Auch wenn es zum hundersten Male ist, ich steh auf dem Schlauch

Diskutiere Auch wenn es zum hundersten Male ist, ich steh auf dem Schlauch im Kleinreparaturen Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Guten Tag, kann ich Kosten einer Heizthermenreparatur auf die Mieter umlegen? Die Kosten für die Therme belaufen sich auf ca. 300 Euro. Im...

  1. #1 OnkelErna, 17.01.2012
    OnkelErna

    OnkelErna Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag, kann ich Kosten einer Heizthermenreparatur auf die Mieter umlegen? Die Kosten für die Therme belaufen sich auf ca. 300 Euro. Im Mietvertrag sind Reparaturen bis 35 Euro durch den Mieter zu tragen.

    Kann ich die 35 anteilige einfordern?

    Der Meiter meint:
    Urteil

    Az: 528 C 3281/07 des Amtsgerichtes Hannover besagt, daß Reparaturen an Thermen nicht als Kleinreparaturen zu werten sind. Ist das deckend?

    Danke
     
  2. Anzeige

  3. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    155
    So generell ist das nicht richtig...

    Als Kleinreparaturen, die bei entsprechender Vereinbarung vom Mieter zu bezahlen sind, kommen nur Reparaturen an Gegenständen in Betracht, die dem unmittelbaren und häufigen Zugriff des Mieters unterliegen. Bei einer Therme wäre es z.B. vorstellbar, dass ein Bedienelement darunter fällt. Für eine defekte Pumpe käme eine Kostenerstattungpflicht des Mieters aber keinesfalls in Betracht.
     
  4. Jusol

    Jusol Gast

    Wenn wir davon ausgehen, dass diese Reparatur darunterfallen würde, könnte der Vemieter dann die 35€ vom Mieter fordern? Also 265€ Vermieter, 35€ Mieter = 300€ Handwerker? Die Kosten übersteigen zwar diesen Kleinreparaturenbetrag, aber kann man sich die dennoch vom Mieter holen?
     
  5. #4 BarneyGumble2, 17.01.2012
    BarneyGumble2

    BarneyGumble2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Nein!

    Entweder muss der Mieter den kompletten Betrag übernehmen, weil dies rechtssicher im MV vereinbart wurde und der Betrag unter dem Limit (hier 35 €) liegt, oder der Betrag liegt darüber. Dann muss der Vermieter den Gesamtbetrag übernehmen.
     
  6. Jusol

    Jusol Gast

    Danke für die klare Aussage. Damit kann ich was anfangen.
     
Thema: Auch wenn es zum hundersten Male ist, ich steh auf dem Schlauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. az.: 528 c 328107

    ,
  2. amtsgericht hannover (az.: 528 c 328107).

    ,
  3. kleinreparaturen mietvertrag 2012

    ,
  4. 528 C 328107,
  5. amtsgericht hannover az.: 528 c 328107,
  6. Amtsgericht Hannover (Az.: 528 C 328107). ,
  7. Amtsgericht Hannover Az.:528(328107),
  8. duschlauch mieter vermieter recht,
  9. kleinreparaturen mieter therme,
  10. urteilte das amtsgericht hannover (az.: 528 c 328107).,
  11. 528(328107,
  12. amtsgericht hannover az 528 C klingel,
  13. amtsgericht hannover az.: 528 c 328107).,
  14. einliegerwohnungen vermieterreparaturen,
  15. az 528c328107,
  16. gerichtsurteil az 528 c 328107,
  17. therme kleinreparatur ag hannover,
  18. therme kleinreparatur az.: 528 c 328107,
  19. amtsgericht hannover az.: 528 c-328107,
  20. ag hannover 528 c 328107,
  21. az.:528 c 328107,
  22. reparaturkosten therme mieter -wartung,
  23. kosten reparatur therme auf mieter umlegen,
  24. kleinreparaturen auf mieter umlegen,
  25. urteil des amtsgerichts hannover ( az.: 528 c 328107 )
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden