Anbringung von Aussenrolläden

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Kugelblitz1, 14.10.2015.

  1. #1 Kugelblitz1, 14.10.2015
    Kugelblitz1

    Kugelblitz1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wer kann mir helfen?
    Ist das eigenmächtige Anbringen von Aussenrolläden an einer ETW nicht durch die ETV genehmigungspflichtig? Die Rolläden wurden durch einen Miteigentümer eigenmächtig ohne Beschluß angebracht. Sie sind von aussen sichtbar und verändern das äussere Erscheinungsbild der Immobilie sehr.
    Können wir als Eigentümergemeinschaft oder ich als Miteigentümer dagegen angehen?

    LG
    Kugelblitz1
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BHShuber, 14.10.2015
    BHShuber

    BHShuber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    2.362
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    München
    Hallo,

    maßgeblich wird sein was in der Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung hierzu geregelt ist, dies ist zu aller erst zu prüfen!

    Das eigenmächtige Anbringen von Aussenrolläden kann unter Umständen eine bauliche Veränderung darstellen für die eine Genehmigung der anderen Miteigentümern von Nöten ist.

    Also Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung ansehen.

    Gruß

    BHSHuber
     
  4. Jobo45

    Jobo45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    90
    und vielleicht liegt ja auch ein Beschluss vor, der das Anbringen erlaubt! Siehe Beschlusssammlung ansonsten wehret den Anfängen!

    zunächst soll der Verwalter der WEG den Eigentümer zum Rückbau auffordern (vorausgesetzt es ist nicht erlaubt und die Teilungserklärung gibt auch nichts anderes her).
    Wenn dann nichts passiert sollte die weitere Vorgehensweise (Rechtsanwalt etc.) in einer Versammlung abgesprochen werden.

    Ja!
     
  5. Duncan

    Duncan
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    19.01.2014
    Beiträge:
    4.371
    Zustimmungen:
    1.410
    Ort:
    Mark Brandenburg
    Zusätzlich: unterliegt das Gebäude eventuell einer Gestaltungssatzung/Denkmalschutz oder ähnlichem? Hier kann die Stadt/Gemeinde Auskunft erteilen, zumeist ist so etwas auf den Webseiten zu finden bevor man ungewollt schlafende Hunde weckt, aber manchmal will man ihm mit genagelten Schuhen und Anlauf auf den Schwanz treten.
     
Thema:

Anbringung von Aussenrolläden

Die Seite wird geladen...

Anbringung von Aussenrolläden - Ähnliche Themen

  1. Heizostenverteiler wie anbringen, evtl. Verbrauch schätzen?

    Heizostenverteiler wie anbringen, evtl. Verbrauch schätzen?: Es geht um ein 3 Familienhaus, 2 Eigentümer A und B. A vermietet an Mieter C. Für das Haus besteht eine Heizungsanlage. B baut sich das Bad um...
  2. Anbringung Schwalbengitter - bauliche Veränderung?

    Anbringung Schwalbengitter - bauliche Veränderung?: Guten Morgen, mit der Betriebskostenabrechnung 2013 wurden als sonstige, nicht umlagefähige Kosten u. a. "Schwalbenabwehr am Dachvorsprung" in...
  3. Digitale Heizkostenv am Bad Heizkörper anbringen?

    Digitale Heizkostenv am Bad Heizkörper anbringen?: Hallo ist es möglich auch die Funkmessgeräte auf die Badheizkörper anzubringen? Habe gerade mit unsere Ablesefirma gesprochen und die meinten...
  4. Anbringen einer Markise in einer Mietswohnung

    Anbringen einer Markise in einer Mietswohnung: Hallo zusammen, gestern kam mein Mieter auf die Idee auf dem Balkon eine Markise anzubringen. Er würde auch einen Anteil übernehmen. Ich...