Aufwertung einer kürzlich vermieteten Wohnung

Diskutiere Aufwertung einer kürzlich vermieteten Wohnung im Modernisierung und Sanierung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo zusammen, ich habe kürzlich (ca. 2 Monate her) meine Neubauwohnung in München vermietet. Nun habe ich meinem Mieter vorgeschlagen,...

  1. #1 Zimtstern333, 22.08.2018
    Zimtstern333

    Zimtstern333 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe kürzlich (ca. 2 Monate her) meine Neubauwohnung in München vermietet.
    Nun habe ich meinem Mieter vorgeschlagen, Einbauschränke schreinern zu lassen.
    Er ist hellauf begeistert und hat auch nichts gegen eine Mieterhöhung, aufgrund der Aufwertung.
    Wie hoch kann ich die Miete nun ansetzen und wie soll die Zusatzvereinbarung für die Mieterhöhung formuliert sein?

    Ich bedanke mich bereits im Voraus.
     
  2. Anzeige

  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    4.042
    Abwarten, wer (noch) begeistert ist, wenn die Höhe der Miete bekannt ist, und wie sich diese Begeisterung über die Nutzungsdauer der Möbel entwickelt ...


    Insbesondere die Formulierungshilfe wäre hier unzulässige Rechtsberatung. Hier sind nur allgemeine Hinweise zur Rechtslage erlaubt. Wenn du dir die Formulierung nicht selbst zutraust, solltest du einen Anwalt befragen.

    Einvernehmliche Mieterhöhungen sind im Gegensatz zu einseitigen Erhöhungsverlangen oder der (ebenfalls einseitigen) Modernisierungserhöhung grundsätzlich jederzeit und unbegrenzt möglich, § 557 Abs. 1 BGB. Man sollte sich aber im Klaren darüber sein, dass zukünftige Mieterhöhungen evtl. deutlich schwerer begründbar sind. Begründet man die Miethöhe mit dem Mietspiegel, gibt es dort zwar oft Möblierungszuschläge, aber die beziehen sich selten auf wirklich hochwertige Ausstattung. Und Vergleichswohnungen findest du auch eher nicht.

    EIn weiteres wirtschaftliches Risiko liegt in der Frage, ob zukünftige Mieter die hochwertigen Möbel zu schätzen wissen und entsprechend tief in die Tasche greifen wollen. Wenn du jetzt nicht einfach aus Spaß an der Freude die Wohnung aufwertest, ist doch irgendwie fraglich, ob sich diese Investition jemals auszahlt.
     
    sara gefällt das.
Thema:

Aufwertung einer kürzlich vermieteten Wohnung

Die Seite wird geladen...

Aufwertung einer kürzlich vermieteten Wohnung - Ähnliche Themen

  1. Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen

    Vermieter möchte Wohnung betreten um gekipptes Fenster zu schließen: Hallo zusammen, wir haben unsere Mietwohnung auf unbestimmte Zeit (maximal 2-3 Wochen) verlassen. Da es Sommer ist, warm ist und alle Heizungen...
  2. Stellplatz vermietet ohne Vertrag: Steuererklärung

    Stellplatz vermietet ohne Vertrag: Steuererklärung: Hallo zusammen, Habe folgende hypothetischen Fall: seit 2 Jahren vermieten wir einen Garagenstellplatz. Es gibt keinen schriftlichen Vertrag, es...
  3. Rückbau zu zwei Wohnungen

    Rückbau zu zwei Wohnungen: Hallo liebes Vermieterforum. Bei mir stellt sich die Frage, ob ich ein Objekt kaufe und zurückbauen lasse. Konkret handelt es sich um eine große...
  4. Mieterhöhung bei Wohnung unter 40 qm

    Mieterhöhung bei Wohnung unter 40 qm: Hallo zusammen, in meinem Objekt in Köln habe ich eine Wohnung mit 12,80 qm. Hier würde ich gerne die Miete erhöhen. Der Mietspiegel Köln gibt...
  5. vermietete Wohnung ,Selbstbezug, Steuerproblem

    vermietete Wohnung ,Selbstbezug, Steuerproblem: ich möchte im august eine 2 Zi Wohnung kaufen, Der jetzige Mieter möchte bis Mai nächsten Jahres als Mieter weiterhin in der Wohnung wohnen, Dann...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden