auszugstermin, muss er den einhalten?

Diskutiere auszugstermin, muss er den einhalten? im Übergabe Ein- oder Auszug Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; öhm, ich hab mal wieder ne frage :) hab da keine ahnung weikl es wieder um rechtssprechung geht ;) also, mein mieter hat im vergleich (Urteil)...
  • auszugstermin, muss er den einhalten? Beitrag #1

fizzgig

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
149
Zustimmungen
0
öhm,
ich hab mal wieder ne frage :) hab da keine ahnung weikl es wieder um rechtssprechung geht ;)

also, mein mieter hat im vergleich (Urteil) die auflgae bekommen bis ende november auszuziehen. wenn er nun schon oktober auszieht, kann ich dann noch miete für november verlangen? oder ist es so das er nur die auflage befolgt?

dankeschön.
 
  • auszugstermin, muss er den einhalten? Beitrag #2

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
wie ist diese Rechtssprechung entstanden? Warum muss er im November ausziehen? Läuft der Vertrag noch im Nov oder ist der schon lange abgelaufen?
 
  • auszugstermin, muss er den einhalten? Beitrag #3

fizzgig

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
149
Zustimmungen
0
es war eine fristlose kündigung (miete nicht gezahlt) die vor dem amtsgericht verhandelt wurde.
der soziale richter machte daraus einen vergleich, der den auszug auf ende november festlegte
 
  • auszugstermin, muss er den einhalten? Beitrag #4

Capo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
4.801
Zustimmungen
5
Dann endet dder Vertrag mit der Übergabe der Schlüssel. Wer Zugang hat, zahlt...
 
  • auszugstermin, muss er den einhalten? Beitrag #5

aspren01

Benutzer
Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
83
Zustimmungen
0
Mit Mietern die nicht zahlen wollen wuerde ich eher nach dem Motto handel:
"...je frueher je besser.."
Wenn er schon im Oktober gehen will, dann lass ihn gehen und schau Dich nach neuen Mietern um, die auch zahlen koennen.
 
  • auszugstermin, muss er den einhalten? Beitrag #6

fizzgig

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
149
Zustimmungen
0
ersmal danke für eure antworten :top

ich bin MEGAFROH wenn der raus ist, und allen anschein nach hat er auch schon eine andere wohnung... in der nachbarstrasse :motzki dem vermieter scheint das einfach egal zu sein was er für ein typ ist, angesprochen hat er mich jedenfalls noch nicht.

ich hatte meinen zeitplan auf ende nov eingestellt, hab im moment keine zeit noch eine wohnung zu sanieren ( ja so sieht die wohnung aus) deswegen hoffte ich das ich ihn noch auf die letzte miete verpflichten könnte. schade :)
 
  • auszugstermin, muss er den einhalten? Beitrag #7

Jerry

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
443
Zustimmungen
1
Die einzige Handhabe wäre evtl. noch, wenn er in den November rein die Wohnung blockiert und die Schlüssel verspätet abgibt - das nennt man dann für den Rest des Monats "Nutzungsausfall". Wird aber schwieriger (ausserdem muss er erst mal zahlen...)

Sanierung: Wenn die Wohnung in einem nicht abnahmefähigen Zustand ist, hast Du doch hoffentlich noch die Kaution des Mieters? Genau für solche Zwecke (Beschädigung der Mietsache) ist die doch als Sicherheit gedacht...

Jerry
 
  • auszugstermin, muss er den einhalten? Beitrag #8

fizzgig

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
149
Zustimmungen
0
hach, es ist alles komplizierter oder einfacher :)

hatte das haus (nen schnapper :) ) leider nur mit diesem mieter, aber mit laufendem prozess übernommen :)

keine kaution.

als der mieter damals eingezogen war , war es schon eine bruchbude. er verpflichetet sich sie zu sanieren, dafuer keien mieterehöhung die nächsten 10 jahre. passiert ist nix :)

tja, hab das haus seit knapp 4 monaten.
 
Thema:

auszugstermin, muss er den einhalten?

auszugstermin, muss er den einhalten? - Ähnliche Themen

Erhöhung Indexmiete - ab wann werden Fristen berechnet: Mir ist nicht ganz klar, wie die Fristen und die Mieterhöhung bei einem Indexmietvertrag berücksichtigt/berechnet werden müssen, vielleicht kennt...
geerbte Eigenbedarfskündigung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Im Haus meines Vaters wurde den Mietern aufgrund von Eigenbedarf gekündigt. Der Fall ging vor...
Stellplatz-Mieter zahlt nicht mehr: Ich habe jetzt aktuell ein Problem mit einem Mieter, der lediglich einen Tiefgaragenstellplatz gemietet hat. Die Miete liegt bei einem niedrigen...
Überflutung und die Folgen: Hallo liebe Leute, nachdem ich hier im Forum ein wenig "quer" gelesen habe, möchte ich hier als Mieter mein Anliegen vorstellen, es ist ja wohl...
Mit schwierigen Mietern korrekt umgehen?: Hallo zusammen, ich würde gern um Eure Ratschläge bitten. Ich habe eine vermietete ETW gekauft und möchte diese zum Eigenbedarf beziehen – der...

Sucheingaben

auszugstermin nicht eingehalten

,

auszugstermin mieter

,

Einhaltung des Auszugstermins

,
auszugstermin kann nicht eingehalten werden
, auszugstermin, mieter kann auszugstermin nicht einhalten, Gerichtsvergleich wird nicht eingehalten, haus auszugstermin nicht eingehalten, auszugstermin einhalten, Auszug nicht einhalten, Auszug durch Vergleich wird nicht eingehalten, vergleich nicht eingehalten, wie muss man keine kündigungsfrist einhalten, muss mieter auszugstermin, wenn sich mieter nicht an den auszugstermin halten, gerichtsvergleich Auszug wird vom Mieter nicht eingehalten, auszugstermin nicht fristgemäß, miete auszug termin einhalten, kann auszug frist nicht einhalten, mieter kann den auszug einhalten, habe meinen mietvertrag gekündigt kann aber den auszugstermin nicht einhalten, auszugstermin vergleich titel, richterlicher vergleich auszugstermin, einhaltung auszugstermin, kann auszugstermin nicht einhalten
Oben