Als Verwalter meinen Mann bestimmen?

Diskutiere Als Verwalter meinen Mann bestimmen? im WEG-Verwaltung Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo Forum, ich bin Miteigentümerin von insgesamt 5 Eigentümern. Da unser Verwaltervertrag ausgelaulen ist und dieser Verwalter nicht sparsam...

  1. #1 Baufrau, 13.01.2009
    Baufrau

    Baufrau Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich bin Miteigentümerin von insgesamt 5 Eigentümern. Da unser Verwaltervertrag ausgelaulen ist und dieser Verwalter nicht sparsam mit Kosten umging möchte ich meinen Mann (er ist zerfizierter Hausverwalter) vorschlagen.
    Mit mir stimmen schon 2 Eigentümer zu. Die anderen 2 sind dagegen, mit dem Argument mein Mann wäre befangen. Obwohl ich der Meinung bin, dass endlich mal jemand so arbeitet als wäre es seins....
    Kommen nun diese 2 Eigentümer damit durch, obwohl wir die Mehrheit haben?

    Wäre sehr dankbar für eine Antwort!

    Viele Grüße
    Baufrau
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    89
    Es gibt gute Gründe dafür, dass der Verwalter einer WEG besser nicht gleichzeitig Miteigentümer ist.
    Der Einwand der Befangenheit scheint mir durchaus berechtigt. Die Befürchtung, dass einseitig Interessen der Ehefrau verfolgt werden könnten, ist wohl nicht ohne weiteres von Tisch zu wischen und die Bemerkung "so arbeitet als wäre es seins...." trägt vielleicht auch nicht unbedingt zur Zerstreuung der Befürchtungen bei. Bei den anderen Eigentümer könnte vielleicht ein Eindruch von Selbstherrlichkeit aufkommen. Es ist nicht "seins" und das sollte ein Verwalter nie vergessen. Es geht auch nicht das Eigentum der Ehefrau, sondern um Gemeinschaftseigentum.

    Allein das Gefühl der Benachteiligung ist häufig der Anlass für erbitterten Streit in der Gemeinschaft.

    Aus rechtlichen Gründen spricht nicht das geringste gegen die Bestellung eines Wohnungseigentümers oder dessen Ehegatten zum Verwalter. Eine Beschlussanfechtung wegen Befangenheit hätte sicherlich keine Aussicht auf Erfolg. Dazu müssten schon weitere in der Person des Verwalters liegende Gründe kommen.

    Ob 3 von 5 eine ausreichende Mehrheit sind, wird nach den Vereinbarungen der Teilungserklärung zu prüfen sein.
     
Thema: Als Verwalter meinen Mann bestimmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hausverwalter bestimmen

    ,
  2. befangenheit hausverwaltung

    ,
  3. ehemann als Hausverwalter

    ,
  4. ehemann hausverwalter,
  5. Hausverwalter befangen,
  6. eigentümer als hausverwalter,
  7. ehemann als verwalter,
  8. befangenheit weg verwalter,
  9. eigentümer verwalter befangenheit,
  10. ehegatte hausverwalter,
  11. Befangenheit Hausverwalter beiAbstimmung als Eigentümer,
  12. weg hausverwalter bestimmen kann man sich selbst wählen,
  13. Ehemann als Wohnungsverwalter,
  14. hausverwalter ehegatte,
  15. kann man nen verwalter bestimmen,
  16. wahl eines verwalters befangenheit,
  17. vermieter verwalter bestimmen,
  18. befangenheit verwalters,
  19. ehegatte als hausverwalter eingestellt,
  20. hausverwalter ist befangen..,
  21. befangenheit des verwalters weg,
  22. befangener verwalter,
  23. verwalter befangenheit,
  24. befangenheit eigentümer verwalter,
  25. hausverwalter ist befangen
Die Seite wird geladen...

Als Verwalter meinen Mann bestimmen? - Ähnliche Themen

  1. Mietkaution: Parteien trennen sich, Mann will den Raum weiter als Halle nutzen

    Mietkaution: Parteien trennen sich, Mann will den Raum weiter als Halle nutzen: Schönen Abend euch allen. Habe folgende Situation, ich habe eine Werkstatt an eine Frau vermietet, die mit ihrem Freund die Werkstatt nutzte. Den...
  2. Dachfenster Defekt und der Verwalter windet sich

    Dachfenster Defekt und der Verwalter windet sich: Hallo an alle, ich habe schon wieder ein Problem mit dem Hausverwalter einer kleinen Wohnanlage in der ich eine vermietete Wohnung besitze. Am...
  3. Hausgeldabrechnung spät wegen Verwaltung des Nachbarhauses mit Heizung?

    Hausgeldabrechnung spät wegen Verwaltung des Nachbarhauses mit Heizung?: Folgende Situation: Drei Häuser teilen sich eine Heizungsanlage. Jedes Haus hat eine andere Verwaltung. Die Abrechnung für die Heizung erstellt...
  4. Entlastung des Verwalters

    Entlastung des Verwalters: Hallo zusammen, ich bin in einer neuen WEG als 1. Beiratsvorsitzende gewählt worden. Nun steht unsere 1. ETV an und der Verwalter hat in der...
  5. Verwaltung vergibt Aufträge an sich selbst

    Verwaltung vergibt Aufträge an sich selbst: guten abend, unser verwalter ist weg verwalter und besitzt parallel garten/landschaftsbau bzw bau firmen. diverse aufträge egal ob gärtnerische...