Abschreibung einer Immobilie

Diskutiere Abschreibung einer Immobilie im Buchhaltung Forum im Bereich Finanzen; Hallo zusammen, mich würde interessieren wie man die Abschreibung einer Immobilie berechnet. Wenn ich eine 20 Jahre alte Immobilie kaufe mit 5....

  1. #1 JuniorVermieter, 13.02.2011
    JuniorVermieter

    JuniorVermieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mich würde interessieren wie man die Abschreibung einer Immobilie berechnet.

    Wenn ich eine 20 Jahre alte Immobilie kaufe mit 5. Wohneinheiten für den Kaufpreis von 400000 Eur + die gan-zen Nebenkosten (Markler usw.) also ges ca 450000EUR. Und dann noch ca. 50000EUR Renovierungskosten dazukommen. Die Immobilie wird ausschließlich vermietet.


    Finanziert werden 300000 Eigenkapitale Krediet 200000 zu 5% Zinsen

    Was kann ich nun Abschreiben und auf was für eine Laufzeit und Höhe.

    Mit freundlichen Grüßen

    JuniorVermieter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy

    Andy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Ich meine, Du kannst noch 30 Jahre lang 2% von den ursprünglichen Kosten für das Haus abschreiben - ohne Grundstück, das nutzt sich nicht ab.

    Zusätzlich evtl. noch Investitionen in das Objekt, die nach dem Bau entstanden sind über unterschiedlich lange Zeiträume. Hier kommt es auf den Einzelfall an...
     
  4. #3 nobrett, 21.02.2011
    nobrett

    nobrett Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Den Kaufpreises inklusive Kaufnebenkosten, jedoch ohne Grundstücksanteil zu 2%, 50 Jahre lang. Im Anschaffungsjahr nur zeitanteilig.

    Die Instandhaltungskosten kannst Du sofort absetzen, aber nur wenn sie nicht zur nachträglichen Herstellungskosten werden, s. §6 Abs.1a EstG, sonst werden sie wie der Anschaffungspreis abgeschrieben.

    Finanzierung oder Eigenkapital sind für die AfA egal. Zinsen kannst Du absetzen, aber das war ja nicht die Frage.

    Wenn Du wirklich für 5% abgeschlossen hast, dann bist Du über den Tisch gezogen worden.
     
  5. #4 JuniorVermieter, 21.02.2011
    JuniorVermieter

    JuniorVermieter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    danke erstmal für die Antworten.

    Das mit den Renovierungskosten habe ich noch niht ganz verstanden wie du das meinst.

    Könntest du mir das vielleicht etwas genauer erklären.

    mfg
     
  6. #5 nobrett, 21.02.2011
    nobrett

    nobrett Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Benutze mal die Forensuche, das Thema gab es schon mehrfach.
     
  7. #6 Unregistriert, 09.10.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    weshalb sollte er bei 5% Zinsen abgezockt worden sein. Nur mal zu meinem Verständnis, ist es quasi nicht egal ob zu 3%, 4% oder zu 8% abgeschlossen, wenn er diese eh beim FA unter Ausgaben für Zinsen (nicht Tilgung) geltend macht ?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Abschreibung einer Immobilie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abschreibung mietwohnung

    ,
  2. abschreibung immobilien 2011

    ,
  3. abschreibung eigentumswohnung 2011

    ,
  4. mietwohnung abschreibung,
  5. abschreibung gebrauchtimmobilien,
  6. Immobilie abschreiben,
  7. abschreibung eigentumswohnung,
  8. wohnung abschreiben,
  9. Abschreibung bei Gebrauchtimmobilien,
  10. abschreibung immobilien gebraucht,
  11. afa immobilien anschaffungsjahr,
  12. abschreibung gebrauchtimmobilie,
  13. Abschreibung Wohnung,
  14. abschreibung immobilien anschaffungsjahr,
  15. immobilien abschreiben,
  16. abschreibung immobilien im anschaffungsjahr,
  17. abschreibung für gebrauchte immobilien,
  18. Abschreibung Immobilie im Anschaffungsjahr,
  19. abschreibung immobilie gebraucht,
  20. Abschreibung Mietwohnung 2011,
  21. abschreibungen mietwohnung,
  22. abschreibung kaufnebenkosten,
  23. abschreibung immobilie anschaffungsjahr,
  24. immobilie abschreibung anschaffungsjahr,
  25. abschreibung gebrauchte immobilien 2010
Die Seite wird geladen...

Abschreibung einer Immobilie - Ähnliche Themen

  1. Warum einen Steuervorteil durch eine Vermietete Immobilie??

    Warum einen Steuervorteil durch eine Vermietete Immobilie??: Ich habe jetzt schon einige Fachliteratur und viel Youtube Content etc. zum Thema Immoblilien gelesen& geschaut. Ich habe mir vor 5 Jahren meine...
  2. AfA bei Erwerb einer bereits sanierten Denkmal Immobilie

    AfA bei Erwerb einer bereits sanierten Denkmal Immobilie: Ich habe ein Haus 2016 gekauft. Es steht unter Denkmalschutz (Baujahr ca. 1740). Der vorherige Eigentümer hat es im Jahr 2002 saniert. Das Haus...
  3. Besonderheiten bei Besitz mehrerer Immobilien (mehr als 3-5)?

    Besonderheiten bei Besitz mehrerer Immobilien (mehr als 3-5)?: Als ich die letzte Immobilie erworben hatte, kam plötzlich ein Schreiben vom Finanzamt zwecks Prüfung ob ich meine Einkommenssteuer zukünftig...
  4. Eigene Holding? Ab wann lohnt sich eine Immobilien GmbH?

    Eigene Holding? Ab wann lohnt sich eine Immobilien GmbH?: Hallo, im Gespräch mit einem Bekannten ließ dieser den Gedanken aufblitzen, seine "zukünftigen" Immobilien über eine GmbH zu erwerben/halten. Da...
  5. AfA bei geerbter alter Immobilie

    AfA bei geerbter alter Immobilie: Hallo, ich habe ein Einfamilienhaus, Bj. 1949, letzte Gebäudeverbesserung 1959, geerbt, was bisher immer eigengenutzt und dementsprechende keine...