Asbest! Fristlose Kündigung?

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von Insolvenzprofi, 13.10.2007.

  1. #1 Insolvenzprofi, 13.10.2007
    Insolvenzprofi

    Insolvenzprofi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ihr müsst mir mal helfen, ich wohne in einer Wohnung die Nachtspeicheröfen hat, ´nun will ich so schnell wie möglich hier raus, ich habe die Wohnung seit 2003 angemietet, durch einen zufall habe ich erfahren, dass die Heizkörper vor 1977 verbaut sind und Asbesthaltig sind,

    kann ich nun fristlos kündigen, es wurde 2003 das gegenteil behauptet. außerdem habe ich schon seit einiger Zeit einen chronischen Husten, immer wenn ich bei der Arbeit bin, ist der weg...

    danke vorab...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 onkelfossi, 13.10.2007
    onkelfossi

    onkelfossi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Heizkörper aus Asbest? Hab ich noch nie gehört. Eigentlich waren die früher immer aus Guss. Biste sicher?

    edit: achso Nachtspeicher, jo dem kann sein.

    VG, fossi :wink
     
  4. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Du kasst hier (eigentlicher Link ist rechts oben) testen inwiefern deine Heizung mit Asbest "verseucht" ist.
    wenn es die Speicherplatten sind, dann ist eine frsitlose Kü möglich. Ansonsten wird eine direkte Gesundheitsgefährdung ausgeschlossen.
     
  5. Heizer

    Heizer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    2.396
    Zustimmungen:
    0
    Deine Beschwerden können aber unmöglich vom Asbest der Heizung kommen.

    Denn die Latenz für die Fibrose beträgt 15-20 Jahre und für Lungenkrebs 25-40 Jahre.

    Die Beschwerden können aber möglicherweise was mit der zu geringen Luftfeuchtigkeit zu tun haben. Da kann man aber leicht selber Abhilfe schaffen.
     
Thema: Asbest! Fristlose Kündigung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asbest fristlose kündigung

    ,
  2. asbest kündigung mietvertrag

    ,
  3. asbest kündigung

    ,
  4. kündigung wegen asbest,
  5. fristlose kündigung wegen asbest,
  6. asbest heizkörper,
  7. heizkörper asbest,
  8. Sonderkündigung Asbest ,
  9. sonderkündigungsrecht asbest,
  10. Sofort kundigung wegem asbest,
  11. Kündigung einer Gewerbeimmobilie wegen Asbest,
  12. sonderkündigungsrecht bei asbest,
  13. kündigung mietvertrag asbest,
  14. kündigung asbest,
  15. asbest in mietwohnung,
  16. kündigen wegen asbest,
  17. asbest wohnung mietvertrag,
  18. asbest wohnraum,
  19. asbest in wohnung kündigung,
  20. fristlose kündigung mietvertrag aspest ,
  21. asbest sonderkündigung wohnung,
  22. speicherplatten asbest,
  23. asbest kündigungsgrund,
  24. asbest untervermietung,
  25. sonderkündigungsrecht wegen asbest
Die Seite wird geladen...

Asbest! Fristlose Kündigung? - Ähnliche Themen

  1. Kündigung lebenslanges Wohnrecht

    Kündigung lebenslanges Wohnrecht: Seit 2005 bin ich Eigentümer eines Zweifamilienhauses und mein, seit September verwitweter Vater hat ein eingetragenes Wohnrecht in der...
  2. Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung

    Mieter von Gewerberaum nicht auffindbar / Kündigung: Hallo, wir haben schon seit geraumer Zeit mit einem Mieter Probleme wegen unregeläßigen Mietzahlungen, Beleidigung, Sachbeschädigung, Androhung...
  3. Kündigung vor Einzug

    Kündigung vor Einzug: Hallo Zusammen, Eine Dame wollte mir ein Zimmer vermieten, in ihrer Wohnung, in der sie selber aber auch Miete zahlt. Ihre Vermieterin darf auch...
  4. kündigung wegen eigenbedarf

    kündigung wegen eigenbedarf: guten abend, folgender sachverhalt: - wegen eigenbedarf mußte ich mieter nach über 5 jahren mit einer kündigungsfrist von 6 monaten fristgerecht...
  5. Kann ich Mietern irgendwie kündigen?

    Kann ich Mietern irgendwie kündigen?: Hilfe. Ich habe folgendes Problem: Mein Eigenheim ist seit dem letzten Jahr vermietet, da ich wieder zu meinem Mann gezogen bin. Jetzt bin ich im...