Auffüllung des Ausdehnungsgefässes der Heizungsanlage mit Stickstoff umlagefähig?

Diskutiere Auffüllung des Ausdehnungsgefässes der Heizungsanlage mit Stickstoff umlagefähig? im Mietvertrag über Wohnraum Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Ist die Auffüllung des Ausdehnungsgefässes der Heizungsanlage mit Stickstoff umlagefähig?

  1. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Ist die Auffüllung des Ausdehnungsgefässes der Heizungsanlage mit Stickstoff umlagefähig?
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.025
    Zustimmungen:
    4.268
    Warum nicht? Arg viel "laufender" als der kontinuierliche Druckverlust im Ausgleichsbehälter wird es nicht mehr. Kontrolliert und ggf. nachgefüllt wird jährlich. Das muss reichen.

    Den lustigen Vergleich mit dem Heizöl darf gerne jemand anderes machen. ;)
     
  4. Berny

    Berny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    9.795
    Zustimmungen:
    896
    Jährlich? Dann müsste ja wohl etwas defekt sein...
     
  5. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.025
    Zustimmungen:
    4.268
    Wenn man jährlich nachfüllen müsste? Ja, natürlich.
     
Thema: Auffüllung des Ausdehnungsgefässes der Heizungsanlage mit Stickstoff umlagefähig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Stickstoff gefässfüllung für Heizungs Ausdehnungsgefäß wer muss die kosten tragen der Vermieter oder Mieter

    ,
  2. ist leck der heizungsanlage umlagefähig?

    ,
  3. Stickstofffüllung umlagefähig

Die Seite wird geladen...

Auffüllung des Ausdehnungsgefässes der Heizungsanlage mit Stickstoff umlagefähig? - Ähnliche Themen

  1. Kaution auffüllen nach Eigentumsübergang

    Kaution auffüllen nach Eigentumsübergang: ---------- Der Käufer kann dann vom Mieter die Auffüllung der Kaution fordern, zumindest solange dieser Anspruch noch nicht verjährt ist....
  2. Steuerliches Absetzen von neuer Heizungsanlage

    Steuerliches Absetzen von neuer Heizungsanlage: Hallo, ich habe mir vorletztes Jahr eine Wohnung gekauft, die warm vermietet wird (wurde schon durch den Vorbesitzer so vermietet). Nun wurde in...
  3. Feststellungserklärung - nicht umlagefähige Kosten

    Feststellungserklärung - nicht umlagefähige Kosten: Eine Eigentümergemeinschaft (vermietete Eigentumswohnung, 2 Personen Anteil jeweils 50%) hat vor Kurzem die Abrechnung von der Hausverwaltung...
  4. Defekte Heizungsanlage - Mietminderung

    Defekte Heizungsanlage - Mietminderung: Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier und habe eine Frage: Seit Anfang November ist im 40 Parteienhaus in dem ich eine Wohnung vermietet habe die...
  5. Wechsel der Heizungsanlage von Öl zu Gas - Kosten

    Wechsel der Heizungsanlage von Öl zu Gas - Kosten: Hallo zusammen, was würde es kosten, in einer 120m² Doppelhaushälfte die vorhandene Olheizung durch eine Gasheizung zu ersetzen? Gibt es da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden