Ankündigung zum Ausbau von Dachwohnungen

Dieses Thema im Forum "Modernisierung und Sanierung" wurde erstellt von enno00, 18.10.2010.

  1. enno00

    enno00 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wir wohnen in einer Wohnung in einem dreigeschossigen Haus mit einem unausgebauten Dach. Mit einem Mal wurde heute ohne jede Ankündigung einfach das Haus eingerüstet, also auch unsere komplette Wohnung.

    Auf Nachfragen an die mitarbeiter der Firma überreichte man uns ein Schreiben. In dem steht, dass jetzt das komplette dach ausgebaut wird und wir mit stärkeren Lärmbelästigungen rechnen müssen.

    Was mich irritiert ist, dass es keine Ankündigung im Vorfeld gab. Ich habe ein acht Monate altes kind. Hätte man mich über diesen zustand informiert, hätten wir entsprechende andere Planungen vollzogen. z.B. bei Arztterminen. Meine Freundin und unser kleiner könnten, dann eher bei meiner Schwiegermutter bleiben.

    Gibt es dazu irgendwelche Regelungen zur Ankündigung? Wenn ja, welche?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 frenchberlin, 26.01.2011
    frenchberlin

    frenchberlin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Die Bauarbeiten haben ja nun begonnen, da würde ich dem Schreiben, was Dich nicht informiert hat, nicht mehr hinterherweinen. Fakt ist: die bauen jetzt. Praktisch für Dich: wie organisierst Du Dich nun?
    Könnte es sein, dass der Vermieter Dich loswerden möchte mitsamt Kind?
    Hinweis: das kann sehr schwer werden, vor allem, wenn Dein Kind klein ist.
    Und natürlich war es nicht richtig, anzufangen, ohne Dich vorher zu informieren. Er hätte es normalerweise drei Moante vorher ankündigen müssen.
    Dass das vergessen wurde, deutet schon einmal auf nichts Gutes hin. -> Entmietung beabsichtigt? Aber dann hättest Du vielleicht eher ein Drohschreiben bekommen.
    Viel Erfolg ;) & warum an einer Wohnung festhalten, wenn man nicht erünscht ist :)
     
  4. #3 Christian, 27.01.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn durch das Gerüst und den Lärm der Gebrauchswert der gemieteten Sache nicht mehr wie im Vertrag vereinbart ist, kannst du die Miete mindern.
    M.E. dürfte der Gebrauchswert einer Mietwohnung durch ein außen angebrachtes Gerüst aber eher minimal anfallen, beim Lärm wirds vielleicht interessanter.
    Mindern kanst du die Miete aber erst ab dem Zeitpunkt, ab dem der Vermieter vom Mangel weiß. Wenn der Vermieter bisher z.B. nur weiß, daß die Baufirma "irgendwann in den nächsten Wochen" anfängt, würde ich an deiner Stelle dem Vermieter erst mal Bescheid sagen, daß da was im Argen ist - und das möglichst nachweisbar.

    Ich sehe aber keinen Grund dafür, daß dein Vermieter dich in irgendeiner Form hätte informieren müssen und sehe das Schreiben, daß du bekommen hast, als Entgegenkommen des Vermieters an.

    Wenn dein Vermieter dich, so wie es frenchberlin vermutet, loswerden will, hätte er das durchaus eleganter machen können (mehrere Abmahnungen "konstruieren"). Dafür hätte der Vermieter nciht so viel Geld wie für einen Dachausbau in die Hand nehmen müssen. Daher sortiere ich das "loswerden wollen" für mich(!) in die Schublade "Verfolgungswahn" ein ;)

    Gruß,
    Christian
     
Thema: Ankündigung zum Ausbau von Dachwohnungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ankündigung dachgeschossausbau

    ,
  2. dachausbau ankündigung

    ,
  3. ankündigung von Baumaßnahmen

    ,
  4. dachbodenausbau mietwohnung,
  5. ankündigung lärmbelästigung,
  6. ankündigung dachausbau,
  7. Dachgeschossausbau ankündigen,
  8. vermieter will dachboden ausbauen,
  9. dachboden ausbauen in Mietwohnung,
  10. Ausbau Dachgeschoss ankündigung,
  11. dachausbau mieter informieren,
  12. ausbau dachgeschoss lärmbelästigung,
  13. baumaßnahmen ankündigen,
  14. lärmbelästigung dachausbau,
  15. anschreiben modernisierung,
  16. ankündigungspflicht sanierung durch den vermieter,
  17. vermieter will dachgeschoss ausbauen,
  18. ausbau dachgeschoss mietwohnung,
  19. dachausbau lärm,
  20. dachasbau lärm,
  21. dachausbau ankündigung mieter,
  22. dachbodenausbau lärmbelästigung,
  23. Ankündigungsfrist Dachgeschossausbau,
  24. dachgeschoßausbau ankündigung,
  25. dachgeschoss zur wohnung ausbauen
Die Seite wird geladen...

Ankündigung zum Ausbau von Dachwohnungen - Ähnliche Themen

  1. Kauf Zweifamilienhaus, Keller ausbauen zur Selbstnutzung

    Kauf Zweifamilienhaus, Keller ausbauen zur Selbstnutzung: Hallo, ich habe vor ein Zweifamilienhaus auf einen Hang-Erbpachtgrundstück für rund 160.000 € zu kaufen. Der Keller hat zur Zeit eine Nutzfläche...
  2. Baumaßnahmen im Haus ankündigen-schriftlich?

    Baumaßnahmen im Haus ankündigen-schriftlich?: Ich habe nur eine kurze Frage. Ich habe einer Mieterin bei der Abnahme der Wohnung eines Familienmitgliedes im Haus mitgeteilt, dass jetzt...
  3. Abschreibung nachträglicher Herstellungskosten (DG-Ausbau) bei unentgeltlichem Erwerb

    Abschreibung nachträglicher Herstellungskosten (DG-Ausbau) bei unentgeltlichem Erwerb: Sachlage: Ich habe in 2011 ein Einfamilienhaus Baujahr 1978 geerbt (unentgeltlicher Erwerb). Das Haus wurde vom Erblasser ohne Unterbrechung...
  4. Ankündigung Geschossdecke

    Ankündigung Geschossdecke: Hallo zusammen, demnächst stehte eine Dämmung des Dachbodens in einem MFH an. In welcher Form muss die Aktion angekündigt werden (Frist etc.)...
  5. Frage an Vermieter oder Verwalter: Glasfaser Ausbau

    Frage an Vermieter oder Verwalter: Glasfaser Ausbau: Sehr geehrte Vermieter oder Verwalter, es gibt ja M-Net, Telekom und Co. , die FTTH (Fibre to the Home) [Fibre in the Home] anbieten. Ich...