Abwesenheit bei EV

Dieses Thema im Forum "Eigentümerversammlung" wurde erstellt von aasdon, 14.06.2008.

  1. aasdon

    aasdon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    unser Haus hat eine 2er WEG. Der andere WEG hat 55% der Anteile und hat sich selbst zum Verwalter gewählt.
    Da es über eine Renovierung zum Streit gekommen ist, beruft dieser eine EV zu einem Termin ein, von dem er weiß, dass ich aus beruflichen Gründen nicht kommen kann. Wesentliche Dinge stehen auf der Tagesordnung gegen deren Beschluss ich gerichtich vorgehen möchte, da ich davon ausgehe, dass sich der andere WEG unangemessene Vorteile damit verschafft.

    Ist es sinnvoll eine weisungsgebundene Stimmrechtsvollmacht abzugeben in der verlangt wird, dass gegen alle Punkte gestimmt wird, oder mache ich besser gar nichts?

    Thx aasdon
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Es ist nicht zu beanstanden, dass der (zukünftige) Verwalter für seine eigene Bestellung stimmt.
    Der Termin für eine Eigentümerversammlung wird vom Verwalter festgelegt. Wenn die Versammlung nicht zur Unzeit stattfindet, kann die Terminierung auch nicht mit einer beruflichen Verhinderung angegriffen werden. Irgendjemand aus einer Gemeinschaft ist immer verhindert.

    Die Anfechtung eines Beschlusses erfordert eine substantiiertere Begründung als "ich gehe davon aus".

    Vertretung in der Versammlung steht einer Beschlussanfechtung nicht entgegen, ist aber keineswegs Voraussetzung für eine Beschlussanfechtung.
    Teilnahme an einer Versammlung (durch einen Bevollmächtigten) kann aber nie schaden. Möglicherweise wird über Dinge beschlossen, die nicht mit einfacher Mehrheit zu beschließen sind. Möglicherweise ist der Mehrheitseigentümer beim konkreten Sachverhalt nach § 25 Abs. 5 WEG auch gar nicht stimmberechtigt und es kommt wegen einer Ablehnung des Antrags überhaupt nicht zur Notwendigkeit einer Beschlussanfechtung.
    Zu beachten ist, dass der Bevollmächtigte die Vollmacht keineswegs annehmen muss. Es kann also im konkreten Fall niemand den Mehrheitseigentümer zwingen, als bevollmächtigter Verwalter gegen seine eigenen Vorstellungen zu stimmen.
     
  4. aasdon

    aasdon Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bei einer 2er WEG sollte es leicht sein einen Termin zu finden, an dem beide können. Bislang hat noch nie eine Versammlung um 10 Uhr morgens, 20 km vom Ort des Objekts stattgefunden. Wenn klar ist, dass der andere WEG morgens immer arbeitet und es keine Möglichkeit gibt Urlaub zu nehmen - was der andere WEG weiß - halte ich dies schon für eine eindeutige Sprache. Meine Anwesenheit ist nicht erwünscht.

    Die Vertretung müsste dann der Verwalter übernehmen, also der andere WEG. Kann er dies ablehnen?
     
Thema: Abwesenheit bei EV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigentümerversammlung abwesenheit

    ,
  2. Weisungsgebundene Vollmacht Eigentümerversammlung

    ,
  3. weisungsgebundene vollmacht weg

    ,
  4. ablehnung vollmacht,
  5. weisungsgebundene vollmacht,
  6. eigentümerversammlung abstimmung abwesend,
  7. Simmrecht in 2er WEG,
  8. weg verwalter vollmacht ablehnen,
  9. weisungsgebundene vollmacht für eigentümerversammlung,
  10. kann verwalter vollmacht ablehnen,
  11. eigentümerversammlung anwesenheit,
  12. eigentümerversammlung stimmrecht abwesenheit,
  13. stimmrechtsvollmacht weg,
  14. muss verwalter vollmacht annehmen ,
  15. ist der bevollmächtigte vertreter bei wohnungseigentümerversammlung weisungsgebunden,
  16. Weisungsgebunde vollmacht eigentümerversammlung,
  17. eigentümerversammlung anwesenheit antragsteller,
  18. stimmrecht weg bei abwesenheit,
  19. mitteilung an verwalter wegen termin zur unzeit,
  20. abwesenheit eigentümerversammlung,
  21. kann ein Verwalter ein Vollmacht ablehnen,
  22. abwesenheit eigemtümerversammlung,
  23. stimmrecht bei 2er WEG,
  24. eigentümerversammlung abwesend,
  25. weisungsgebundene vollmacht kosten
Die Seite wird geladen...

Abwesenheit bei EV - Ähnliche Themen

  1. Wohnungsbesichtigung in Abwesenheit des Mieters

    Wohnungsbesichtigung in Abwesenheit des Mieters: Mein Mieter hat fristgerecht seine Wohnung zum 31.10.2016 gekündigt da er in ein anders Bundesland umzieht. Da er dort auch schon eine neue Stelle...
  2. Mieter lässt in EG-Wohnung Fenster trotz Abwesenheit offen

    Mieter lässt in EG-Wohnung Fenster trotz Abwesenheit offen: Hallo, folgendes Szenario: In einem Mehrfamilien-Haus ist die Wohnung im EG vermietet. Der Mieter lässt gelegentlich (mehrmals pro Monat) die...
  3. Längere Abwesenheit: Was würdet Ihr euch als Vermieter wünschen?

    Längere Abwesenheit: Was würdet Ihr euch als Vermieter wünschen?: Ich werde evtl. ab Nov./Dez. 2-3 Monate in einer Reha-Klinik sein, ziemlich weit weg, werde mich also auch nicht übers WE in meiner Wohnung...