reinigung (kehren) des Parkplatzes (Parkplätze aller Parteien),Müllbereitstellung(Mülltonne an die Straße stellen),sowie Winterdienst(Schneeräumen) und der Hausordnug verpflichtet.
    Das wurde auch von allen Mietern im Mietvertrag unterschrieben.
    Zwei Parteien machen aber ÜBERHAUPT nichts.
    Auch nach mehrmaliger Aufforderung. Kann ich die von uns als Vermieter geleisteten Arbeiten der Arbeitsunwilligen Mieter in irgendeiner Form umlegen? Die Hausnebenkosten werden durch eine Firma abgerechnet.
    Geht das auch Rückwirkend?

    sollte Rechtssicher sein.

    Vielen Dank und sonnige Grüße aus Burgwald

    FARIBU
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Bevor man den Unwilligen eine Firma an den Hals setzt (was gar nicht rechtssicher ist) würde ich mal ein Anschreiben an alle Mieter raus geben, dass eine Firma die Reinigung übernimmt und die Kosten von xy,- € auf die Mieter umgelegt werden.
    Das ist die rechtliche Schiene. Leider müssen dann die "Putzer" mitleiden, aber das ist nunmal so.

    Weil das deutsche Recht aber grundsätzlich umständlich ist, gibt es auch hier eine Möglichkeit. Die Putzer können nämlich die Arbeiten in Absprache mit der beauftragten Firma selbst durchführen. So verringern sich die Gesamtkosten.

    hintergrund: Würde man nur den beiden Nichtputzern eine Firma aufdrängen, wäre das rechtlich kompliziert (üble Nachrede etc) und man müßte diese Tatsache beweisen, was wiederrum schwierig scheint/ist.
    Andersrum ist es aber eine offizielle Gleichbehandlung von Putzern und Nicht-Putzern...
     
  4. FARIBU

    FARIBU Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Vielen Dank.

    Nochmal zum besseren Verständnis: Die von den "Nichtputzern" angefallen Arbeiten habe ich ja gemacht. Wenn ich nicht die Mülltonnen bereitgestellt hätte,wären sie nicht abgeholt worden.Ebenso der Parkplatz.Wenn ich nicht gekehrt hätte,wäre er verdreckt,weil ja der Besuch der "Nichtputzern" ja auch Ihre Kippen und dergleichen auf dem Parkplatz hinterlassen.Ich glaube DAS muss ich mir nicht bieten lassen.
    Angemahnt haben wir deswegen schon mehrmals.
    Nun möchte ich für meine Mehrleistung,die ich ja getan habe,eine Entschädigung.Meinen Anteil der Reinigung und allem habe ich ja gemacht.
    Was kann man da im Nachhinein in Rechnung stellen? Pauschale pro Monat,ein Betrag pfo qm?
    Wir haben halt von der Firma nun die Abrechnung bekommen und Ich wollte noch die "Hausmeisterkosten für die Nichtputzer" in Rechnung stellen.

    Vielen Dank

    FARIBU

    Burgwald
     
Thema: Abrechnug Hausmeisterkosten so Rechtens?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie hoch dürfen hausmeisterkosten sein

    ,
  2. hausmeisterkosten winterdienst

    ,
  3. wie hoch dürfen die hausmeisterkosten sein

    ,
  4. müllbereitstellung betriebskosten,
  5. hausmeisterkosten treppenhausreinigung,
  6. hausmeisterkosten wie hoch dürfen sie sein,
  7. hAUSMEISTERkOSTEN 3 Parteienhaus,
  8. mietnebenkosten hausmeister,
  9. erhöhte Hausmeisterkosten für Mieter,
  10. nebenkostenabrechnung müllbereitstellung,
  11. gesamtkosten geteilt auf 36 parteien,
  12. hausmeister in 3 parteien haus,
  13. hausmeisterkosten gartenpflege,
  14. nebenkostenabrechnung kosten für winterdienst extrem gestiegen,
  15. müllbereitstellung kalkulieren ,
  16. muss ich als mieter den verdreckten parkplatz kehren?,
  17. welche hausmeistergebuehr ist rechtens,
  18. wie hoch darf hausmeisterkosten in der betriebskostenabrechnung sein,
  19. hausmeisterkosten extrem gestiegen,
  20. müllbereitstellung winterdienstplan pflichten mieter,
  21. müllbereitstellung nebenkosten,
  22. hausmeisterkosten für 32 parteien,
  23. hausmeisterservice für 12 parteien haus kosten,
  24. kostenverteilung treppenhaus reinigung,
  25. müllbereitstellung betriebskostenabrechnung
Die Seite wird geladen...

Abrechnug Hausmeisterkosten so Rechtens? - Ähnliche Themen

  1. Tapeten entfernen, rechtens?

    Tapeten entfernen, rechtens?: Guten Tag, mein Name ist Rony Brühl und ich hätte mal ein Anliegen zwecks Tapeten entfernen bei Kündigung. Folgender Fall: Wir wollen demnächst...
  2. Vermieter Recht auf Zugang zum Sicherungskasten?

    Vermieter Recht auf Zugang zum Sicherungskasten?: Hi zusammen, ich hab da mal ne Frage die ich so in der "Richtung" noch nicht gefunden habe. Meine Mieter haben einen kleinen Heizungsraum als...
  3. Mieterhöhung so rechtens? (Garage)

    Mieterhöhung so rechtens? (Garage): Hallo, Ich habe mal eine Frage, leider wurde ich durch google da nicht schlauer. Unser Vermieter hat uns nach 5 Jahren nun die Miete erhöht,...
  4. Rechte & Pflichten des Verwalters in der Teilungserklärung

    Rechte & Pflichten des Verwalters in der Teilungserklärung: Hallo zusammen, bei uns sind in der Teilungserklärung ein Teil der Rechte und Pflichten des Verwalter geregelt. Dies umfasst z.B. die...
  5. Mündlicher Vertrag, Wohnung dann nicht beziehen. Welche Rechte als Mieter?

    Mündlicher Vertrag, Wohnung dann nicht beziehen. Welche Rechte als Mieter?: Hey, habe mir vor ein paar Tagen eine Wohnung in meiner Heimatstadt angesehen. Fand die Wohnung auch ganz schön und bezahlbar ist sie auch. Nur...