Aufnahme von Angehörigen - Verstoß gegen den Mietvertrag?

Diskutiere Aufnahme von Angehörigen - Verstoß gegen den Mietvertrag? im VF - Ankündigungen! Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Ein Verstoß gegen den Mietvertrag liegt nicht vor, wenn der Mieter die Wohnung nur selten selbst nutzt, weil er überwiegend ortsabwesend ist und...

sonnenstern228

Ein Verstoß gegen den Mietvertrag liegt nicht vor, wenn der Mieter die Wohnung nur selten selbst nutzt, weil er überwiegend ortsabwesend ist und die Wohnung nahen Angehörigen zur Verfügung stellt. Der Mieter hielt sich überwiegend auf Mallorca auf und hatte Tochter und Enkel in die Wohnung aufgenommen. Dies veranlasste den Vermieter zur Kündigung des Mietverhältnisses. Das Gericht vertrat die Auffassung, dass keine vertragswidrige Nutzung der Wohnung vorliege. Der Mieter sei berechtigt, ohne Erlaubnis des Vermieters in die gemietete Wohnung nahe Angehörige aufzunehmen. Eine gemeinsame Haushaltsführung mit den Angehörigen sei dabei nicht erforderlich. Auch sonstige Beeinträchtigungen berechtigter Interessen des Vermieters seien nicht erkennbar, so lange der Mieter nicht endgültig aus der Wohnung ausziehe, den Gewahrsam an ihr aufgebe und dem Vermieter nicht mehr oder nur unter Erschwernissen als Ansprechpartner für seine Verpflichtungen aus dem Mietvertrag zur Verfügung stehe.


LG Hamburg Urt. v.05.10.99 316 S 133/98; Quelle NJW-RR 2000 s. 602
 
Thema:

Aufnahme von Angehörigen - Verstoß gegen den Mietvertrag?

Aufnahme von Angehörigen - Verstoß gegen den Mietvertrag? - Ähnliche Themen

Unerlaubte Gebrauchsüberlassung an Dritte: Liebe Forum Gemeinde, mit der Suchfunktion habe ich leider keine passende Lösung gefunden. Daher beschreibe ich folgenden, fiktiven Fall und...
Abmahnung oder Kündigung?: Hallo zusammen, im Hausflur lag ein Brief, der an die Schwester eines Bewohners gerichtet war. Auf Anfrage meines Sohnes der dort im Hause wohnt...
Rückforderung Betriebskostenvorauszahlungen: Hallo zusammen, Folgender Fall: Vermieter (VM) und Mieter (M) schließen Ende 2011 einen Mietvertrag (MV) über Wohnraum ab 01.01.2012. Im MV...
Mietminderung, es zieht: Heute ist ein sehr glücklicher Tag für mich, habe bei Gericht obsiegt. Möchte Euch dies nur mitteilen. Mieter Hat Mietminderung gemacht, es ziehe...
Wussten Sie, dass Strom weltweit nur 2-5Ct pro kWh kostet ?: Hier mal eine interessante Email die bei uns ankam, die ich hier so gut es geht versuche einzukopieren: ****************** Wussten Sie, dass...

Sucheingaben

aufnahme von familienangehörigen mietwohnung

,

aufnahme familienangehörigen mietwohnung

,

aufnahme der tochter in den mietvertrag

,
enkelkind im mietvertrag
, aufnahme familienangehörige in mietwohnung, verstösst besuch von enkelkinder gegen den mietvertrag, tochter mit im mietvertrag aufnehmen, familienangehöriger mietverhältnis, nahe angehörige aufnehmen, mietvertrag aufnahme von freunden, familienangehöriger nutzt wohnraum, aufnahme mieter, aufnahme in den mietvertrag, Aufnahme von nahen Angehörigen in Mietwohnung, genehmigung vermieter neuer teppichboden, verstoß mietvertrag vermieter, aufnahme mieter in mietvertrag, Zustimmung Vermieter Tochter in Mietvertrag, wann liegt eine gemeinsame haushaltsführung vor mietrecht, darf ein mieter seinen enkel bei sich aufnehmen , tochter mit in mietvertrag aufnehmen, aufnahme angehörige in mietwohnung, aufnahme von angehörigen, aufnahme angehörige mieter, aufnahme angehörigen
Oben