Aufwandsentschädigung für Vermieter

Diskutiere Aufwandsentschädigung für Vermieter im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Nach dem Auszug der Mieter haben diese am Boden, Fenster, Türen, Fliesen und Waschbecken erhebliche Schäden hinterlassen. Nun haben wir...

  1. #1 Spitzbergen, 02.01.2020
    Spitzbergen

    Spitzbergen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.01.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem Auszug der Mieter haben diese am Boden, Fenster, Türen, Fliesen und Waschbecken erhebliche Schäden hinterlassen. Nun haben wir verschiedene Handwerksbetriebe kontaktiert, die Reparaturarbeiten auszuführen. Vorher jedoch mussten diese gesucht, kontaktiert, ein Besichtigungstermin zur Erstellung eines Angebotes vereinbart werden, etc.. Danach müssen die Arbeiten noch begleitet werden.
    Dies ist mit erheblichem Zeitaufwand verbunden.
    Ich habe von Bekannten gehört, dass zwischen 5-15% des Auftragswertes auf den Reparaturpreis, als Aufwandsentschädigung für den Vermieter als zusätzlicher Schadenersatz, aufgeschlagen werden kann.
    Meine Frage lautet daher an das Forum, ob jemand weiß, ob es für diesen Aufwand für den Vermieter eine rechtssichere Aufwandsentschädigung gibt, bzw. ob dazu eine entsprechende Rechtsprechung existiert.
    Vielen Dank.
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.860
    Zustimmungen:
    5.218
    Dann mögen die Bekannten doch bitte Quellen nennen. Mir erscheinen an dieser Aussage einige DInge ziemlich suspekt:
    • Pauschaler Schadenersatz für Regiekosten ohne Vereinbarung? Eher nicht.
    • Entsteht dem Vermieter hier überhaupt ein materieller Schaden?
    • Sofern man einen materiellen Schaden bejaht: Wenn ein Architekt Regiekosten in etwa dieser Größenordnung berechnet, gibt es für den "unqualifizierten" Vermieter mit Sicherheit einen niedrigeren Ansatz.


    Es ist eine gute Idee, davon auszugehen, dass kein Anspruch besteht, bis man eine gegenteilige Quelle benennen kann.
     
Thema:

Aufwandsentschädigung für Vermieter

Die Seite wird geladen...

Aufwandsentschädigung für Vermieter - Ähnliche Themen

  1. Aufwandsentschädigung bei Handwerkstätigkeiten

    Aufwandsentschädigung bei Handwerkstätigkeiten: Hallo, beim Auszug meines letzten Mieters wurde mir am Tag der Übergabe kleinlaut mitgeteilt, dass man mir nicht alle Schlüssel übergeben könne,...
  2. "Aufwandsentschädigung" für Hausverwaltung ohne SEPA Mandat / Aufbewahrung der Unterlagen im Haus?

    "Aufwandsentschädigung" für Hausverwaltung ohne SEPA Mandat / Aufbewahrung der Unterlagen im Haus?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich bin seit kurzem Eigentümerin einer kleinen ETW, welche ich an ein Familienmitglied vermiete. Ich habe die...
  3. Kann man als Vermieter eine Aufwandsentschädigung für Nachmietersuche verlangen?

    Kann man als Vermieter eine Aufwandsentschädigung für Nachmietersuche verlangen?: Hallo, Situation: Mieter mietet ein voll möbliertes WG Zimmer in der Wohnung der Eigentümerin. Vertraglich wurde festgehalten, das bis...
  4. Pauschale Aufwandsentschädigung ok?

    Pauschale Aufwandsentschädigung ok?: wir haben auf der HP eines Maklers eine kleine Wohnung(200€kalt) für unsere Tochter gefunden. Auf dem zugeschickten Exposé stand dann noch die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden