Auf Eigenbedarf gekündigt - Mieter widerspricht...

Diskutiere Auf Eigenbedarf gekündigt - Mieter widerspricht... im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Siehe weiter unten...

  1. #1 Kati1987, 19.04.2009
    Kati1987

    Kati1987 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Siehe weiter unten...
     
  2. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.781
    Zustimmungen:
    85
    Eine Chance gibt es immer. Wie groß diese Chance ist, wird von den Umständen des Einzelfalls abhängen.

    Die Umstände des Einzelfalls wird der beauftragte Anwalt - nach seinem Mandanten - am besten kennen.

    Ich finde es schon erstaunlich, dass irgendjemand hier anwaltlich bearbeitete Streitfälle zur Diskussion stellt und sich anscheinend bessere Auskünfte als vom beauftragten Anwalt verspricht. :?
     
  3. #3 Kati1987, 19.04.2009
    Kati1987

    Kati1987 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt....
     
  4. #4 lostcontrol, 19.04.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.851
    Zustimmungen:
    941
    och kati - ich hätte jetzt ja schon gerne gewusst worum es ging... warum die löschung?

    klar kann der mieter dem eigenbedarf widersprechen, die frage ist dann nur wie das tatsächlich ausgeht. er wird in jedem fall sehr gute argumente brauchen...
     
  5. #5 Kati1987, 19.04.2009
    Kati1987

    Kati1987 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    @lostcontrol

    Ich möchte nur keinen Ärger oder sowas haben....

    Es geht einfach darum, dass wir unserem Mieter wegen
    Eigenbedarf gekündigt haben (per Anwalt) jetzt kam vom
    Mieter ein Schreiben ebenfalls vom Anwalt, dass der Mieter
    widerspricht....

    Wir haben ja diesen komischen Zeitmietvertrag bis 2012
    gemacht, aber da steht nur die Dauer drinnen und keine
    schriftliche Begründung warum der Vertrag so lange geht...
     
  6. #6 lostcontrol, 19.04.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.851
    Zustimmungen:
    941
    das kann ich ja verstehen, aber ich fands halt schad, dass ich nicht mehr lesen konnte worum es bei deinem beitrag ging. wer weiss, vielleicht hätte ich was draus lernen können?

    na das ändert ja nun nicht unbedingt allzuviel bezüglich eigenbedarf.
    wenn's keine begründung für die zeitmiete gab, gilt so ein vertrag ja meist wie ein normaler mietvertrag. und wenn die vorzeitige kündigung für beide seiten nicht explizit ausgeschlossen wurde, steht einer eigenbedarfskündigung dann ja nichts im wege.
    bezüglich mietvertrag: merke: setze keine verträge auf, die du nicht verstehst. bzw. unterschreibe sie dann wenigstens nicht.

    eigenbedarfskündigung kann immer schwierig sein.
    letztendlich sitzt du aber als eigentümer immer am "längeren hebel".
    die ganz normale legale methode ist sicherlich der beste weg.
    und über die weniger legalen methoden werde ich mich hier ganz sicher genauso ausschweigen wie im deutlich häufigeren fall "wie werde ich diesen arschloch-mieter los - ohne selbst einziehen zu müssen?".

    im zweifel zieht übrigens auch geld.
     
  7. #7 Kati1987, 20.04.2009
    Kati1987

    Kati1987 Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben mit unserem Anwalt geredet, das ganze übernimmt
    jetzt der Rechtsschutz und es geht wohl vor Gericht. Der Mieter
    will unbedingt in dem Haus bleiben und will keine außergerichtliche
    Lösung..... :gehtnicht
     
Thema: Auf Eigenbedarf gekündigt - Mieter widerspricht...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mieter widerspricht Eigenbedarfskündigung

    ,
  2. eigenbedarfskündigung widersprechen

    ,
  3. WIDERSPRUCH EIGENBEDARFSKÜNDIGUNG

    ,
  4. eigenbedarf mieter widerspricht,
  5. eigenbedarf widersprechen,
  6. arschlochmieter,
  7. mieter widerspricht kündigung,
  8. wohnung auf eigenbedarf gekündigt mieter widerspricht,
  9. eigenbedarfskündigung widersprochen,
  10. eigenbedarfskündigung mieter widerspricht,
  11. Mieter wiederspricht kündigung und jetzt,
  12. eigenbedarfskündigung wurde widersprochen,
  13. außergerichtliche Lösung Eigenbedarf,
  14. legale methode mieter kündigen,
  15. Wie bekomme ich mieter los,
  16. eigenbedarfskündigung bei unervermietug,
  17. eigenbedarf kündigung widerspruch,
  18. widerspruch mieter bei eigenbedarf,
  19. widerspruch eigenbedarfsk,
  20. eigenbedarfskündigung mieter widerspricht nicht,
  21. eigenbedarfskündigung mieter zieht vorzeitig aus,
  22. widerspruch eigenbedarfkündigung,
  23. widerspruch zu eigenbedarfskündigung,
  24. eigenbedarfskündigung widerspruch und dann,
  25. wie bekomme ich ein arschloch von mieter los
Die Seite wird geladen...

Auf Eigenbedarf gekündigt - Mieter widerspricht... - Ähnliche Themen

  1. Aufgequollenes Holz in Küche -> Mieter reißt Holzfront ab, wer muss zahlen?

    Aufgequollenes Holz in Küche -> Mieter reißt Holzfront ab, wer muss zahlen?: Hallo zusammen, ich bin ein junger unerfahrener Vermieter und suche Rat. Hilfe!! :) Sachverhalt: Wohnung ist mit hochwertiger Küche...
  2. Kündigung wegen Eigenbedarf

    Kündigung wegen Eigenbedarf: Hallo zusammen, ich habe seit 4 Jahren einen Mieter in meiner Eigentumswohnung, dem ich nun wegen Eigenbedarf kündigen möchte. Ich habe jedoch ein...
  3. Neuer Mieter stellt vor Einzug Forderung nach neuem Boden

    Neuer Mieter stellt vor Einzug Forderung nach neuem Boden: Hallo zusammen! ich bin ein Neuling in Sachen Vermieter, daher eine Frage an euch: Ich vermiete als Bevollmächtigte die Eigentumswohnung meines...
  4. Entschädigung des Mieters für Übernahme d. Renovierung

    Entschädigung des Mieters für Übernahme d. Renovierung: Liebes Forum, bei mir steht eine Wohnung zur Neuvermietung an, die bei Einzug des letzten Mieters vor rund drei Jahren renoviert wurde und sich...
  5. Sicherheit für Mieter

    Sicherheit für Mieter: Ich habe eine Frage zum Thema Mietersicherheit. In Kurzform: Hausbesitzerin, Grundsicherung, krank. Möchte einen Teil des Hauses vermieten und...