Aufklärungspflicht des Maklers?! Heizkörper fehlt!

Dieses Thema im Forum "Maklerforum" wurde erstellt von studifuxx, 26.05.2009.

  1. #1 studifuxx, 26.05.2009
    studifuxx

    studifuxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen!

    Ich habe mir eine ETW gekauft, bzw. habe ich den Notarvertrag unterschrieben.
    Die Provision habe ich an den Makler noch zu zahlen, ebenso den Kaufpreis.
    Nun war ich schon in der Wohnung, um leichte Renovierungsarbeiten durchzuführen (Tapete abreißen etc. (ist so vereinbart)), da fällt mir auch, dass der eine von 2 Räumen gar keine Heizung hat..!!!
    Schön gepennt dachte ich mir. Ist mir erst aufgefallen, als ich am Fenster die Tapete unter der Fensterbank abriss... Mensch, hier ist gar keine Heizung.
    Also die Wohnung ist schon stark renovierungsbedürftig... Bad, Fenster, Therme, Böden etc.
    Aber dass in einem Raum komplett keine Heizung ist, ist weder mir, noch meinem ansonsten pingeligem Vater und auch nicht meiner Freundin aufgefallen.
    Dass in jedem Raum eine Heizung ist, gehört für mich zum normalsten der Welt.
    Aber wie schon beschrieben, schön blöd, dass es mir nicht aufgefallen ist.

    Nun meine Frage in die Allgemeinheit:

    Gehört es nicht zur Aufklärungspflicht des Makler, darauf hinzuweisen, auch wenn ich die Wohnung selbst besichtige? Immerhin bezahle ich ihn, auch wenn er von den Verkäufern beauftragt wurde.
    Wir haben über die Renovierung der Böden (Holzdielen), Erneuerung der Therme, Neugestaltung der Bades und 1, 2 offensichtliche zu erneuernde Sachen gesprochen, aber kein Wort davon, dass in den einen Raum überhaupt keine Heizung gelegt ist.
    Was meint ihr?

    Pech gehabt -
    oder
    Fehler beim Makler?

    Und was könnte/sollte ich machen, wenn der Fehler beim Makler liegt?

    Provision kürzen?

    Vielen Dank schon einmal!

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lostcontrol, 27.05.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    vielleicht isses ja 'ne fussbodenheizung?

    fehler beim makler seh ich eigentlich nicht - du hast die wohnung ja offensichtlich mehrfach besichtigt und warst einverstanden...
    blindheit beim käufer ist kein makler-fehler.

    wenn du ein auto kaufst, das ganz offensichtlich rostet, dann kannst du doch auch nicht hinterher kommen und sagen es sei ein fehler des verkäufers gewesen, dich darauf nicht explizit hinzuweisen...
     
  4. #3 studifuxx, 27.05.2009
    studifuxx

    studifuxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der Punkt, dass ich das Objekt mehrfach besichtigt habe geht zu meinen Lasten.
    Aber der Vergleich hinkt dennoch etwas...

    Rost hätte ich gesehen, so wie man wg Schimmel auch genauer hinguckt.
    ABER was nicht da ist, fällt auch schlechter auf.
    Besonders, wenn man davon ausgeht, dass ein Heizkörper in jedem Raum standart ist oder?!
     
  5. #4 lostcontrol, 27.05.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    nö, nicht unbedingt. gerade bei altbauten eben nicht.
    übertrieben gesprochen: in einer speisekammer erwartest du ja auch keinen heizkörper. oder in einem kellerraum.
    früher war das z.b. eigentlich nicht unbedingt üblich, in schlafzimmern heizkörper zu installieren.

    heute würd ich bei "fehlendem" heizkörper im normalfall eine fussbodenheizung vermuten...
     
  6. #5 studifuxx, 28.05.2009
    studifuxx

    studifuxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    jaaa, wenn es eine Speisekammer oder ein Kellerraum wäre, hätte ich sicher auch nicht das Forum bemüht.

    Und auch wenn Sie eine FußBoden-Heizung "vermutet" hätten, würde diese ja trotzdem fehlen, wenn unter den Holzdielen keine ist oder?!? ;-)

    Vielleicht kann sich ja noch jemand dazu äußern, der nicht "Äpfel mit Birnen vergleicht" und mal "übertrieben gesprochen" schreibt?!

    Trotzdem vielen Dank für die Antworten "LostControl"

    MfG
     
  7. #6 lostcontrol, 28.05.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    also wir haben auch 2 wohnungen, in denen je ein zimmer ohne heizung ist.
    soooo ausgefallen ist das nicht!
    mein apfel, deine birne?
    mich verblüfft das jedenfalls nicht, dass es in altbauten auch mal WOHNRÄUME ohne heizung gibt.
     
  8. malloy

    malloy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    das gibt es sogar noch in vielen mfh aus den 50ern, genau so wie es noch einige mit einzelöfen gibt...
     
  9. #8 lostcontrol, 29.05.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    und einzelöfen sind wieder schwer im kommen, ich sag da nur: holzheizung für die übergangszeit!

    das mit den WOHNRÄUMEN ohne heizung gibt's sogar noch bis in die 70er rein.
    es war halt früher nicht unbedingt üblich das schlafzimmer zu beheizen. oder die "kammer".
    ich schlafe bis heute unbeheizt und will das auch garnicht anders.
     
  10. #9 studifuxx, 04.06.2009
    studifuxx

    studifuxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    zur Info

    Ich war in den baugleichen Wohnungen über und unter mir.
    BEIDE Wohnungen haben jeweils einen Heizkörper in dem besagten Zimmer... und das nicht erst seit gestern.
    Auch die Nachbarn haben nicht schlecht gestaunt, dass ich keinen Heizkörper habe.
    Und das immerhin bei 14qm!
     
  11. #10 lostcontrol, 04.06.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    RE: zur Info

    nun ja, das ändert aber nichts daran, dass du zeit genug hattest dir die wohnung anzuschauen...
     
  12. #11 studifuxx, 04.06.2009
    studifuxx

    studifuxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    genau...
    und es ändert auch nichts daran, dass der makler gepennt hat mich darauf hinzuweisen.
     
  13. #12 lostcontrol, 04.06.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    womit wir wieder bei der frage wären, ob es zu den pflichten eines maklers gehört, den potentiellen mieter/käufer auf NACHTEILE einer wohnung explizit hinzuweisen, selbst wenn diese für jeden noch so blinden problemlos zu erkennen sind...

    hey, vergiss nicht:
    makler sind nichts anderes als VERKÄUFER.
    sagt dir der verkäufer bei C&A jedesmal ausdrücklich, dass leinenhemden den grossen nachteil haben, dass man ständig bügeln muss?
    willst du ihn zur verantwortung ziehen, wenn er's nicht tut, oder würdest du da nicht auch sagen "ok, das weiss man doch"?.-

    es ist doch eh zu spät.
    du hast da halt jetzt 'n fehler gemacht, dann beiss halt in den sauren apfel und lass 'ne heizung einbauen. es kommen ohnehin sicher noch jede menge kosten auf dich zu, und so teuer ist das nun auch nicht, zumal du ja sagtest dass das in den gleich geschnittenen wohnunge über und unter deiner wohnung ja offensichtlich auch schon gemacht wurde...
     
  14. #13 studifuxx, 05.06.2009
    studifuxx

    studifuxx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja... also der Makler hat auch gegenüber dem pot. Käufer, der ihn bezahlt, auch wenn er vom Verkäufer beauftragt wurde, eine Aufklärungspflicht zu erfüllen.

    Aber ich sehe schon, dass es hier in diesem Forum nichts bringt, dieses Thema zu diskutieren, wenn dauernd Vergleiche von Äpfeln mit Birnen als Argumentation gebracht werden...

    Und eine Bewertung wie "einem noch so Blindem" sparen Sie sich besser mal...!
    Vielen Dank!
     
  15. #14 lostcontrol, 06.06.2009
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.625
    Zustimmungen:
    843
    kannst es ja mit klagen versuchen...
    aber rechne dir mal nicht allzu grosse chancen aus - die "aufklärung" bestand ja darin, dass dir die wohnung gezeigt wurde, und das fehlen eines heizkörpers gehört jetzt nicht zu den sachen, die versteckt wären...

    sorry, war vielleicht ein bisschen hart.
    aber ich fürchte du wirst damit leben müssen, dass du da unaufmerksam warst.
    manchmal muss man einfach einsehen dass man fehler gemacht hat.
     
  16. #15 Christian, 08.06.2009
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    ... oder das Forum wechseln, wenn sich die Diskussion zu weit von der eigenen oder gewünschten Meinung entfernt:
     
Thema: Aufklärungspflicht des Maklers?! Heizkörper fehlt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schimmel Immobilienmakler Aufklärungspflicht

    ,
  2. makler heizung

    ,
  3. immobilienmakler pflichten

    ,
  4. pflichten makler einbauküche,
  5. maklerpflichten gegenüber käufer heizung,
  6. ungeheizte kammer schlafen,
  7. Heizkörper in Küche Pflicht,
  8. Heizkörper fehlt in Mietwohnung,
  9. heizkörper fehlen alternative,
  10. bei auszug fehlt heizung,
  11. pflicht zur aufklärung über holzdielen,
  12. heizkörper pflicht in der küche,
  13. mietwohnung heizkörper in küche pflicht,
  14. aufklärungspflicht makler gegenüber mieter,
  15. was ist ein zimmer,
  16. aufklärungspflicht vermieter heizung,
  17. maklerpflichten österreich,
  18. aufklärungspflicht des maklers nachbar,
  19. fensterbänke pflicht in wohnungen,
  20. makler pflichten mietwohnung,
  21. maklerpflichten bei mietwohnung,
  22. heizkörper in der Küche pflicht,
  23. haizung fehlt,
  24. maklerpflichten mietvertrag,
  25. heizkörper in wohnräumen pflicht
Die Seite wird geladen...

Aufklärungspflicht des Maklers?! Heizkörper fehlt! - Ähnliche Themen

  1. Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung

    Makler bestellen trotz Androhung Zwangsversteigerung: Hallo Leute, ich will gerne mein Haus selber verkaufen. Allerdings hat mir die Bank angedroht, mein Haus in die ZWangsversteigung zu geben. Da die...
  2. Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung

    Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung: Hallo, ich habe letzte Woche den Mietvertrag für meine neue Wohnung unterschrieben. Die Wohnung war als 2-Raumwohnung im Internet ausgeschrieben,...
  3. Makler Bezahlung

    Makler Bezahlung: Hallo Ihr Lieben, Ich habe mir ein Objekt gekauft und hatte am Montag meinen Notarvertrag. Jetzt habe ich die Maklerrechnung erhalten mit der...
  4. Makler taucht nicht auf, wer zahlt Gutachter?

    Makler taucht nicht auf, wer zahlt Gutachter?: Hallo liebe Freunde, ich habe heute einen sehr unschönen Fall erlebt und benötige euren Rat. Ich hatte mit einem Makler Kontakt bezüglich einer...