Änderung Winterdienst: statt einer für alle nun alle zusammen

Diskutiere Änderung Winterdienst: statt einer für alle nun alle zusammen im Reinigung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Tag allerseits, nach längerer Abwesenheit hier, habe ich passend zur Jahreszeit - wie man an der steigenden Anzahl der Fragen zu dem Thema...

  1. Titus

    Titus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Tag allerseits,

    nach längerer Abwesenheit hier, habe ich passend zur Jahreszeit - wie man an der steigenden Anzahl der Fragen zu dem Thema liest, leider war das passende Thema für mich nicht dabei - eine Frage.
    Mein Vater hat im letzten Jahr ein MFH gekauft. Der alte Vermieter hatte den Winter- und Straßenreinigungsdienst so geregelt, dass das einer der Mieter machte, der dafür die Treppenhausreinigung erlassen bekam. Wir würden die allgemeine Straßenreinigung (also im Herbst mal Blätter fegen) gerne so belassen, den Schneeräumdienst aber auf alle Mietparteien verteilen.
    Kurze Frage: Geht das?
    Wie verhält es sich bei einzelen Parteien, die das Schneeräumen z. B. altersbedingt nicht schaffen?

    Grüße
    Marco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BarneyGumble2, 27.11.2012
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Du müsstest zu allererst mal nachschauen, was dazu in den bestehenden Mietverträgen geregelt ist.
     
Thema: Änderung Winterdienst: statt einer für alle nun alle zusammen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reinigungskosten selber erlassen mietvertrag

    ,
  2. schneeräumen zusammen

Die Seite wird geladen...

Änderung Winterdienst: statt einer für alle nun alle zusammen - Ähnliche Themen

  1. Änderung der Restnutzungsdauer für ein Gebäude

    Änderung der Restnutzungsdauer für ein Gebäude: Werte Immobilien-Freunde, wie ich schon mehrmals gelesen habe ist es möglich die Restnutzungsdauer eines Gebäudes ( welche ja standardmäßig bei...
  2. Änderung des Balkons zulässig?

    Änderung des Balkons zulässig?: Ich brauche Euer Schwarmwissen. Gerade schaue ich hoch zum Balkon und sehe, dass dort über Nacht ein Teil des Geländers verschwunden ist und dafür...
  3. Vorschläge zur Änderungen des Mietrechts aus Vermietersicht

    Vorschläge zur Änderungen des Mietrechts aus Vermietersicht: Egal ob rechtlich haltbar oder nicht, hier dürfen Wünsche geäußert werden :-) Ich wünsche mir z.B. - Mietpreisbremse Ade - amerkanisches...
  4. Ein Mehrfamilienhaus übernehmen ist kostspielig, wenn mit Gewerbe zusammen bewertet wurde?

    Ein Mehrfamilienhaus übernehmen ist kostspielig, wenn mit Gewerbe zusammen bewertet wurde?: Guten Abend, meine Mutter hat Objekt, wo das Mehrfamilienhaus mit das Gewerbe Halle (hier sind Gewerbe Mieter) zusammen von der Stadt bewertet...
  5. Änderung der Teilungserklärung nötig?

    Änderung der Teilungserklärung nötig?: In unserer WEG wurden vom Besitzer von Sondereigentumsanteilen ein Teil davon verkauft. Muss nun die Teilungserklärung geändert werden und wer...