Ankündigungserklärung notwendig ?

Dieses Thema im Forum "Modernisierung und Sanierung" wurde erstellt von feelflows, 04.03.2008.

  1. #1 feelflows, 04.03.2008
    feelflows

    feelflows Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich beabsichtige, eine leerstehende Wohnung in einem Dreifamilienhaus zu sanieren, sprich:

    - neue Heizkörper
    - neues Bad
    - Einbau Wasseruhr
    - neue Elektroleitungen
    - neuer Fliesen- und Laminatboden
    - evtl. auch Tapezierung

    Ist diese Maßnahme gegenüber den anderen Mietparteien, die im Grunde ja nicht direkt etwas mit der zu sanierenden Wohnung zu tun haben, gem. § 554 Abs. 3 BGB ankündigungspflichtig ?

    Also ankündigen möchte ich diese Maßnahme natürlich schon, aber nicht so detailliert wie bei einer Modernisierung nach § 554 Abs. 2 S.1 BGB.

    Habe aber auch keine Lust, die Handwerker wegen einer einstweiligen Verfügung auf Unterlassung wieder nach Hause schicken zu müssen.

    Was meint Ihr ?

    Gruß

    feelflows
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 onkelfossi, 04.03.2008
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    natürlich nicht. willst du dich zum deppen machen?


    :lol hä :stupid
     
  4. #3 feelflows, 04.03.2008
    feelflows

    feelflows Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    *g*

    Du kennst meine Mieter nicht, bei denen muss man mit allem rechnen. Meine (zugegebenermaßen etwas paranoide) Befürchtung war, die Mieter könnten die Sanierung der Wohnung nicht dulden wollen und daher eine einstweilige Verfügung auf Unterlassung der Sanierung anstreben. Hört sich verrückt an, aber wie gesagt: Du kennst meine Mieter nicht. Die sind so :crazy
     
  5. #4 onkelfossi, 04.03.2008
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    das einzige was dir natürlich passieren kann ist, dass die miete wegen lärm gemindert wird. allerdings macht ja nur das herauskloppen des bades ordentlich krach. aber mitm stemmhammer haste ja ein bad innerhalb von paar stunden komplett runter. und rückwirkend kann ja eh nicht gemindert werden :lol also seh zu, dass die lärmaufwendigen arbeiten alle zusammenhängend hintereinander durchgezogen werden. wenn die dir dann innerhalb 2-3 tagen ein schreiben schicken hast du alles fertig was krach macht :lol
     
Thema: Ankündigungserklärung notwendig ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ankündigung einbau wasserzähler

    ,
  2. renovierungsarbeiten ankündigen

    ,
  3. ankündigung renovierungsarbeiten

    ,
  4. ankündigungsfristen sanierung,
  5. ankündigung von handwerkern in mietwohnung,
  6. Ankündigung von Renovierungsarbeiten,
  7. strangsanierung ankündigung,
  8. handwerker ankündigen,
  9. baulärm eigentumswohnung ankündigung erforderlich,
  10. sanierungsankündigung mieter,
  11. ankündigung sanierung mieter,
  12. handwerker in mietwohnung ankündigen,
  13. sanierungsankündigung,
  14. ankündigungsfrist handwerker,
  15. sanierungsankündigung bgb,
  16. ankündigung lärmbelästigung,
  17. weg sanierungsankündigung,
  18. renovierungsarbeiten leestehende wohnung ohne ankündigung,
  19. einstweilige verfügung sanierung,
  20. mieter handwerker ankündigen schreiben,
  21. ankündigung einbau Wasseruhr,
  22. eibau von wasseruhren ankündigen,
  23. ankündigung strangsanierung,
  24. ankündigung Sanierung andere Wohnung,
  25. Ankündigung Arbeiten Lärmbelästigung
Die Seite wird geladen...

Ankündigungserklärung notwendig ? - Ähnliche Themen

  1. Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?

    Zustimmung der Hauseigentümergemeinschaft notwendig? Wer übernimmt welche Kosten?: Guten Morgen Ihr Lieben, aufgrund unserer defekten Heizungsanlage steht die Umrüstung auf eine Gasetagenheizung an. Aktuell werden die Abgase...
  2. fristlose Kündigung notwendig/sinnvoll?

    fristlose Kündigung notwendig/sinnvoll?: Ein großer Fehler wurde gemacht. Von Mieterseite und von meiner. Ein Mieter will im Haus aus seiner kleinen Erdgeschosswohnung ausziehen und in...
  3. Gewerbeanteil errechnen - notwendig?

    Gewerbeanteil errechnen - notwendig?: Hallo, ich versuche derzeit zu recherchieren, wie man den Gewerbeanteil an der Grundsteuer errechnen kann. Die Erklärungswege korrespondieren...