Abrechnung Wasser/Abwasser

Diskutiere Abrechnung Wasser/Abwasser im Kaltwasserversorgung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo an alle, ich habe ein 5-Parteien-Haus, von dem nur eine Partei einen extra W-Zähler hat. Abgerechnet wird vom 1.1.-31.12. Von der...

  1. Ernie

    Ernie Gast

    Hallo an alle,

    ich habe ein 5-Parteien-Haus, von dem nur eine Partei einen extra W-Zähler hat.
    Abgerechnet wird vom 1.1.-31.12.
    Von der Partei mit dem extra W-Zähler ist nur der Verbrauch bis 16.12. bekannt.
    Wie kann ich hier rechtssicher! und gerecht abrechnen?

    Und dann noch eine Frage:
    Bei einem Mieter habe ich die Miete (inkl. NK-Vorrauszahlung) für Jan. voll und für Febr. teilweise mit NK-Guthaben verrechnet. Hätte ich nur die Miete verrechnen sollen? Wie kann ich das am besten wieder in die Reihe bringen?

    Dankbar für Hilfe grüßt Ernie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    129
    weder noch!
    Schick Deinem Mieter eine Nebenkostenabrechnung und weise darauf hin, dass du entsprechend die Miete für Januar und Februar nicht abgebucht bzw. teilweise nur abgebucht hast (aus deinen Äußerungen gehe ich davon aus, dass du im Lastschriftverfahren das Geld ein ziehst).
     
  4. Ernie

    Ernie Gast

    Abr. Wasser/Abwasser

    Hallo Jobo45,

    Danke für die Antwort.
    Mieter überweist per Dauerauftrag. Hat im Jan. nichts überwiesen u. im Febr. Teilbetrag.

    Die Antwort zur 1. Frage hilft mir jetzt nicht direkt weiter. Möchte das korrekt abrechnen, da der Mieter etwas schwierig ist und wir nicht angreifbar sind.
     
  5. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    129
    Was steht denn im Mietvertrag? wie habt Ihr die Abrechnung über den Wasserverbrauch vertraglich geregelt? Dieser etwas schwierige Mieter ist das der Mieter mit dem Wasserzähler?
    Wenn Ihr nicht angreifbar seid, dann würde ich mir keinen Kopf machen!
    Du merkst hoffentlich schon, dass Du deine Fragen genauer stellen solltest, denn sonst werden die Antworten zum Glaskugel schauen und diese wird schon lange vermisst.
     
  6. Ernie

    Ernie Gast

    Abr. Wasser/Abwasser

    Hallo,

    also: ja, der schwierige Mieter ist der mit dem Zähler.
    Im M-Vertrag steht, es ist, wenn ein Verbrauchserfassungsgerät vorhanden ist, darüber abzurechnen.
    Der Verbrauch ist bei Einzug abgelesen worden (Anf. vorletzten Jahres) und dann erst wieder Ende (16)
    letzten Jahres.
    Für 2010 habe ich nach Zählerstand (Gesamtverbrauch geteilt durch Tage (Zeitr. s. o.) x Miettage 2010) abgerechnet.
    Das ist Stand der Dinge. Hoffe jetzt ist Situation klarer.
    Mein Problem ist nun, daß der Verbrauch nur bis zum 16.12. bekannt ist, ich aber bis 31.12. abrechnen muß. Die restlichen 15 Tage in die 2012 Abrechnung einbeziehen ??
    Für Rechenansatz wäre ich dankbar.
     
  7. #6 Christian, 12.07.2012
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    ich denke, daß es üblich ist, nicht immer genau am Stichtag abzulesen.
    Mein Heizungsabrechnungsmensch ist bisher immer vor Weihnachten vorbeigekommen um die Verdunstungsröhrechen abzulesen, auch wenn das Kalenderjahr der Abrechnungszeitraum ist. Der könnte auch gar nicht alle seine Kunden gleichzeitig an Silvester um 23:59 Uhr beglücken ;-)

    Die Kosten für das Wasser, welches nach dem Ablesen bis zum Jahresende verbraucht werden, fließen dann halt im nächsten Jahr mit ein.

    Ob es eine gesetzliche Grundlage dafür gibt, ein paar Tage vor oder nach dem Stichtag abzulesen, weiß ich nicht - das würde mich aber auch interessieren.

    Gruß,
    Christian
     
  8. Ernie

    Ernie Gast

    Abr. Wasser/Abwasser

    Hallo,

    bin jetzt zu einer Lösung gekommen: ;)
    Ich rechne vom 1.1. - 16.12. - alle und vom 17.12. - 31.12. alle, außer Mieter mit extra Uhr.
    Entweder werden die 15 Tage nach 2012 genommen oder es wird jetzt abgelesen und ich rechne das dann tagesmäßig aus.
     
  9. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    7.994
    Zustimmungen:
    419
    Hallo Ernie,
    wann wurde denn der WZ des Mieters eingebaut? Bis wann ist er geeicht (ähem..., der WZ latürnich)?
     
  10. Ernie

    Ernie Gast

    Abr. Wasser/Abwasser

    Hallo Berny,

    der WZ ist im Febr. 2010, im Zuge von Renoarbeiten, eingebaut worden
    Dauer der Eichung kann ich im Moment nicht sagen.
     
Thema: Abrechnung Wasser/Abwasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nebenkostenabrechnung wasser abwasser

    ,
  2. abrechnung wasser

    ,
  3. abrechnung wasserkosten

    ,
  4. nebenkostenabrechnung schmutzwasser,
  5. wasser abwasser abrechnung,
  6. Abrechnung Abwasser,
  7. abrechnung wasser und abwasser,
  8. abrechnung wasser abwasser,
  9. Abrechnung Wasserverbrauch,
  10. berechnung wasserkosten,
  11. wasser und abwasserabrechnung,
  12. betriebskostenabrechnung wasser abwasser,
  13. wasser abwasser abrechnungsvorlage,
  14. nebenkostenabrechnung abwassergebühren,
  15. frischwasser abwasser abrechnung,
  16. nebenkostenabrechnung abwasser,
  17. grundpreis wasser abwasser nk-abrechnung,
  18. wasser abwasser mieter vermieter ,
  19. Berechnung Schmutzwasser Nebenkostenabrechnung,
  20. abwassergebühren nebenkostenabrechnung,
  21. abwasserabrechnung,
  22. wasser und abwasser abrechnung,
  23. Nebenkosten Abwasser berechnen,
  24. nebenkostenabrechnung abwasser schmutzwasser,
  25. abrechnung wassergeld
Die Seite wird geladen...

Abrechnung Wasser/Abwasser - Ähnliche Themen

  1. Mieter braucht neuen Herd und möchte dazuzahlen - wie steuerlich korrekt abrechnen?

    Mieter braucht neuen Herd und möchte dazuzahlen - wie steuerlich korrekt abrechnen?: Hallo liebe Forumsmitglieder, mein Mieter benötigt einen neuen Herd. Normalerweise würde ich den Herd kaufen, einbauen lassen - fertig. Aber, mein...
  2. Abrechnung Heiz- und Warmwasserkosten

    Abrechnung Heiz- und Warmwasserkosten: Hallo zusammen, ich versuche mich nun schon seit einiger Zeit in das Thema Nebenkostenabrechnung einzulesen. Was mir dabei noch etwas unklar ist,...
  3. Abrechnung der Betriebskosten für Zählertausch

    Abrechnung der Betriebskosten für Zählertausch: Hallo, Wir haben Wärmemengenzähler und Warmwasserzähler, die nach Ablauf der Eichfrist regulär ausgewechselt werden, weil eine erneute "Eichung"...
  4. online kostenlos NK-Abrechnung von Immobilienscout24

    online kostenlos NK-Abrechnung von Immobilienscout24: Hallo, hat schon jemand Erfahrungen mit dem Dienst sammeln können? Ich habe meine Objekte mal angelegt und werde dann im neuen Jahr testen....
  5. Unterliegende Wohnung durch Wasser beschädigt

    Unterliegende Wohnung durch Wasser beschädigt: Ich habe meine Mietwohnung an Dritten für einen Monat überlassen (1.11-1.12). Als ich zurückgekommen war, habe ich diesen Brief gefunden: picload...