Balkon Sondereigentum, Gemeinschaftseigentum

Diskutiere Balkon Sondereigentum, Gemeinschaftseigentum im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo zusammen, habe eine Frage zu einem Schaden an unserem Balkon. Der Balkon ist ein sogenannter überdachter Balkon. Dieser wird begrenzt durch...

  1. kuhnor

    kuhnor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe eine Frage zu einem Schaden an unserem Balkon. Der Balkon ist ein sogenannter überdachter Balkon. Dieser wird begrenzt durch eine Mauer. An dieser Mauer zeigen sich nun tiefe Risse im Mauerwerk, die, falls sie nicht repariert werden sich auch irgendwann sich zu einem Sicherheitsrisiko entwickeln können. Sie müssen deshalb nicht nur zugespachtelt werden, sondern fachmännisch mittels eines Gitternetztes repariert und verputzt werden. Diesbezüglich haben wir mit unserem Verwalter auch Konsens. Wir diskutieren allerdings mit unserem Hausverwalter über die Zuständigkeit der Schadensbehebung. Unsere Teilungserklärung besagt:
    " Der Balkon ist Sondereigentum, ausgenommen die Außenwände, Bodenplatte und Isolierschicht. Diese gehören mit zum Gemeinschaftseigentum sondern sind Gemeinschaftseigentum."
    Unser Hausverwalter vertritt die Meinung, dass dieser Schaden unter Sondereigentum fällt. Ich sehe das anders.
    Hat jemand einen Rat?
    Vielen Dank
    Kuhnor
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    2.187
    Eine Mauer ist ein konstruktiver Bestandteil des Gebäudes und konstruktive Bestandteile sind nicht sondereigentumsfähig. Was in der Teilungserklärung steht, ist da völlig egal.
     
Thema:

Balkon Sondereigentum, Gemeinschaftseigentum

Die Seite wird geladen...

Balkon Sondereigentum, Gemeinschaftseigentum - Ähnliche Themen

  1. Sondereigentum abkaufen für Eigennutzung

    Sondereigentum abkaufen für Eigennutzung: Hallo. Ich suche schon seit Tagen das Netz durch, um vll. Jemanden zu finden, der mit ähnlichem Erfahrungen hat, jedoch habe ich bis lang nichts...
  2. Änderung des Balkons zulässig?

    Änderung des Balkons zulässig?: Ich brauche Euer Schwarmwissen. Gerade schaue ich hoch zum Balkon und sehe, dass dort über Nacht ein Teil des Geländers verschwunden ist und dafür...
  3. Sondereigentum/Teilungserklärung/Fenster nicht aufgeführt.

    Sondereigentum/Teilungserklärung/Fenster nicht aufgeführt.: Im Sondereigentum der Teilungserklärung sind die Fenster nicht aufgeführt... Wer muss neue Fenster bezahlen, der Wohnungseigentümer oder die...
  4. Briefkastenzylinder - Sondereigentum?

    Briefkastenzylinder - Sondereigentum?: Hallo, unser Gebäude mit 8 Eigentümerparteien besitzt eine Briefkastenanlage. In der Teilungserklärung wurden keine besonderen Beschlüsse über die...
  5. Schloss Wohnungstüre Gemeinschaftseigentum ?

    Schloss Wohnungstüre Gemeinschaftseigentum ?: Ich besitze eine Eigentumswohnung in einem 50 Parteienobjekt.Die Wohnung ist vermietet.Das Objekt wird durch einen Verwalter betreut.Jetzt war das...