Außerordentliche Kündigung ausgeschlossen

Diskutiere Außerordentliche Kündigung ausgeschlossen im Kündigung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Hallo, ich habe ein ganz dringendes Problem. Ich möchte eine Wohnung anmieten. Der Mietvertrag ist meines Erachtens soweit okay, bis auf eine...

  1. #1 Unregistriert, 25.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    ich habe ein ganz dringendes Problem. Ich möchte eine Wohnung anmieten. Der Mietvertrag ist meines Erachtens soweit okay, bis auf eine Klausel, die mir noch nie über den Weg gelaufen ist:

    Eine AUßERordentliche Kündigung ist vor dem Ablauf von 6 Monaten ausgeschlossen.

    Ich kenne es höchstens so, dass eine ordentliche Kündigung vor dem Ablauf einer entsprechenden Frist ausgeschlossen ist. Gibt es denn eine solche Klausel in der Regel tatsächlich oder hat sich der Vermieter gar nur verschrieben?
    Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen! :-)

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 26.07.2011
    Christian

    Christian Gesperrt

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sicher gibt es so eine Klausel. In "deinem" Vertrag ist zum Beispiel eine. :D

    Ob der Vermieter sich verschrieben hat, lässt sich bestimmt am Besten in einem Forum wie diesem klären. Wie wärs mit einer Abstimmung? Ich stimme für "Nein, hat sich NICHT verschrieben" ab.
    Vielleicht ist der Vermieter ja auch hier unterwegs. Mit ganz viel Glück bekommst du dann die Antwort von ihm auf die Frage, ob er sich verschrieben hat, hier im Forum. Einfacher wäre es aber, wenn du den Vermieter einfach mal drauf ansprichst - ein kurzer Telefonanruf ist wahrscheinlich weniger zeitaufwendig, als sich hier im Forum anzumelden.

    Nur mal so nebenbei: Ein Vertrag ist keine einseitige Sache. Es ist nicht verboten, zu "handeln". Wenn du diese Klausel nicht im Vertrag haben möchtest, dann rede mit deinem zukünftigen Vertragspartner, und einige dich mit ihm auf etwas, womit beide Seiten zufrieden sind.

    Gruß,
    Christian
     
Thema: Außerordentliche Kündigung ausgeschlossen
Die Seite wird geladen...

Außerordentliche Kündigung ausgeschlossen - Ähnliche Themen

  1. Kündigung Mietverhältnis Schwägerin

    Kündigung Mietverhältnis Schwägerin: Hallo, ich bewohne ein Zweifamilienhaus und habe die obere Wohnung an meine Schwägerin mit Kind vermietet. Leider kam es immer wieder zu...
  2. Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?

    Mieter zahlt kaum noch; fristlose Kündigung?: Hallo, ich begrüße Euch hier im Forum. Ich habe mich angemeldet, weil ich ein Problem nicht allein so lösen kann. Es wäre sehr schön, wenn ich...
  3. Nachbar verlangt das ich Mieter kündige

    Nachbar verlangt das ich Mieter kündige: Hallo liebes Forum, mein Mieter ist gelegentlicher Raucher und raucht am Fenster und auf den Balkon. Dagegen habe ich nichts. Nun fühlt sich...
  4. Kündigung Gewerbe

    Kündigung Gewerbe: Guten tag, ich habe das ein kleines problem und hoffe das ihr mir da weiter helfen könnt wäre euch echt dankbar. also es geht darum ich habe...
  5. Kündigen auf Eigenbedarf...

    Kündigen auf Eigenbedarf...: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ob ich hier richtig bin. Es geht um ein Dreifamilien Haus. Zwei Wohnungen sind Vermietet. (Erdgeschoss &...