Abstimmung im schriftlichen Verfahren

Diskutiere Abstimmung im schriftlichen Verfahren im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo, ich habe hier irgendwo gelesen, dass Beschlüsse über die im schriftlichen Verfahren abgestimmt wird, einstimmig gefasst werden müßen....

  1. #1 Volker58, 27.11.2007
    Volker58

    Volker58 Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier irgendwo gelesen, dass Beschlüsse über die im schriftlichen Verfahren abgestimmt wird, einstimmig gefasst werden müßen.

    Dazu hätte ich zwei Fragen:
    1. Voraus leitet sich das ab (ich habe keinen Hinweis im WEG gefunden)

    2. Bedeutet einstimmig hier das ALLE Eigentümer dafür sein müßen, oder bezieht es sich nur auf die schriftlichen Antworten (da ja nicht unbedingt alle Eigentümer antworten werden, genau so wie auch nicht alle zur Versammlung kommen).

    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Absatz 3: Alle Eigentümer! 100%! Keine ausnahme. Kann jemand nicht unterschreiben, dann ist der Beschluss abgelehnt.
     
  4. #3 Volker58, 27.11.2007
    Volker58

    Volker58 Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Capo,

    danke für die schnelle Antwort.
     
  5. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Die eigenlichen Fragen werden doch noch nicht beantwortet bzw. werfen weitere Fragen auf.

    Muß ein Beschluß in schriftlichem Verfahren einstimmig sein ?
    oder genüg nun durch WEG-Novellen doppelte Mehrheit ?

    Es müßte Seltenheit sein, dass alle antworten und gleichzeitig zustimmen.
    Wenn irgendein Eigentümer nicht antwortet, ist dann der Beschlussantrag gescheitert ? Oder gilt die Nichtbeantwortung als Stimm-Enthaltung ?

    Dann müssen die Fragebogen wohl per Einschreiben/Rückschein allen Eigentümern zugesandt werden.
    Wieviel Zeit müssen den Eigentümern zur Beantwortung gegeben werden ?

    :pc
     
Thema: Abstimmung im schriftlichen Verfahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. WEG schriftliche abstimmung

    ,
  2. schriftliche Abstimmung

    ,
  3. schriftliche abstimmung weg

    ,
  4. weg abstimmung schriftlich,
  5. weg schriftliches verfahren,
  6. Beschlussfassung im schriftlichen Verfahren,
  7. eigentümerversammlung abstimmung schriftlich,
  8. eigentümerversammlung schriftliche abstimmung,
  9. eigentumswohnung schriftliche abstimmung,
  10. Beschlussfassung schriftliches Verfahren,
  11. Beschluss im schriftlichen Verfahren,
  12. weg abstimmung,
  13. WEG schriftliche Stimmabgabe,
  14. schriftliche abstimmungsrecht eigentumswohnung,
  15. schriftliche abstimmung eigentümerversammlung,
  16. weg abstimmung im schriftlichen verfahren,
  17. schriftliches abstimmungsverfahren weg,
  18. weg schriftlicher beschluss,
  19. abstimmung im schriftlichen verfahren,
  20. beschluss schriftlich weg antrag,
  21. WEG Beschluss schriftliches Verfahren,
  22. schriftliches abstimmungsverfahren,
  23. schriftliche abstimmung gemäß weg,
  24. Rundbeschluss,
  25. kann ich schtiftlich bei weg abstimmen
Die Seite wird geladen...

Abstimmung im schriftlichen Verfahren - Ähnliche Themen

  1. Ratenzahlung über NK-Nachzahlung schriftlich vereinbaren?

    Ratenzahlung über NK-Nachzahlung schriftlich vereinbaren?: Hallo zusammen, eine Mieterin von mir hat gerade ihre NK-Abrechnung bekommen. Nachzahlung: ca. 460€. (Die beiden Vormieter sind mit der...
  2. Stimmenanzahl bei Abstimmung

    Stimmenanzahl bei Abstimmung: Guten Tag. Wir sind eine kleine Eigentümergemeinschaft mit 4 Wohneinheiten. Hier gibt es allerdings in der Stimmenanzahl etwas, dass ein wenig...
  3. Verfahren gegen Mietnomaden ruht - wieder aufnehmen moeglich ?

    Verfahren gegen Mietnomaden ruht - wieder aufnehmen moeglich ?: Ein paar Mietnomaden wurden zwar vor Gericht gebracht ; leider konnte ich als Zeuge am Verhandlungstag nicht ebenfalls erscheinen, habe dafür eine...
  4. Baumaßnahmen im Haus ankündigen-schriftlich?

    Baumaßnahmen im Haus ankündigen-schriftlich?: Ich habe nur eine kurze Frage. Ich habe einer Mieterin bei der Abnahme der Wohnung eines Familienmitgliedes im Haus mitgeteilt, dass jetzt...