Automatisierte Mahnungen

Diskutiere Automatisierte Mahnungen im Sonstige Programme Forum im Bereich Immobilien Software; Hallo liebes Forum, ich bin auf der Suche nach einer Software, die automatisch Mietzahlungseingänge erkennt und der jeweiligen Wohnung zuordnet....

  1. #1 Chrisweb007, 04.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2016
    Chrisweb007

    Chrisweb007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich bin auf der Suche nach einer Software, die automatisch Mietzahlungseingänge erkennt und der jeweiligen Wohnung zuordnet.

    Bei Zahlungsverzug soll automatisch eine Zahlungserinnerung per Post versendet werden. Nach den jeweiligen Fristen folgen die 1./2./3. Mahnung automatisch per Post.

    Außerdem soll zu jeder Wohnung, der E-mail Verkehr und Postwechsel dokumentiert werden. Es sollte auch ein Scan des unterschriebenen Mietvertrages unter der Wohnungs ID abgespeichert werden können.

    Die Software braucht eine integrierte Einkommensüberschussrechnung. So das ich jeden Monat sehe, wie viel Plus oder Minus gemacht wurde.

    Ich probiere momentan etwas mit lexoffice rum, das scheint jedoch nicht 100% zu passen. Die Suchfunktion habe ich auch schon mit verschiedenen Schlagworten durch probiert, jedoch leider nicht viele aktuelle Themen gefunden.

    Edit:
    Ich bin auf das Tool "nitrobox" gestoßen. Hat jemand damit Erfahrungen? Oder Alternativen ?

    Edit2:
    Was haltet ihr von Collmex ?

    Beste Grüße
    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Automatisierte Mahnungen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pharao

    Pharao Gast

    Hi,

    doofe Frage mal dazu: was soll das bringen :? Ich mein, angenommen ein Mieter zahlt seine Miete mal nicht oder du renoviert mal ein Bad, was bringt dir dann dieser Vergleich Gewinn/Verlust pro Monat?

    Das dürfte m.E. aber schwer sein, das ganz automatisch hinzubekommen. Ich mein, letztlich kann man hier nur über Kontoverbindung, Betrag und Buchungstext gehen und das muss nicht immer gleich sein. D.h. sobald was vom "Standart" abweicht, wird ein Programm das m.E. nicht erkennen können.

    Kann man machen, aber wofür :? Ich mein, e-Mails kann man bei fast jeden Anbieter auch dauerhaft speichern und alles über den Postweg ist schneller in einen altmodischen Aktenordner abgeheftet. Und so oft benötigt man das ja nun auch nicht, das es sich lohnen würde alles auf dem PC abzuspreichern.

    Da kann ich dir leider garnicht weiterhelfen, denn ich schreibe meine Programme mir selber.



     
  4. #3 Chrisweb007, 05.12.2016
    Chrisweb007

    Chrisweb007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey Pharao,

    danke für deine Nachtschicht :)

    Das alles bring Skalierbarkeit und Modularität des Personals. Es macht dann keinen Unterschied mehr ob man 1000 oder 10000 WE verwaltet. Genauso ist es dann auch egal welche Person an dem Vorfall arbeitet.

    Kann jemand Erfahrungswerte mit so einer Software äußern ?
     
  5. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    2.062
    Ort:
    Münsterland
    Was meinst du mit "so einer Software"?
     
Thema:

Automatisierte Mahnungen

Die Seite wird geladen...

Automatisierte Mahnungen - Ähnliche Themen

  1. Zahlungsaufforderung/ Mahnung

    Zahlungsaufforderung/ Mahnung: Hallo Forumsmitglieder, ich habe meinem Mieter eine Zahlungsaufforderung geschickt, leider ohne Erfolg. Kann mir jemand sagen, wieviele Mahnungen...
  2. Rechnungen, Mahnungen Strom, Grundsteuer usw.. vom alten Besitzer erhalten

    Rechnungen, Mahnungen Strom, Grundsteuer usw.. vom alten Besitzer erhalten: Hallo ich habe in November 2016 ein Mehrfamilienhaus gekauft. Im Januar 2017 war ich schon im Grundbuch. Letzte Woche habe ich gestaunt, wieso...
  3. Mahnung wg. NK-Nachzahlung - Mahngebühr rechtens?

    Mahnung wg. NK-Nachzahlung - Mahngebühr rechtens?: Hallo Leute, Ich habe zum 31.12. die NK-Abrechnung in die Briefkästen geworfen, also fristgerecht, und natürlich gab es in einigen Fällen auch...
  4. vorherige Mahnung für MB erforderlich?

    vorherige Mahnung für MB erforderlich?: Ich habe da mal ´ne ganz doofe Frage: Ist für die Beantragung eines Mahnbescheides eigentlich zuvor eine Mahnung erforderlich? Es geht nicht um...
  5. Mieterhöhung zum Dezember - Mahnung

    Mieterhöhung zum Dezember - Mahnung: Hallo zusammen, auf meinen Fall habe ich bisher im Netz keine Antwort gefunden, daher wende ich mich an euch. Die Vorgeschichte: ich habe einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden