Alleinstehender mittelloser Mieter geht ins Altenheim - wer räumt aus u.renoviert?

Dieses Thema im Forum "Renovierung" wurde erstellt von Dolanooo, 03.05.2015.

  1. #1 Dolanooo, 03.05.2015
    Dolanooo

    Dolanooo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin Vermieter und wahrscheinlich vom Pech verfolgt:

    Eine alleinstehende alte Dame hat jetzt ihre Wohnung gekündigt und geht ins Seniorenheim.
    Sie kann aufgrund ihres Alters und Gesundheitszustandes weder ihre Wohnung räumen noch renovieren.
    Es tut ihr selber leid, aber sie hat weder Geld noch gibt es eine Kaution.
    Sie ist starke Raucherin, die Wände sind entsprechend bräunlich und es riecht alles ziemlich verqualmt.
    Das Mobiliar usw. ist wertlos. Sie verlässt also die Wohnung nicht so, wie sie es lt. Mietvertrag eigentlich müsste.

    Was nun?
    Habe ich jetzt als Vermieter die A...karte gezogen und muss nun auf eigene Kosten mit ihrem Einverständnis (das vorliegt) die Wohnung ausräumen und renovieren?

    Die Kommune fühlt sich nicht verantwortlich, ich fühle mich völlig allein gelassen.

    Hätte ich hier irgendwie vorbeugen können, denn es war eigentlich abzusehen, dass dieser Fall eintreten wird?

    Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kranseier71, 03.05.2015
    kranseier71

    kranseier71 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Hallo,

    warum sollte sich die Kommune auch verantwortlich fuehlen oder gar sein?
    Wer hat denn die Miete bekommen?
    Ich finde das immer lustig - wenn es nicht zum weinen waere.
    Miete kassieren aber wenn was schiefgeht nach dem Staat rufen...

    Es besteht/bestand ein Mietvertrag zwischen dir und deiner Mieterin - damit sind die verantwortlichen klar.
    Natuerlich kannst du die Mieterin auf Schadenersatz verklagen - duerfte aber kaum Sinn machen wenn da nichts zu holen ist. Also lieber freuen das du zuegig wieder in den Besitz der Wohnung kommst um neu vermieten zu koennen.

    Fuer die Zukunft Kaution nehmen und fin. Ruecklagen bilden.
    Wenn kein ausreichend hoher Mietzins erreicht werden kann verkaufen, leerstehen lassen oder abreissen.

    Lg, Karl
     
  4. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    1.253
    Wahrscheinlich nicht. Wenn dir solche Geschichten nicht gerade bei jedem Mietverhältnis passieren, gehört das zum ganz normalen unternehmerischen Risiko eines Vermieters. Klingt hart, ist manchmal auch so. ;)


    Erstens hast du höchstens eine Backe besagter Karte, denn immerhin wird dir die Wohnung zurückgegeben (egal in welchem Zustand) und du hast die Erlaubnis, den Inhalt zu entsorgen - jedenfalls hoffe ich das, denn "ausräumen" schließt "Inhalt wegwerfen" nicht ein.

    Davon abgesehen: Ja. Wenn du tatsächlich niemand in Anspruch nehmen kannst (d.h. auch eine titulierte Forderung, die man irgendwann gegen die Erbmasse vollstrecken kann, wenig Aussicht auf Erfolg hat), dann musst du zusehen, wie du die Wohnung wieder in einen vermietbaren Zustand bekommst.

    Tröste dich, es hätte schlimmer kommen können. Wenn die Dame irgendwann tot in ihrer Wohnung liegt, wird es teurer und aufwändiger.


    Du bist allein. Das hat Vor- und Nachteile.


    Nicht diese Mieterin, nicht ohne Kaution, ... - ich weiß ja nicht, welche dieser Entscheidungen du selbst getroffen hast und was z.B. beim Kauf der Immobilie schon gegeben war.

    Das grundsätzliche Problem ist aber nicht zu vermeiden: Wo nichts ist, kann man nichts holen.
     
    Nanne gefällt das.
  5. #4 Dolanooo, 03.05.2015
    Dolanooo

    Dolanooo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kranseier71 und Andres,
    so habe ich mir das auch vorgestellt.

    Ich werde also in Zukunft keine alten und kränklichen Leute aufnehmen, sondern kalt und unbarmherzig sein müssen,
    so wie man mich jetzt auch alleine lässt.
    Traurig ist das.:sauer004:
     
  6. #5 kranseier71, 03.05.2015
    kranseier71

    kranseier71 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Das hat mit kalt und unbarmherzig nichts zu tun.
    Auch wenn das soziale Netz lueckenhaft ist bist du nicht dafuer verantwortlich die Welt zu retten.
    Insbesondere dann nicht wenn dich ein Verlust selbst in Schwierigkeiten bringt. Oder anders gesagt: Wer Gutes tun will muss es sich leisten koennen.

    Also Aermel hoch krempeln, tun was getan werden muss und nach vorne gucken.
    Andres hat schon recht - es gibt hunderte denkbare Szenarien die dir wesentlich mehr Probleme bereitet haetten als eine kooperative alte Dame der die Situation selber leid tut.
     
    Nanne gefällt das.
Thema: Alleinstehender mittelloser Mieter geht ins Altenheim - wer räumt aus u.renoviert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mittellose alleistehende

    ,
  2. wer räumt die wohnung wenn kein geld da ist

    ,
  3. wer räumt die wohnung bei umzug ins altenheim

    ,
  4. mieter ins seniorenheim gezogen wer muss renovieren?
Die Seite wird geladen...

Alleinstehender mittelloser Mieter geht ins Altenheim - wer räumt aus u.renoviert? - Ähnliche Themen

  1. Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen

    Licht in der Wohnung - Mieter vor Ende der K-Frist ausgezogen: Guten Abend in die Runde, mich beschäftigt folgende Frage: Wer muß für die Beleuchtungsmöglichkeit sorgen wenn der Mieter vor Vertragsende...
  2. Miete ein Monat im Rückstand

    Miete ein Monat im Rückstand: Hallo, mir fehlt jetzt die Miete für den Monat Dezember 16. Ich weiß, dass wenn der Mieter mit zwei Mietszahlungen im Rückstand ist, ich ihm...
  3. Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-)

    Ein Buch über die "Best of" Mieter schreiben? :-): Hallo zusammen, darf ich hier mitmachen? Irgendwie brauche ich grade was um mich auszu... !! Ich war eigentlich der Meinung, ich würde vor diesen...
  4. Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.

    Ich (als Mieter & Hausmeister) möchte meiner Hausverwaltung Wärmecontracting schmackhaft machen.: Also, wie macher weiß, mache ich die Hausmeisterdienste in dem MFH in dem ich zur Miete wohne. In letzter Zeit habe ich einige Beiträge...
  5. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...