Absicherung im Alter

Diskutiere Absicherung im Alter im Immobilienmarkt /Investments Forum im Bereich Finanzen; Guten Tag an alle! Gestern habe ich mit meinem Mann über das Thema Altersvorsorge gesprochen und da sind wir ziemlich schnell auf die Idee...

  1. #1 Larissa034, 30.04.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2015
    Larissa034

    Larissa034 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag an alle!

    Gestern habe ich mit meinem Mann über das Thema Altersvorsorge gesprochen und da sind wir ziemlich schnell auf die Idee gekommen in Immobilien zu investieren, da wir auch vor kurzem einen Bericht im TV darüber angesehen haben.
    Hier haben wir noch weitere Informationen gefunden und wollen jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren.
    Mich würden eure individuellen Erfahrungen interessieren. Würdet ihr uns dazu oder zu einer anderen Möglichkeit raten?
    -> Auflistungen mit Vor- und Nachteilen sind ebenfalls willkommen:smile008:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Larissa034,

    Die erste Frage wäre: Willst du dein Kapital möglichst erhalten und daraus "Früchte" ziehen oder ist das Ziel das Kapital steigern?

    VG Syker
     
  4. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    5.428
    Zustimmungen:
    2.331
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Zuerst bitte den Werbelink entfernen. Ggf. im Werbeforum platzieren. Rücksprache mit Moderator/Admin ist angeraten.

    Und wenn dann den Leuten nicht mehr über ungewisse Beratungsleistungen einer AG das Geld aus den Rippen leierst, dann kann man auch über eine seriöse Anlage nachdenken. Dazu können auch Immobilien gehören.
     
  5. #4 Pharao, 30.04.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.04.2015
    Pharao

    Pharao Gast

    Entschuldige Larissa034,

    mit so wenig Infos kann man euch garnix anraten, außer ihr wollt das wir die Forenglaskugel dazu befragen ....

    Super, ist aber für eure Frage hier völlig uninteressant, wo ihr euch Beraten lassen wollt! Da hattest du auch ein Link zu deiner Eisdiele setzen können ...

    Da kommt doch mal wieder eher der Verdacht auf, das es hier eher nur um die Werbung geht, statt um eine ernstgemeine Frage.
     
  6. #5 alibaba, 30.04.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    vor einigen Jahren hätte ich auch eine vernünftige Beratung gebrauchen können ,in Punkto GeldAnlegen :verrueckt006:

    zu solch Aktien hatte ich kein vertrauen , "dank dem Herrn der über mir wohnt " kaufte ich den Moloch nicht ,welche mir die Bank

    sogerierte :smile028:

    als die Bank mir sagte man könne so ein Preisangebot machen für ein PapierAktie , bot ich wohl zu wenig :50: naja ,

    das war dann schon vermutlich der ZukunftsPreis ,wie sich später nach ein paar Jahr rausstellte :D

    und die Gerichte füllte mit KlageLiederGesänge :smile028: "das beschissene Volk des GutGlaubenBeratungen" :verrueckt006:

    Heute PapierGeld in Immos anlegen ?

    vermutlich nur noch in billiges BauLand §34 :D

    &

    nord/ostsee lanfristig gesehen , wegen Rohstoffe gewinnung :50:

    Gruss
    alibaba :D
    PS: "jeder will deines Glückes Schmied werden und auf dein Geld hämmern " :D
     
  7. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.239
    Zustimmungen:
    793
    Geändert von Martens (Gestern um 11:43 Uhr) Grund: werbelink entfernt.

    Und ich dachte schon, Deine Anfrage wäre ernst gemeint...:unsicher031:
     
  8. Anzeige

    Vielleicht wirst du HIER Antworten finden.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Absicherung im Alter

Die Seite wird geladen...

Absicherung im Alter - Ähnliche Themen

  1. AfA bei geerbter alter Immobilie

    AfA bei geerbter alter Immobilie: Hallo, ich habe ein Einfamilienhaus, Bj. 1949, letzte Gebäudeverbesserung 1959, geerbt, was bisher immer eigengenutzt und dementsprechende keine...
  2. Anderes Haus kaufen - altes bezahltes Haus vermieten?

    Anderes Haus kaufen - altes bezahltes Haus vermieten?: Hallo Forum, ich habe schon einige Beiträge gelesen und mir ist bewusst geworden das vermieten - nicht mal eben geht - und schon gar nicht mit...
  3. Kündigungsfrist "alter Mietvertrag" 12 Monate?

    Kündigungsfrist "alter Mietvertrag" 12 Monate?: Ein freundliches Hallo an Alle - wir diskutieren seit einigen Tagen über folgenden fiktiven Sachverhalt: Beispiel: Alter Mietvertrag von...
  4. Kündig.Frist alter Mietvertrag 12 Monate?

    Kündig.Frist alter Mietvertrag 12 Monate?: Ein freundliches Hallo an Alle - um das Ganze etwas abstrakt zu halten, folgende Formulierung. Wir diskutieren seit einigen Tagen über...
  5. Erfassung von Warmwasser alte Gaststätte

    Erfassung von Warmwasser alte Gaststätte: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage. Und zwar hat mein Freund eine alte Gaststätte erworben und möchte die Zimmer nun als Appartmentzimmer...