Aufgabe der Beiratstätigkeit.

Dieses Thema im Forum "Eigentümerversammlung" wurde erstellt von Dean, 06.08.2014.

  1. Dean

    Dean Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin im Augenblick bei unserer Anlage erste Vorsitzende von Beirat.
    Ich möchte meine Tätigkeit wegen andauernden Unstimmigkeiten aufgeben.
    Die anderen Beiräte auch.
    Nun ist es schon das letzte Mal schwierig gewesen Beiräte zu finden.
    Was passiert wenn wir keine drei Beiräte zusammen bekommen. Wer kontrolliert dann die Sachen der Hausverwaltung.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papabär, 06.08.2014
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Berlin
    Die gesamte WEG.
     
  4. Dean

    Dean Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    was meinst du mit der gesamten WEG.
    Die Eigentümer? Nur da füllt sich keiner für zuständig.
     
  5. #4 Martens, 06.08.2014
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Jeder Eigentümer hat das Recht, alle Unerlagen der WEG einzusehen und sich so einen Eindruck zu verschaffen.
    Wenn das niemand tut, passiert es eben nicht.

    Allerdings steht im Gesetz §29 WEG:
    (2) Der Verwaltungsbeirat unterstützt den Verwalter bei der Durchführung seiner Aufgaben.

    Diese Aufgabe ist viel wichtiger, als eine Kontrolle des Verwalters, der über das Jahr keine Möglichkeit hat, sich mit einzelnen Eigentümern über Details oder grundsätzliche Strategien abzustimmen.

    Mich würde interessieren, warum der Beirat hinwerfen will.
    Unstimmigkeiten wurden als Grund genannt, zwischen welchen Parteien denn?

    Christian Martens
     
  6. Dean

    Dean Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zwischen dem Verwalter und einigen Eigentümern.
    Die Verwaltung tut nix und einigen Eigentümern ist das egal.
    Hauptsache keine Arbeit und somit kein Problem.
    Da kann man Mails schreiben wie man will von der Verwaltung kommt keine Reaktion.
    Telefonisch sind die irgendwie immer gerade außer Haus und auf einen Rückruf kann man warten bis man schwarz wird.
    Auch zu den Mietern fallen so Sätze wie: gehen Sie zu ihrem Vermieter und belästigen sie mich nicht.
    Man glaubt es kaum. Die bekommen viel Geld für die Verwaltung.
    Aber das Ergebnissss gleich NULL.
     
  7. #6 Martens, 06.08.2014
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Ich lese da sehr viel Frust... man muß halt sehen, welche Aufgagen tatsächlich vertraglich vereinbart worden sind.
    Nur weil ich die WEG-Verwaltung habe, bin ich nicht automatisch für die Mieter eines Eigentümers zuständig. Auch hier werden die Mieter ggfs. an den Vermieter verwiesen, wenn kein Auftrag für die Sondereigentumsverwaltung besteht.

    Aber gut, wenn Ihr nicht zufrieden seid, sucht Euch jemand anderen, es gibt ja genügend.

    Grade in dieser Situation ist es extrem wichtig, einen Beirat zu haben. Du tust Dir und Deinen Miteigentümern keinen Gefallen, wenn Du jetzt hinschmeißt.

    Christian Martens
     
  8. Dean

    Dean Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja das weis ich, nur das Gezuchtel mache ich jetzt schon 11 Jahre als Beirat mit.
    Bin jetzt in einem alter wo man das nicht mehr braucht.
     
Thema:

Aufgabe der Beiratstätigkeit.

Die Seite wird geladen...

Aufgabe der Beiratstätigkeit. - Ähnliche Themen

  1. Kann man einen Miteigentümer zwingen, Aufgaben zum Wohle aller durchzuführen?

    Kann man einen Miteigentümer zwingen, Aufgaben zum Wohle aller durchzuführen?: Ich und zwei andere meiner Verwandten (A, B und C) haben ein Haus geerbt. In diesem Haus gibt es mehrere Mieter. Das Problem ist, das Haus hat...
  2. Wessen Aufgabe ist es, die Fensterbänke im EG von aussen zu putzen?

    Wessen Aufgabe ist es, die Fensterbänke im EG von aussen zu putzen?: Hierüber gibt es keine MV-Vereinbarungen. Danke vorab für Eure Meinungen.
  3. Aufgabe eines Maklers?

    Aufgabe eines Maklers?: Hallo, nur mal die Frage, aus was genau ein Makler eigentlich so hinweisen müßte, um seinen Job wirklich korrekt zu machen? Beispiel: A...
  4. Aufgaben des neuen Hausmeisters sind nicht geklärt

    Aufgaben des neuen Hausmeisters sind nicht geklärt: Hallo! Wir wohnen auf Parterre in einer Genossenschafts-Wohnung. Laut Vertrag (vor 30 Jahren abgeschlossen), sind wir beispielsweise auch für das...
  5. Wechsel des Energielieferanten - Aufgabe im Rahmen ordnungsgemäßer Verwaltung?

    Wechsel des Energielieferanten - Aufgabe im Rahmen ordnungsgemäßer Verwaltung?: Hallo, seit einiger Zeit ist auch auf dem Gassektor der Wechsel des Gaslieferanten möglich. Je nach allgemeiner Preislage sind nicht unerhebliche...