Abstand für Mieter beim Verkauf

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Erwerb/Veräußerung im Inland" wurde erstellt von Pfeifdireins, 05.05.2015.

  1. #1 Pfeifdireins, 05.05.2015
    Pfeifdireins

    Pfeifdireins Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute,
    es ist so weit: ein Einfamilienhaus von mir muss "raus". Dem Mieter (1 Jahr Kündigungsfrist) möchte ich einen Abstand bieten, damit er eher raus geht um das Objekt für Käufer attraktiver zu machen. Was haltet ihr hiervon:

    Ab dem Datum des Eigentumübergangs darf der Mieter 1/2 Jahr mietfrei (kalt) wohnen und unterzeichnet als Gegenleistung einen Aufhebungsvertrag dahingehend, nach diesem halben Jahr auszuziehen.

    Viele Grüße,
    P.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Aktionär, 05.05.2015
    Aktionär

    Aktionär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    NRW
    Wenn das Objekt für Käufer attraktiver werden soll, dann sollte es bei ET-Übergang frei sein und nicht erst zu Lasten des Käufers etwas früher frei werden.
    Aber probier mal, bin gespannt wie gut Deine Idee ankommt.
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    1.248
    Wenig. Das Hauptrisiko ist nicht die Kündigung (der Käufer wird sich schon Gedanken machen, dass er wirksam auf Eigenbedarf kündigen kann bzw. wenn er das nicht tut, ist ihm auch nicht mehr zu helfen), sondern die Räumung bzw. Rückgabe der Mietsache. Das ist der Teil, der teuer werden kann. An dem Punkt, an dem der Mieter dann doch nicht auszieht, hast du deinen Teil der Vereinbarung aber schon geleistet. Das ist nicht gut.

    Es sollte in jedem Fall noch ein Anreiz für die pünktliche Rückgabe im vereinbarten Zustand gegeben sein.
     
  5. #4 alibaba, 05.05.2015
    alibaba

    alibaba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2014
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Berlin
    das Problem könnte kommen

    "Mieter zieht nicht aus trotz Vertrag "

    " Käufer tritt vom Vertag zurück ,wegen vertragsbruch des Verkäufers "

    " Käufer verklagt Verkäufer auf erstattung sämtlicher angefallener Kosten zzgl. ErsatzMietWohnung und und und "

    da kommen schon mal 20.000 € wie Kai aus der Kiste , selbst wenn man gegenforderungen den Mieter stellt ,

    der Doofe ist der HausVerkäufer :D

    soll doch der Käufer auf eigenbedarf den Mieter beklagen oder mit AuszugsPrämie in Höhe von 10 Riesen locken (bei SchlüsselAuszugsÜbergabe):D

    Gruss
    alibaba:D
     
Thema: Abstand für Mieter beim Verkauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auszugspraemie übliche höhe bei eigenbedarf

Die Seite wird geladen...

Abstand für Mieter beim Verkauf - Ähnliche Themen

  1. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  2. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  3. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  4. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  5. Mieter nervt/droht

    Mieter nervt/droht: Hallo, ich habe ja eine Mieterin die mit ihrem Nachbarn Probleme hat. Der Nachbar ist zum Glück nicht mein Mieter. Besagter Nachbar ließ mir über...