Baden-Württemberg: Kabinett fasst Beschluss für breitere Anwendung von PPP-Modellen

Dieses Thema im Forum "Immobilien - Forum (Facility Management)" wurde erstellt von wolle, 12.05.2005.

  1. wolle

    wolle Gast

    Die baden-württembergische Landesregierung ebnet privaten Investoren den Weg für den Bau und den Unterhalt von öffentlichen Gebäuden. Auf Initiative von Landeswirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) hat das Kabinett einen entsprechenden Beschluss gefasst, teilte das Wirtschaftsministerium in Stuttgart mit. "Damit ist der Startschuss für eine breitere Anwendung solcher Public-Private-Partnership-Modelle (PPP) gegeben", sagte Pfister. (06.05.05 EUWID Facility Management)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Baden-Württemberg: Kabinett fasst Beschluss für breitere Anwendung von PPP-Modellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verwalterentlastung

    ,
  2. ppp baden-württemberg

    ,
  3. Beschlüsse kabinettssitzung baden württemberg

    ,
  4. kabinett baden-württemberg beschlüsse,
  5. Beschluss über die Anwendung ,
  6. Anwendungsbereiche der PPP
Die Seite wird geladen...

Baden-Württemberg: Kabinett fasst Beschluss für breitere Anwendung von PPP-Modellen - Ähnliche Themen

  1. Beschluss über Bestellung Feuerlöscher in Sondereigentumseinheiten

    Beschluss über Bestellung Feuerlöscher in Sondereigentumseinheiten: Hallo, ein Verwalter einer Wohnanlage mit 30 Sondereigentumseinheiten will beschließen lassen, dass von der WEG 30 Feuerlöscher für sämtliche...
  2. Beschluss der Eigentümerversammlung wird von der Verwaltung negiert

    Beschluss der Eigentümerversammlung wird von der Verwaltung negiert: Hallo ans Forum, ich brauche dringend Hilfe in einer Angelegenheit, die ich überhaupt nicht nachvollziehen und verstehen kann: Auf unserer ersten...
  3. Bad mit zwei Handwaschbecken

    Bad mit zwei Handwaschbecken: Eine Frage: In den Bädern des vermieteten MFH haben wir bisher, auf Grund der Wohnungsgröße, zwei Handwaschbecken einbauen lassen. Ein Mieter hat...
  4. Muss der Vermieter unser Bad renovieren (Keine Fliesen, Steckdose ohne Erdung, etc.)?

    Muss der Vermieter unser Bad renovieren (Keine Fliesen, Steckdose ohne Erdung, etc.)?: Hallo, wir leben in einer sehr alten Wohnung schon über 10 Jahren. Vermutlich ist das Haus 100+ Jahre alt, es gibt leider keine Pläne oder...