Änderung der Tagesordnung

Diskutiere Änderung der Tagesordnung im Eigentümerversammlung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Auf der Tagesordnung wurde folgender Punkt aufgeführt: Erhöhung der Instandhaltungsrücklagenzuführung. Es wird vorgeschlagen die jährliche...

  1. #1 kranzow, 27.08.2019
    kranzow

    kranzow Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Tagesordnung wurde folgender Punkt aufgeführt: Erhöhung der Instandhaltungsrücklagenzuführung. Es wird vorgeschlagen die jährliche Zuführung zu erhöhen. Drei Varianten stehen zur Wahl: A: 20000€, B25000€,C: 30000€.
    Ich konnte an der Eigentümerversammlung nicht teilnehmen und hatte Vollmacht erteilt. Beschlossen wurde eine Zuführung von 50000€. Ist dieser Beschluss gültig?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Änderung der Tagesordnung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fremdling, 27.08.2019
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    541
    Ja, solange er nicht angefochten wird, falls doch hilft ein Richter bei der Klärung.
     
    Immofin gefällt das.
  4. #3 Fremdling, 27.08.2019
    Fremdling

    Fremdling Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2012
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    541
    Nur mal so am Rande: wie hat der Bevollmächtigte für Dich gestimmt?
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.833
    Zustimmungen:
    130
    Nur mal so am Rande: Eine Antwort auf diese Nachfrage kann allenfalls der Befriedigung persönlicher Neugier dienen. Für die hier gestellte Frage...
    ... hat das Abstimmungsverhalten eines einzelnen Eigentümers bzw. dessen Bevollmächtigten jedenfalls keinerlei Relevanz.
     
    immobiliensammler, Immofin und Tobias F gefällt das.
  6. GSR600

    GSR600
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Stuttgart
    Naja wenn bevollmächtigt wurde nur den 20.000 € zuzustimmen oder sich zu enthalten und der Beschluß über die 50.000€ dann einstimmig war, wie sieht es dann aus?
     
    Fremdling und dots gefällt das.
  7. #6 Tobias F, 28.08.2019
    Tobias F

    Tobias F Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    557
    Es ist "Jacke wie Hose" wozu der/die/das Bevollmächtige angehalten/beauftragt/bevollmächtigt war und wie er/sie/es dann abgestimmt hat, denn es werden lediglich gültige Stimmen gezählt.
    Der spezielle Inhalt der Vollmacht (wie zu Top. xy abgestimmt werden soll) ist lediglich bindend zwischen Vollmachtgeber/in/es und Vollmachtnehmer/in/es und hat keinerlei Gültigkeit gegenüber der WEG. Wenn er/sie/es also anders abgestimmt hat als besprochen/vereinbart/beauftragt kann "kranzow" auch nur gegen ihn/sie/es warum auch immer auf was auch immer klagen.
     
    immobiliensammler gefällt das.
  8. #7 RP63VWÜ, 28.08.2019
    RP63VWÜ

    RP63VWÜ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    170
    Ich leide nicht an Paranoia …
    Dennoch kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass dieses Forum gerade am Nasenring durch die Manege gezogen wird!
    Sei es durch Fische oder auch andere (temporäre) Nicknames …
     
Thema:

Änderung der Tagesordnung

Die Seite wird geladen...

Änderung der Tagesordnung - Ähnliche Themen

  1. Änderung der Betriebkosten-Heizkostenabrechnung

    Änderung der Betriebkosten-Heizkostenabrechnung: Schönen guten Tag, ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen. Ich ärgere mich seit geraumer Zeit mit einer Wohnungsgenossenschaft rum...
  2. Änderung des Mietspiegeldfeldes ohne neues Bewertungsprotokoll.

    Änderung des Mietspiegeldfeldes ohne neues Bewertungsprotokoll.: Hallo, Die Hausverwaltung hat meine Wohnung 2012 mit einer Mietsteigerung mit dem mietspiegelfeld G2 (Einfach) katalogisiert, nachdem sie eine...
  3. Mieterhöhung bei Änderung der Nebenkosten

    Mieterhöhung bei Änderung der Nebenkosten: Ich habe noch einen alten Mietvertrag mit einem Haus übernommen. Im Mietvertrag steht eine Pauschalmiete mit der (fast) alle Nebenkosten (Müll,...
  4. Zustimmung zu einer nicht zustimmungspflichtigen baulichen Änderungen

    Zustimmung zu einer nicht zustimmungspflichtigen baulichen Änderungen: Hallo Forengemeinde, gerne würde mich Eure Meinung zu folgendem Sachverhalt interessieren: Eine Person ist Eigentümer zweier benachbarter...
  5. Mieter zieht aus: bauliche Änderungen in der Wohnung und Zustand

    Mieter zieht aus: bauliche Änderungen in der Wohnung und Zustand: Hallo zusammen, unser Mieter im DG hat letzte Woche gekündigt. Böse sind wir darüber nicht. Ich habe über die beiden schon öfters hier berichtet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden