Abrechnung von Reperaturen,???

Diskutiere Abrechnung von Reperaturen,??? im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich der Abrechnung von Reparaturen von Garagen. Wir haben hier eine Wohnanlage mit 6...

  1. #1 Stern1993, 18.10.2010
    Stern1993

    Stern1993 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich der Abrechnung von Reparaturen von
    Garagen.

    Wir haben hier eine Wohnanlage mit 6 Wohnungen durch teilen bzw. zusammenlegen von Wohnungen hat nun eine Wohnung 2 Garagen und eine andere keine Garage.

    Zwei Wohnungen sind Größen Mäßig genau identisch.
    Wohnung 5 hat 98 qm und keine Garage - 167/1000
    Wohnung 6 hat 98 qm und eine Garage - 185/1000

    Nun müssen an dem Gebäude mit den Garagen Reparaturen durchgeführt werden, muß sie die Familie ohne Garage an den Kosten beteiligen????

    Bei Hausreparaturen zahlen sie ja immer weniger als die Wohnung 6 mit Garage. Obwohl die Wohnungen genau gleicht sind.

    Kann mir da jemand weiter helfen??#
    Vielen Dank Stern1993
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Hier wird mit untauglichen Kategorien hantiert. :help

    Zunächst muss man unterscheiden zwischen Gemeinschafteigentum und Sondereigentum. Die Instandsetzung von Gemeinschaftseigentum zahlt die Gemeinschaft. Für Sondereigentum ist der jeweilige Eigentümer selst zuständig.

    Die Kosten der Gemeinschaft werden unter Verwendung des jeweils zutreffenden Umlageschlüssels auf die einzelnen Eigentümer aufgeteilt.

    Sieht man von wenigen Sonderfällen hier mal ab, muss man zunächst feststellen, ob es eine Vereinbarung über den Umlageschlüssel - üblicherweise in der Teilungserklärung - gibt. Gibt es eine Vereinbarung über den Umlageschlüssel, sind die Kosten nach dieser Vereinbarung zu verteilen. Gibt es keine Vereinbarung über den Umlageschlüssel, greift das Gesetz und die Kosten sind nach Miteigentumsanteilen zu verteilen. Dieses Verfahren gilt nicht nur für Instandsetzungskosten, sondern für sämtliche Kosten der Gemeinschaft und von wenigen Sonderfällen abgesehen ohne jedes wenn und aber.

    Garage oder nicht kommt bei meinen Ausführungen nicht vor. Wohnfläche kommt auch nicht vor.

    Folgt man dem Verfahren sollte das Ergebnis leicht erkennbar sein. Unterstellt, dass nach Miteigentumsanteilen umzulegen ist, zahlt der Eigentümer mit 185/1000 Miteigentumsanteil immer mehr als der Eigentümer mit 167/1000. Wofür die Kosten angefallen sind spielt keine Rolle.
     
  4. #3 McFelsen, 06.11.2010
    McFelsen

    McFelsen Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine Regelungssache.

    Bei uns sind die Garagen Gemeinschaftseigentum. Im Monat zahlt man zu der Wohnung noch für die Erhaltung der Garagen ein Entgeld, dieses geht in die Kasse für alle, sind Reparaturen fällig, so müssen dies aber alle Zahlen. nach qm größe der Wohnung.

    Was habt ihr den Gemeinschaftseigentum oder eigener Besitz ? Ist es eine Garage selbst oder ein Sammelgaragenplatz ?
     
Thema: Abrechnung von Reperaturen,???
Die Seite wird geladen...

Abrechnung von Reperaturen,??? - Ähnliche Themen

  1. Mieter ausgezogen, unterjährige Abrechnung?

    Mieter ausgezogen, unterjährige Abrechnung?: Hallo, ich benötige bitte ein weiteres Mal eure Hilfe. Entgegen den Räten hier habe ich das Haus mit Geräten der Techem forgeführt. Jetzt wird...
  2. Bitte um Prüfung der Abrechnung

    Bitte um Prüfung der Abrechnung: Hallo Zusammen, Da bin ich meinen Lieblingsmieter letztes Jahr losgeworden und der gute meint nochmal ein wenig nachtreten zu müssen. Im Grunde...
  3. Der Versorger hat nach 6 wochen Abrechnung erstellt, was jetzt?

    Der Versorger hat nach 6 wochen Abrechnung erstellt, was jetzt?: Hallo ich bin Vermieter und habe für dieses Vertragskonto 4 Verträge abgeschlossen vor 1 Jahr. Die Abschläge werden zusammen bezahlt auf eine...
  4. NK-Abrechnung bei gemischter Heizart

    NK-Abrechnung bei gemischter Heizart: Hallo zusammen, ich hoffe mein Thread-Thema ist einigermaßen verständlich. Ich habe für einen Mandanten die Aufgabe übernommen, sämtliche...
  5. Abrechnung MFH

    Abrechnung MFH: Hallo liebes Vermieter-Forum, ich habe mich neu angemeldet und bin froh, dass es ein solches Forum gibt. Kurz zu meiner Person, ich bin 23 Jahre...