Abrechnungszeiträume

Dieses Thema im Forum "Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan" wurde erstellt von Moritz, 09.10.2007.

  1. Moritz

    Moritz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich kann noch nicht loslassen

    der letzte Beitrag zum gleichnamigen Thread kam von mir selbst. Wenn ich nu editiere befürchte ich nur Verwirrung zu stiften Ich behelfe mir dadurch den ersten Beitrag zu kopieren:

    der neue Verwalter hat den bis dahin einheitlichen Abtechungszeitraum einseitig dahingehend verändert, dass er die Periode für die Betriebskosten beibehält aber einmalig 18 Monate Heizkosten errechnet. Das hat außerdem zur Folge, dass er die Abrechnung nicht 3 bis 6 Monaten nach Fälligkeit erstellen kann sondern erst nach 6 bis 9 Monaten. Damit laufe ich ständig Gefahr aus den Fristen zu laufen. (Die Rechtsprechung bez. Weiterberechnung ohne bestätigter Gültigkeit in ETV

    und muss genauer werden:

    Bei der strittigen Abrechnnung mit unterjhährigen BK( 12 Monate) und HK über 18 Monate (in einer zusammenhängenden Abrechnung) handelt es sich um eine Abrechnung, die der Verwalter über Zeiträume, die vor seiner Amtszeit waren erstellt.

    und weiter:

    zwischendrin gab es einen externen Verwalter, der die vorangegangenen Zeiträume eingehalten hat. Diese Abrechnungen wurden durch Entlastung des Verwalters in einer korrekten ETV bestätigt.

    Vielleicht hat auch einer Zugriff auf die Entscheidung des BayObG NJW-RR; 1431
    "Eine Zusammenfassung mehrer Jahre ist nur dann möglich,......wenn wegen Fehlens von Zählerablesung und Verbrauchsmessung eine jahrweise Abrechnung nicht mgölich ist.


    Ich hoffe da ham 'n paar noch was zu zu sagen.

    bis die Tage
    Moritz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Abrechnungszeiträume
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einmailige abrechnung hk 18 monate

    ,
  2. vermieter ändert ständig abrechnungszeitraum

Die Seite wird geladen...

Abrechnungszeiträume - Ähnliche Themen

  1. Abrechnungszeitraum, Eigentümerwechsel, neuer Mietvertrag

    Abrechnungszeitraum, Eigentümerwechsel, neuer Mietvertrag: Mitte 2015 habe ich eine Wohnung gekauft. Mit der Mieterin habe ich einen neuen Mietvertrag verhandelt, der ab dem Kaufdatum gültig sein sollte....
  2. Umstellung von Öl auf Gas jetzt Umstellung Abrechnungszeitraum?

    Umstellung von Öl auf Gas jetzt Umstellung Abrechnungszeitraum?: Hallo zusammen, wir haben im letzten Jahr die Heizanlage von Öl auf Gas umgestellt. Bisher war der Abrechnungszeitraum für die Heizkosten vom...
  3. Heizkosten-Abrechnungszeitraum vs. Versorger Abrechnugszeitraums ?

    Heizkosten-Abrechnungszeitraum vs. Versorger Abrechnugszeitraums ?: Hi ! ich habe eine Frage bezüglich der Fernwärme-Abrechnung. Der Abrechnungszeitraum für die Fernwärme unterscheidet sich bei uns um ca. 1,5 Monat...
  4. WinCasa - Korrekt buchen im Abrechnungszeitraum

    WinCasa - Korrekt buchen im Abrechnungszeitraum: Hallo zusammen, ich bin neu im Forum und habe eine Frage zu WinCasa. Ich habe ein Haus angelegt, kann Mieten und Kosten buchen und...
  5. Betriebskostenabrechnung - unterschiedliche Abrechnungszeiträume der Rechnungen

    Betriebskostenabrechnung - unterschiedliche Abrechnungszeiträume der Rechnungen: Hallo und guten Tag, ich bin das erste Jahr Vermieter und stehe nun vor der Aufgabe die Betriebskostenabrechnung zu erstellen. Alle...