Außenleuchte mit Bewegungsmelder

Dieses Thema im Forum "Beleuchtung" wurde erstellt von Josef, 28.12.2010.

  1. Josef

    Josef Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich interessiere mich für eine Außenleuchte mit Bewegungsmelder. Dieser sollte nicht zu empfindlich eingestellt sein, d.h. er soll nicht bei Wind, Regen und Schneefall reagieren.

    Wer hat hierzu bereits entsprechende Erfahrungen gemacht oder kann Tipps geben.


    Viele Grüße
    Josef
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taliesin, 28.12.2010
    Taliesin

    Taliesin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Moin,

    hat denn der Threadersteller schon Erfahrungen mit Bewegungsmeldern?

    Ist an dem Platz, für den die neue Leuchte angedacht ist, denn schon ein elektrischer Anschluss vorhanden? Der müsste je nach Beleuchtungswunsch evtl. geändert werden.
    Welche Strecke soll von der Leuchte erhellt werden?
    Wie sind die örtlichen Gegebenheiten, läuft man auf die Lampe zu weil sie über einem Eingang hängt oder eher daran vorbei (Hausecke)?
    Gibt es Störquellen, z.B. eine Straße, die dicht am Haus vorbei führt?

    Gruß
    Tali

    edit: Fehlerkorrektur
     
  4. #3 lostcontrol, 28.12.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    wie taliesin schon fragte: elektro-anschlüsse müssen vorhanden sein bzw. gelegt werden. und es kommt natürlich drauf an was du erhellen willst, ob's hindernisse gibt usw.

    regen und schnee machen normalerweise keine probleme, da sind die geräte drauf eingestellt. bei sturm reagieren meine gelegentlich, nämlich dann wenn z.b. blätter nahe am sensor vorbeigeweht werden.
    und dann gibt's noch das problem "katzendisco", d.h. wenn freigänger-katzen in der nähe unterwegs sind sollte man die sensoren so einstellen, dass sie nicht auf bewegungen im unteren bereich reagieren.

    ich habe handelsübliche geräte mit halogenstrahlern, die sensoren richtig einzustellen war ein bisschen fummelkram was das feintuning angeht, aber seit anbringung vor rund 4 jahren hab ich keine probleme.
    aber es kommt wie gesagt auf die situation an.
    ich weiss wie ich mich daran vorbeischummeln könnte, ein potentieller einbrecher aber nicht.
    bei mir dienen die bewegungsmelder aber hauptsächlich als wegbeleuchtung, der einbrecherschutz ist lediglich ein positiver nebeneffekt.

    was willst du denn erreichen?
     
  5. Josef

    Josef Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tali,

    vielen Dank für deine Mitteilung!

    Ja.

    Ja.


    Die vorhandenen Anschlüsse für zwei Außenleuchten sollen wie bisher genutzt werden. Es sollen nur die Lampen ausgetauscht werden. Die neuen Lampen sollen nicht so sensibel reagieren. Der Weg zwischen Garage und dem gegenüber liegendem Haus soll bis zur Eingangstür ausgeleuchtet werden.



    Zur ersten Lampe läuft man zu, da sie an der Garagenwand am Eingangsweg zum Haus angebracht ist. Die zweite Lampe ist etwa 3 m weiter entfernt an der Garagenwand, fast gegenüber der Hauseingangstür.



    Nein. Eine Straße führt zwar an der Garage vorbei. Die erste Lampe ist an der Seitenwand der Garage angebracht, am Eingangstor. Vor der Garage ist noch ein Stellplatz. Die bisherige Lampe hat wegen dieser Straßenführung (wegen der Entfernungseinstellung an dem Bewegungsmelder) nicht reagiert.

    Mir geht es lediglich darum, ob es Lampentypen mit Bewegungsmeldern gibt, die nicht so empfindlich reagieren. Die bisherigen Lampen reagierten schon beim starken Regen, Schneefall und Wind.
     
  6. #5 lostcontrol, 28.12.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    ja, gibt es.

    zudem: bei meinen bewegungsmeldern gibt's so kleine abdeckungs-teile die sich verschieben lassen, so dass z.b. eine seite, an der nicht reagiert werden soll, komplett "ausgesperrt" werden kann.
     
  7. #6 Eilemuc, 28.12.2010
    Eilemuc

    Eilemuc Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Für die richtige Wahl sollte der Elektro-Fachbetrieb geschult sein. Es gibt inzwischen so viele Typen und Ausführungen, dass ein Grundwissen mit den dazugehörigen Meldern ganz gut ist.
    Wer billig kauft - kauft 2x
     
  8. Josef

    Josef Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp!

    Da blickt man ja nicht mehr durch. Da fällt die Entscheidung schwer.


    Die Erfahrung habe ich schon gemacht! Aus Schaden wird man klug!
    Aber nicht alles, was teuer ist, ist auch gut!


    An dieser Stelle möchte ich mich sehr herzlich bei allen Helfern und Beantwortern meiner Fragen bedanken.
     
  9. #8 Taliesin, 29.12.2010
    Taliesin

    Taliesin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Da liegt ein kleines Problem. Wenn man sich mal die Verpackung eines Bewegungsmelders anguckt, sieht man meistens eine Abbildung, auf der der Bewegungsmelder wie eine Sonne dargestellt ist. Die meisten Bewegungsmelder sind so aufgebaut, dass sie wie auf dem Bild dargestellt mehrere Zonen überwachen und auf Veränderung der Wärmequellen in den Zonen reagieren.
    Wenn man nun auf den Bewegungsmelder zuläuft, kann es passieren, dass man sich die ganze Zeit innerhalb einer dieser Zonen bewegt und der Bewegungsmelder deswegen keine Veränderung bemerkt. Je eher man mehrere Zonen des Melder durchläuft, desto eher erkennt er Personen.

    Nur mal so zum Funktionsverständnis.

    Also existieren bereits kombinierte Bewegungsmelderleuchten.

    Da man die Gegebenheiten textlich meist schlecht nachvollziehen kann, sollte, wie schon geschrieben wurde, durchaus mal der Rat eines Elektrofachmanns vor Ort eingeholt werden. Der hat auch ein Interesse daran, dass der Kunde mit der Arbeit zufrieden ist.

    Gruß
    Tali
     
  10. #9 lostcontrol, 29.12.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    also meine bewegungsmelder reagieren nicht auf wärme sondern auf bewegung...
    klar - diejenigen die auf wärme reagieren haben den vorteil dass sie vermutlich nicht auf vorbeiwehende blätter reagieren. aber sie sind meines wissens auch WESENTLICH teurer als die "einfachen" bewegungsmelder.
    lohnt sich die mehrausgabe denn wirklich?
    "katzendisco" haste ja trotzdem...
     
  11. #10 Taliesin, 29.12.2010
    Taliesin

    Taliesin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Niedersachsen
    Moin,

    Hmm, da habe ich mich wohl missverständlich ausgedrückt.
    Natürlich reagieren die Bewegungsmelder auf Bewegung, sonst hießen sie ja nicht so.
    Nur reagieren sie auf sich bewegende Wärmequellen (im Infrarotbereich)

    Bevor ich mich hier noch um Kopf und Kragen schreibe, sei dem geneigten Leser dieser Wikipediaartikel empfohlen, auf dem auch die "Sonne" abgebildet ist.

    Gruß
    Tali
     
  12. #11 lostcontrol, 29.12.2010
    lostcontrol

    lostcontrol Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    16.617
    Zustimmungen:
    840
    aber doch nicht alle taliesin.
    meines wissens gibt's da sowohl als auch.
    meine bewegungsmelder reagieren jedenfalls nicht auf wärme, wie gesagt, wenn's windet und grössere blätter umherfliegen reagieren sie auch darauf (und die sind ja nicht warm).
     
Thema: Außenleuchte mit Bewegungsmelder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bewegungsmelder reagiert auf wind

    ,
  2. bewegungsmelder katzen

    ,
  3. bewegungsmelder richtig einstellen

    ,
  4. bewegungsmelder wind,
  5. bewegungsmelder einstellen,
  6. bewegungsmelder einstellen lampe,
  7. bewegungsmelder einstellen richtig,
  8. bewegungsmelder blätter,
  9. bewegungsmelder geht bei wind an,
  10. bewegungsmelder regen,
  11. bewegungsmelder einstellen forum,
  12. bewegungsmelder windempfindlich,
  13. bewegungsmelder zu sensibel,
  14. wie ist ein bewegungsmelder aufgebaut,
  15. bewegungsmelder aussen einstellen,
  16. bewegungsmelder sturm,
  17. bewegungsmelder schnee,
  18. bewegungsmelder sensibilität,
  19. bewegungsmelder bei wind,
  20. bewegungsmelder für katzen,
  21. bewegungsmelder aussen anschließen,
  22. bewegungsmelder reagiert auf regen,
  23. bewegungsmelder probleme,
  24. bewegungsmelder bei schneefall,
  25. bewegungsmelder reagiert auf blätter
Die Seite wird geladen...

Außenleuchte mit Bewegungsmelder - Ähnliche Themen

  1. Bewegungsmelder

    Bewegungsmelder: In einem 3 Parteienhaus (1 und derselbe Eigentümer/Vermieter) wurde auf Wuinsch von 2 anderen Mietern ein Bewegungsmelder installiert, der an...