Allgemeine Betrachtungen zum Leistungsbezug, abgetrennt aus: Jobcenter streicht sämtliche Leistungen

Diskutiere Allgemeine Betrachtungen zum Leistungsbezug, abgetrennt aus: Jobcenter streicht sämtliche Leistungen im Was nicht passt - der Small-Talk Forum im Bereich Off-Topic; Als Grund für die Schwierigkeiten ?? als Grund für das Nichtzahlen einer Miete( n ) gibt es ein BUCH von Gründen. Oder eine Bibliothek . An...

  1. #1 prinzregent, 04.10.2020
    prinzregent

    prinzregent Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    22
    Als Grund für die Schwierigkeiten ?? als Grund für das Nichtzahlen einer Miete( n ) gibt es ein BUCH von Gründen. Oder eine Bibliothek
    .
    An deiner Stelle würde ich ganz neutral feststellen, erste Miete nicht bezahlt, Mahnbrief, zweite Miete nicht bezahlt, Kündigung.
    .
    ins Frauenhaus. Da kann Frau hinziehen. Das kostet nichts. Und da wird sie betreut, Sozialarbeiterinnen und Rechtsanwälte ... helfen. Das würde ich ihr vorschlagen, kostet dich weniger wie eine Kündigung mit Räumung.

    Sie kann sich auch einen Garten anmieten. 185 Euro im Jahr ... und auch hier gibt es wieder ein Programm, dass der Bedürftigen hilft.
    .
     
  2. Anzeige

  3. #2 prinzregent, 28.10.2020
    prinzregent

    prinzregent Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    22
    Immerhin gibt es weiter Geld für die Miete.

    Mir kommt es sehr oft so vor, das namentlich Harz4 sehr negativ denkt und handelt, um im Harz4 Paradies bleiben zu können. Mir erscheint es wahrscheinlich, dass die die Kündigung provoziert haben. Ziel wäre ein Leben im Garten , 185 Euro Pacht und Geld als Wohnungsloser. Warum manche so sind , ich weis es nicht.
    .
    Warum Paradies ? Weil mein Kumpel Roger seit grob 1990 auf Sozialhilfe / Harz4 lebt. Für den ist es das Paradies. Wohnung wird bezahlt, nebenbei gibt es noch ein Taschengeld und er macht sein Ding. ( Buch von Dingern )
    Wer arbeiten geht hat - wie sagte mein Hausmeister, bekommt grob 100 Euro netto mehr über dem Harz4 Satz , und darf das alles finanzieren.

    Auch mein neuster Mieter, er ist Fahrer und Kranführer, bekommt 2270 Euro netto, Harz4 wären bei ihm 2036. Aber vom Lohn muss er noch die Schulbücher bezahlen und die Klassenfahrten. Kein Wohngeld! Kein Kinderzuschlag. Nach MEINER Rechnung hat er also kaum mehr wie Harz4 oder eher doch das gleiche.

    Harz4 ist eine Lebensphilosopie.
    .
     
  4. #3 Papabär, 28.10.2020
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.588
    Zustimmungen:
    2.122
    Ort:
    Berlin
    der ALG II-Satz liegt bei 439,- €. Bundesweit. Klar, wenn er noch Regelbeträge für Familienangehörige und KdU bekommt, dann summiert sich das natürlich. Dafür muss er diese Familienangehörigen denn aber auch füttern und anziehen.
     
  5. #4 prinzregent, 28.10.2020
    prinzregent

    prinzregent Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    22
    439,- €. Bundesweit. Klar

    plus Miete, sagen wir mal 700. Plus grob 350 pro Person die da noch lebt. Plus Kinderzuschlag. Plus Kassenfahrt, grob 350 Euro pro Kind, plus Schulbücher, sagen wir 120 Euro pro Kind.
    .
    439 Euro, davon reden alle, und praktisch niemand rechnet weiter.
    .
    Das Weiterrechnen wird in der Regel auch geblockt oder zensiert.

    Mein Beitrag wird jedenfalls nichts änderrn. Ist so, war so und wird wohl so bleiben.
     
  6. #5 BiG Rock 95, 28.10.2020
    BiG Rock 95

    BiG Rock 95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    22
    Vielleicht Katharmo?
    Meine VM Erfahrung sagt mir das häufig "Hartzler" also ALG II schwierig mental ticken, vielleicht durch ein Systemfehler des Sozialstaates.
    Nur Geld geben reicht bei vielen nicht mehr aus.
    Aus diesem Grunde werden diese bestimmten Staatskunden ja von Sozialtherapeuten "begleitet und unterstützt".
    Ab und an habe ich diese Sozialbetreuer am Telefon, auch deshalb weiß ich wovon ich hier schreibe.

    Nochmal zum mitdenken für mache hier bedeutet HÄUFIG heißt nicht IMMER!

    Da ich mir immer den Bescheid vom Jobcenter vorlegen lass, hier ein Beispiel von 2017

    Familie 4 Personen 1300 € Auszahlung plus LfU 950 € Warm macht 2250 € .

    Frage wie viel muss der geneigte Beschäftigte verdienen um das gleiche Netto zu haben! Ich denke einiges über 3000 € inkl. Kindergeld.

    Fazit Hartz4 ist wohl doch nicht so schlecht....
     
  7. #6 prinzregent, 28.10.2020
    prinzregent

    prinzregent Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    22
     
  8. #7 prinzregent, 28.10.2020
    prinzregent

    prinzregent Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    22
    Harz4 ist in der Tat nicht schlecht, hier mal eine Orginal Bewerbung auf meine 100 m2 Wohnung, die ich zu 495 Euro angeboten habe. Im Vorab, A bietet 800 Euro:

    Hallo, ich hab Interesse an ihrem Wohnung, wir sind 5 Personen, ich meine Frau und Drei Kinder. Mein Stand Situation ist: bin auf der Suche nach einem Job. Da ich und mein Familie nicht lange in Deutschland sind es ist schwierig um eine Job zu finden. Zu Zeit würd die Miete von Jobcenter bezahlt. Unsere Mietpreisist liegt bei 800€ . Meinen Kinder sind zwölf, Acht und Zwei Jahre alt und die Vierte werden wir bald bekommen. Tel: 017xxxx x E_Mail: [email protected] Ich werde mich sehr sehr freuen über Ihren Rückmeldung. Mit freundlichen Grüßen Ahmad

    ............................................................................................................................................................................................

    Einen Kommentar kann ich dazu nicht abgeben.

    Die xx stammen von mir, wegen dem " Datenschutz"
     
  9. #8 Katharmo, 28.10.2020
    Katharmo

    Katharmo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    196
    Ich kenne nur Hartz 4 und Covid 19.

    Warum genau ka (s)pert Ihr meinen Thread?
     
  10. #9 Papabär, 28.10.2020
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    7.588
    Zustimmungen:
    2.122
    Ort:
    Berlin
    439,- € sind es übrigens nur, wenn die WW-Erzeugung über den Haushaltsstrom läuft. Ansonsten sind es 432,- € (gerade nochmal nachgelesen). Na gut, die 7,- € mehr oder weniger machen den Kohl auch nicht fett.

    Bei Ü25igern liegst Du schon recht nahe. Ein Kind unter 5 Jahren hat nur einen Bedarf von 250,- €. In einer BG mit 2 Erwachsenen bekommen übrigens beide 389,- € anstelle der 432,- €.


    ALG II-Leistungen sind nachrangig, d.h. sämtliche anderen Leistungen werden darauf zu 100% angerechnet. (Ansonsten würde sich das JC auch nicht regelmäßig so inbrünstig für mein Einkommen und meine Unterhaltszahlungsfähigkeit interessieren). Kindergeld wird ohnehin angerechnet.


    Für grob 350,- € wird Dein Kind nicht weit kommen. Zur letzten Klassenfahrt meines Ältesten hatte die Schule 580,- € aufgerufen (ohne Taschengeld oder die Leihe der Skiausrüstung versteht sich). Skibrille, Skianzug usw. hätten wir auch noch separat kaufen müssen. Glücklicherweise ist die Fahrt ins Wasser gefallen. Corona hat halt auch was gutes. Aber unabhängig von Betrag ist es hat keine monatliche Zahlung und obendrein zweckgebunden. Die Auszahlung erfolgt im Regelfall direkt an die Schule.


    Whow, wieder recht gut getroffen. Mein Jüngster hat zur Einschulung einen einmaligen Zuschuss von 120,- € für Schulbücher bekommen. Die geforderten Bücher haben ja auch "nur" 190,- € gekostet. Diesen Zuschuss gab es aber nur zur Einschulung, denn das JC ging davon aus, dass die Bücher bei guter Pflege am Ende des Jahres ja gewinnbringend weiterverkauft werden können. Blöderweise sind einige der Bücher seit einigen Jahren aber dafür vorgesehen, dass die Kinder da rein schreiben sollen (sowas hatte ich früher nie - aber da hat ja auch das Land noch die Bücher bezahlt). Da ist nix mit hinterher verkaufen, manche kannst Du am Ende des Jahres in die Tonne treten und zusehen, wie Du die Bücher für die 2. bzw. 3. Klasse finanzierst.
    Nun hatten wir natürlich gehofft, die Bücher des Großen hinterher noch für seinen jüngeren Bruder verwenden zu können ... aber Pustekuchen. Gleicher Verlag (B`mann), neue Auflage, völlig andere Aufgaben. Es kann natürlich sein, dass das JC mittlerweile mitbekommen hat, das die Rechnung so nicht aufgeht. Ich bin da tatsächlich nicht mehr ganz auf dem Laufenden. Allein mir fehlt der Glaube.


    Und ja, ich habe auch erst mal ein Gesicht gezogen, als ich bemerkt hatte, dass Madame für´s zuhausebleiben mehr Geld bekommt, als ich mit 40+ Stunden Arbeit pro Woche netto verdiene. Trotzdem stelle ich mir doch eher die Frage, warum die Einkommen der arbeitenden Bevölkerung so ungleich verteilt sind.
     
  11. #10 BiG Rock 95, 28.10.2020
    BiG Rock 95

    BiG Rock 95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    22
    Kartharmo würdest Du wieder an Hartzer vermieten, nach all diesen "unnetten" Erfahrungen?
     
  12. #11 Katharmo, 28.10.2020
    Katharmo

    Katharmo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    196
    Das ist aber schon unverschämt teuer :013sonst:
     
  13. #12 BiG Rock 95, 28.10.2020
    BiG Rock 95

    BiG Rock 95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2020
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    22
    Liebe Katharmo so ganz ernst nehmen kann man deinen OT Einwand #27 nicht nehmen. Leider!
    Was jetzt OT oder nicht??
     
  14. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.883
    Zustimmungen:
    2.436
    Ort:
    Münsterland
    Wenn ich es mir schon aussuchen darf: Von dir bitte kein OT mehr. Und alles von dir, in dem essentielle Satzzeichen fehlen, bitte auch nicht mehr.
     
Thema:

Allgemeine Betrachtungen zum Leistungsbezug, abgetrennt aus: Jobcenter streicht sämtliche Leistungen

Die Seite wird geladen...

Allgemeine Betrachtungen zum Leistungsbezug, abgetrennt aus: Jobcenter streicht sämtliche Leistungen - Ähnliche Themen

  1. Zwischenzähler an Allgemein - Elektrik

    Zwischenzähler an Allgemein - Elektrik: Hi, ich weiß nicht wo ich die Frage posten soll von daher bitte verschieben, falls es hier falsch ist. Bei mir wird die Elektrik im...
  2. Ein paar allgemeine Fragen

    Ein paar allgemeine Fragen: Hallo Leute, Guten Morgen. Ich habe einpaar allgemeine Fragen bezüglich Vermietung. Also kurz zu mir. Ich möchte nicht sinnlos Geld sparen...
  3. Verwaltung klüngelt und handelt nicht im Sinne der Allgemeinheit

    Verwaltung klüngelt und handelt nicht im Sinne der Allgemeinheit: Ich bin Eigentümer mehrerer Immobilien mit unterschiedlichen Verwaltungen. In 100% aller Fälle nehmen die Eigentümer alles hin, was ihnen die...
  4. Allgemeine Fragen

    Allgemeine Fragen: Hallo, meine Hausverwaltung verlangt den Namen und die Adresse der Handwerksfirma, die in meiner Wohnung (Eigentumswohnung) das Badezimmer...
  5. Allgemeine Fragen

    Allgemeine Fragen: Hallo liebe Forenmitglieder, ich möchte mich kurz vorstellen ich bin Fine, 32 Jahre, aus Berlin und im Besitz eines fast fertigen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden