Auszug des Mieters 04/12, Nachzahlungsforderung 05/13 - Geht das oder habe ich Pech?

Diskutiere Auszug des Mieters 04/12, Nachzahlungsforderung 05/13 - Geht das oder habe ich Pech? im Fristen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Hallo Zusammen, ich habe eine kurze Frage zur Nebenkostennachzahlung: Mein erster Mieter ist Mitte April 2012 ausgezoen. Im September 2012...

  1. #1 muthelm, 30.05.2013
    muthelm

    muthelm Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe eine kurze Frage zur Nebenkostennachzahlung:
    Mein erster Mieter ist Mitte April 2012 ausgezoen. Im September 2012 (relativ spät) habe ich die Nachzahlung für 2011 gefordert, die auch bezahlt wurde.
    Jetzt im Mai 2013, habe ich von der HV erst im Mail die Zahlen für 2012 erhalten und es ergibt sich für den Mieter eine Nachzahlung. Jetzt kann ich sie aber erst im Mail 2013 stellen.

    Darf ich auch nach über einem Jahr (genau 13 Monate) nach Auszug des Mieters die Nachzahlung fordern, oder habe ich in diesem Fall Pech gehabt?
    Man darf doch maximal ein Jahr später die Nebenkosten fordern, oder habe ich da was falsch verstanden?

    Schöne Grüße

    muthelm
     
  2. Anzeige

  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo muthelm


    ???


    Ganau genommen darfst du Nachzahlungen bis zum Ablauf des 12. Monats nach Ende des Abrechnungszeitraums fordern.

    Bei einem Abrechnungszeitraum = KalenderJahr (01.01. - 31.12.)
    wäre die Abrechnungsfrist für 2012 der 31.12.2013


    VG Syker
     
Thema:

Auszug des Mieters 04/12, Nachzahlungsforderung 05/13 - Geht das oder habe ich Pech?

Die Seite wird geladen...

Auszug des Mieters 04/12, Nachzahlungsforderung 05/13 - Geht das oder habe ich Pech? - Ähnliche Themen

  1. stark verrauchte Wohnung - wer trägt Kosten bei Auszug (Mieter wird vom Amt betreut & hat kein Geld)

    stark verrauchte Wohnung - wer trägt Kosten bei Auszug (Mieter wird vom Amt betreut & hat kein Geld): Guten Tag, ich bin neu im Forum und habe über die Suchfunktion leider keinen passenden Beitrag gefunden. So hoffe ich, dass ich meine Frage...
  2. Mieter beschädigt Treppe beim Auszug - wer zahlt die Anwaltskosten

    Mieter beschädigt Treppe beim Auszug - wer zahlt die Anwaltskosten: Hallo Forum, mein ehemaliger Mieter ist im März ausgezogen und hatte ein Umzugsfirma angestellt. Leider hat diese Umzugsfirma die Treppe (diese...
  3. Auszug des Mieters - Rückbaupflicht

    Auszug des Mieters - Rückbaupflicht: Hallo zusammen, nehmen wir an, der Vermieter V verkaufte zum Zeitpunkt des Mietvertragesabschlusses eine Einbauküche an den Mieter M. Die Küche...
  4. Kann der Mieter seinen Stromzähler nach Auszug sperren lassen?

    Kann der Mieter seinen Stromzähler nach Auszug sperren lassen?: Wir vermieten in unserem Haus 2 Wohnung. Die Mieter in der 1. Etage sind durch Vereinbarung mit uns als Vermieter bereits vorzeitig ausgezogen....
  5. Vom Mieter bei Auszug nicht angezeigter Schimmelbefall

    Vom Mieter bei Auszug nicht angezeigter Schimmelbefall: Hallo zusammen, Folgender Fall: Meine Mieterin (Einliegerwohnung) hat auf den 31. Mai gekündigt und ist zum 1. Juni in die neue Wohnung gezogen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden