Asbest! Fristlose Kündigung?

Diskutiere Asbest! Fristlose Kündigung? im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo Leute, ihr müsst mir mal helfen, ich wohne in einer Wohnung die Nachtspeicheröfen hat, ´nun will ich so schnell wie möglich hier raus, ich...

  1. #1 Insolvenzprofi, 13.10.2007
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ihr müsst mir mal helfen, ich wohne in einer Wohnung die Nachtspeicheröfen hat, ´nun will ich so schnell wie möglich hier raus, ich habe die Wohnung seit 2003 angemietet, durch einen zufall habe ich erfahren, dass die Heizkörper vor 1977 verbaut sind und Asbesthaltig sind,

    kann ich nun fristlos kündigen, es wurde 2003 das gegenteil behauptet. außerdem habe ich schon seit einiger Zeit einen chronischen Husten, immer wenn ich bei der Arbeit bin, ist der weg...

    danke vorab...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 onkelfossi, 13.10.2007
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Heizkörper aus Asbest? Hab ich noch nie gehört. Eigentlich waren die früher immer aus Guss. Biste sicher?

    edit: achso Nachtspeicher, jo dem kann sein.

    VG, fossi :wink
     
  4. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Du kasst hier (eigentlicher Link ist rechts oben) testen inwiefern deine Heizung mit Asbest "verseucht" ist.
    wenn es die Speicherplatten sind, dann ist eine frsitlose Kü möglich. Ansonsten wird eine direkte Gesundheitsgefährdung ausgeschlossen.
     
  5. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Deine Beschwerden können aber unmöglich vom Asbest der Heizung kommen.

    Denn die Latenz für die Fibrose beträgt 15-20 Jahre und für Lungenkrebs 25-40 Jahre.

    Die Beschwerden können aber möglicherweise was mit der zu geringen Luftfeuchtigkeit zu tun haben. Da kann man aber leicht selber Abhilfe schaffen.
     
Thema: Asbest! Fristlose Kündigung?
Die Seite wird geladen...

Asbest! Fristlose Kündigung? - Ähnliche Themen

  1. Kündigung Mietverhältnis Schwägerin

    Kündigung Mietverhältnis Schwägerin: Hallo, ich bewohne ein Zweifamilienhaus und habe die obere Wohnung an meine Schwägerin mit Kind vermietet. Leider kam es immer wieder zu...
  2. Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?

    Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?: Hallo, ich begrüße Euch hier im Forum. Ich habe mich angemeldet, weil ich ein Problem nicht allein so lösen kann. Es wäre sehr schön, wenn ich...
  3. Nachbar verlangt das ich Mieter kündige

    Nachbar verlangt das ich Mieter kündige: Hallo liebes Forum, mein Mieter ist gelegentlicher Raucher und raucht am Fenster und auf den Balkon. Dagegen habe ich nichts. Nun fühlt sich...
  4. Kündigung Gewerbe

    Kündigung Gewerbe: Guten tag, ich habe das ein kleines problem und hoffe das ihr mir da weiter helfen könnt wäre euch echt dankbar. also es geht darum ich habe...
  5. Kündigen auf Eigenbedarf...

    Kündigen auf Eigenbedarf...: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ob ich hier richtig bin. Es geht um ein Dreifamilien Haus. Zwei Wohnungen sind Vermietet. (Erdgeschoss &...