An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.

Diskutiere An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird. im Heizung Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Was ist FBH? Ich rate mal: Fußbodenheizung

  1. #21 immobiliensammler, 27.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    3.105
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich rate mal: Fußbodenheizung
     
  2. Anzeige

  3. #22 lostcontrol, 27.11.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    946
    Ach - und für die hat man Klappen im Treppenhaus? Ist mir auch völlig neu... Sind das dann Strom-Fußbodenheizungen? Oder welche die mit über eine Zentralheizung laufen?
     
  4. #23 immobiliensammler, 27.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    3.105
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ich kenne das bei diversen Objekten auch, vor der Wohnung ist eine Klappe mit diversen "Absperrventilen", mit denen kann der Mieter die Fußbodenheizung (kein Strom) einstellen. Wie das jetzt technisch funktioneirt keine Ahnung, bin kein Heizungsbauer, aber geben tut es das in der Tat!
     
    Alex_B gefällt das.
  5. #24 lostcontrol, 27.11.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    946
    Dazu müssen aber dort auch die entsprechenden Leitungen verlaufen - das finde ich halt architektonisch/haustechnisch etwas seltsam...
    Beim Strom - klar. Aber bei Heizungsleitungen?
     
  6. #25 immobiliensammler, 27.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    3.105
    Ort:
    bei Nürnberg
    Wie gesagt keine Ahnung, aber ich kenne diese Türchen selbst aus eigener Erfahrung. Haben ungefähr die Größe, wie man sie von den Wohnungsverteilern für Strom (volkstümlich Sicherungskasten) kennt und sind mit einem Dreikant verschlossen. (Also praktisch, wenn Du einen Nachbarn ärgern willst, einfach mal die Heizung komplett runterdrehen)
     
  7. #26 lostcontrol, 27.11.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    946
    Oh - dafür reichen bei uns in einem Haus die Wohnungs-Stromkästen im Treppenhaus völlig - damit kannste auch gleich die Wohnungsheizung mit abschalten *g*.
     
  8. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    2.237
    Ort:
    Münsterland
    Das fällt aber direkt auf, wenn der Strom weg ist. Da muss man immer so schnell wegrennen.
    Wenn man nur die Heizung lahmlegt, dauert das, bis es auffällt, und die Gefahr, auf frischer Tat erwischt zu werden, ist geringer.
     
    immobiliensammler gefällt das.
  9. #28 lostcontrol, 27.11.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    946
    Könnte aber sehr effektiv ist wenn ein Mieter sich nicht rührt, auf Post nicht reagiert und die Tür nicht aufmacht wenn man dann mal klingelt... (Hab's noch nie ausprobiert.)
     
    dots gefällt das.
  10. #29 immobiliensammler, 27.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    3.105
    Ort:
    bei Nürnberg
    Und wie klingelst Du dann?
     
  11. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Indem ich nachschaue, ob die Allgemeinstromsicherung eingeschaltet ist...
     
    immobiliensammler gefällt das.
  12. #31 lostcontrol, 27.11.2016
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.857
    Zustimmungen:
    946
    Darauf kann ich nur meinen Vater zitieren: "Hälsch Du mi für bleeed?"
     
    dots gefällt das.
  13. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    2.237
    Ort:
    Münsterland
    Ich habe Losti so verstanden, dass sie nicht nach dem Ausschalten des Stroms klingeln will, sondern stattdessen bei Mietern, die sich durch Klingeln nicht dazu bewegen lassen, die Türe zu öffnen, den Strom abschaltet - um die Mieter damit zum Öffnen der Wohnungstür zu bringen.
     
    immobiliensammler gefällt das.
  14. #33 immobiliensammler, 27.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    3.105
    Ort:
    bei Nürnberg
    Ah jetzt, ja. Wobei ich auch über Bernys Antwort nachdenke, ich wüsste jetzt für ein MFH aus dem Bauch heraus auch nicht, ob die Türklingel ihren Strom von der Klingelanlage (Allgemeinstrom) bekommt oder vom Wohnungsstrom. Leider leben wir in einem EFH sonst hätte ich das glatt mal ausprobiert (Wohnung Strom aus und geklingelt). Bei meiner Mutter in der Wohnung ist glaube ich im Gong sogar eine Batterie eingebaut! Elektriker vor mit Vorschlägen
     
  15. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    2.237
    Ort:
    Münsterland
    Zur Not halt einfach klopfen, wenn die Klingel mangels Strom nicht funktioniert.
     
  16. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Ist doch eigentlich klar: Ich kenne kein Haus, wo Klingeltrafo, Haussprechanlage, Türöffner, Antennen-
    verstärker, Allgemeinbeleuchtung, Selbstschussanlage etc. nicht am Hausstrom angeschlossen sind.:003sonst:
     
  17. #36 immobiliensammler, 27.11.2016
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    3.105
    Ort:
    bei Nürnberg
    Also gut, wieder was gelernt, danke!
     
  18. #37 BHShuber, 28.11.2016
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    4.293
    Zustimmungen:
    1.887
    Ort:
    München
    Hallo,

    vielleicht lag es auch mitunter am milden Winter?

    Gruß
    BHShuber
     
  19. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    2.237
    Ort:
    Münsterland
    Ich wohl:
    Ich kenne mindestens ein Haus, wo Klingeltrafo, [..], Türöffner, Antennen-
    verstärker, Allgemeinbeleuchtung, [...] etc. nicht am Hausstrom angeschlossen sind.
     
Thema: An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wmz wohnungen

    ,
  2. wmz läuft wenn heizung aus

Die Seite wird geladen...

An Alle MFH´ler, in denen Heizung per WMZ abgerechnet wird. - Ähnliche Themen

  1. Klopfen im Haus und Rumsen der Heizung im Keller Zusammenhang und normal?

    Klopfen im Haus und Rumsen der Heizung im Keller Zusammenhang und normal?: Hi, seit längerem ist immer ein Klopfen im Haus zu hören. Tag und nacht. Ich hatte immer den Bewohner unter mir in verdacht, da es mit einem...
  2. Neue Heizung 18 Monate nach Erwerb

    Neue Heizung 18 Monate nach Erwerb: Hallo an alle, Ich hab in 2018 ein MFH gekauft. Nun steht der Austausch der Heizung an (Gasthermen) an. Ist das eine Erhaltungsmaßnahme? Wie kann...
  3. MFH oder Kuhstall? Die nächste Investitionsentscheidung steht an.

    MFH oder Kuhstall? Die nächste Investitionsentscheidung steht an.: Hallo allerseits, ich habe zwei potentiell interessante Projekte. Zum einen ein MFH, das sich bis auf die Ladeneinheit (Friseur) seit zehn...
  4. Modernisierung Heizung

    Modernisierung Heizung: Hallo zusammen, ich erwäge einen ca. 23 Jahre alten Gaskessel zu erneuern und auf Brennwert umzustellen. Die Heizung funktioniert noch...
  5. Warmwasserspeicher Heizung

    Warmwasserspeicher Heizung: Hallo zusammen, sind Warmwasserspeicher hersteller- bzw. heizungsspezifisch oder gibts da universelle? Hintergrund: ich habe in einem Mietshaus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden