Bauantrag Kellerwohnung abgelehnt

Diskutiere Bauantrag Kellerwohnung abgelehnt im Bautechnik Forum im Bereich Technische Abteilung; Servus an alle, wurde gerade Mitglied bei Euch. Ich stellte einen Bauantrag in München wegen Nutzungsänderung für eine Kellerwohnung. Lieder ist...

  1. #1 antonschaal, 16.10.2018
    antonschaal

    antonschaal Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Servus an alle, wurde gerade Mitglied bei Euch.
    Ich stellte einen Bauantrag in München wegen Nutzungsänderung für eine Kellerwohnung. Lieder ist die Raumhöhe nur 2,20 m. Den Antrag haben wir ananlog mit den Ausnahmen für eine DG-Wohnung begründet. Jetzt wurde der Antrag alleine wegen dieser Raumhöhe abgelehnt. Kennt jemand genehmigte Kellerwohnungen mit etwa dieser Raumhöhe oder kann mir jemand Tipps geben den Antrag genemigungsfähig zu gestalten? Grüße as
     
  2. Anzeige

  3. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    571
    Den Keller um die fehlende Raumhöhe tiefer legen lassen. Das ist aber so ein enormer Aufwand da stellt sich die Frage ob sich das rentiert.

    Was ist denn die Mindesthöhe?
    In Brandenburg wurde die abgeschafft.
     
  4. #3 ehrenwertes Haus, 16.10.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.402
    Das ist eine klassische Aufgabe für einen Architekten.
    Ein Architeklt vor Ort kennt die Anforderungen in den jeweiligen Gemeinden.
     
  5. #4 ehrenwertes Haus, 16.10.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.402
    Nein. Das wurde nur von § 40 BbgBO nach § 47 BbgBO verschoben.

     
  6. AJ1900

    AJ1900 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    985
    Und dann fragt man sich warum es München zu wenig Wohungen gibt und die Preise explodieren. Sorry, aber über so etwas könnte ich mich richtig ärgern.
     
  7. #6 immobiliensammler, 16.10.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    2.885
    Ort:
    bei Nürnberg
    Und wo willst Du die Grenze dann festmachen, diese ist nun mal bei 2,40 Meter und wenn die Wohnung eine niedrigere Raumhöhe hat dann ist das unzulässig. Sonst komme ich morgen mit einem Kriechkeller mit 1,40 Meter Raumhöhe und dem Argument ich vermiete ja auch nur an den Verein für kleinwüchsige Menschen!
     
    dots gefällt das.
  8. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    571
    Als ich in Brandenburg vor 6 Wochen auf dem Bauamt war wurde mir gesagt, das die Raumhöhe abgeschafft wurde. Man könnte jetzt auch bei 2,20m bauen und vermieten.
     
  9. Pitty

    Pitty Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2012
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    571
    Das frage ich mich auch. Man tut alles daran zu setzen keinen neuen Wohnraum zu bekommen und heizt damit das Mietenproblem an.
     
  10. #9 ehrenwertes Haus, 16.10.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.402
    Keine Ahnung wo du warst oder Wen du gefragt hast, die 2,40m sind aber aktuelle Mindeshöhe für Aufenthaltsräume in ganz Brandenburg.
    Vielleicht hat deine Gemeinde da wieder irgendwelche Sonder-Ausnahme-Equisitit-Spezialregelungen.
    Schon möglich dass deine Gemeinde sagt z.B. 1,80m reichen auch, müssen halt Viele den Kopf einziehen...



    Regelung für München habe ich nicht nachgesehen.
    Ich denke aber, dass die Minestraumhöhe auch dort 2,30 - 2,40 sein wird.
     
  11. AJ1900

    AJ1900 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    985
    Das musst du nicht mir erklären, sondern den Leute die in München eine Wohnung suchen. Die freuen sich bestimmt.
     
  12. AJ1900

    AJ1900 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2015
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    985
    Na ja, ehrlich gesagt, was wäre schlimm daran? In weiten teilen Asiens werden z.Bsp. Schlafboxen in Sarggröße als Hotel oder Wohnraum vermietet. Wenn die Nachfrage danach da ist, was geht das eigentlich den Staat an? Ist ja wohl nicht so, das die Mietwohnungsgröße oder Deckenhöhe irgendwie gegen die Menschenwürde verstossen würde.
     
    Pitty gefällt das.
  13. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    1.287
    Ein Fall für die Lachmuskeln. Den Keller, auf dem das Haus steht, tiefer legen lassen.
    Stelle ich mir ungefähr so vor: Es kommt ein Spezialkran, hebt das Haus beiseite, gräbt unter dem Kellerboden eine Vertiefung wegen der Raumhöhe, setzt den Keller
    wieder drauf, zum Schluss das Haus obenauf.? Geht doch, oder doch nicht? :15:
     
  14. #13 ehrenwertes Haus, 16.10.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.402
    Machbar ist das schon, wenn auch nicht ganz so wie du dir das vorstellst.
    Kein Fall für die Lachmuskeln, aber Bodybuilding für den Geldbeutel.
     
    Pitty gefällt das.
  15. #14 dots, 16.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2018
    dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.042
    Zustimmungen:
    2.101
    Ort:
    Münsterland
    Nein, wurde sie nicht, auch nicht in Brandenburg. Habe gerade in mehreren Räumen nachgesehen, die (Raum-)Höhe war noch da.

    Nein. Ein durchaus in der Praxis anzutreffender Fall - vermutlich aber nur außerhalb von Nannistan.

    Das "so" ist falsch.
    Ich kenne das in der einfachsten Variante: Garagentor nicht hoch genug (für ein Fahrzeug o. Ä.), deswegen wird im Bereich von einem Meter vor und hinter dem Tor der Boden "tiefergelegt" und angeschrägt.
    Oder die aufwändigere Variante: Güllekeller im Schweinestall. Vorher war da gar kein Keller. Auskoffern, dabei die Fundamente unterfangen, Fertig ist der Keller.
    Genau das Prinzip wird sehr wohl auch im Wohnbereich angewendet.
     
  16. #15 immobiliensammler, 16.10.2018
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    4.721
    Zustimmungen:
    2.885
    Ort:
    bei Nürnberg
    Geht auch ohne Kran, nämlich wenn das Haus - wie zeitweise früher üblich - auf Streifenfundamenten mit gestampften Lehmboden im Keller steht. Lehmboden rausgestemmt, tiefer runter gegangen, neuen Estrich rein fertig! Selbst schon so gemacht um bei einem Haus am Hang aus dem Keller Wohnraum zu machen. Ging um ca. 20 cm und war laut Statik mit den bestehenden Fundamenten möglich. War in diesem Spezialfall nicht mal so teuer!
     
    QuietscheEnte, Wohnungskatz, immodream und 2 anderen gefällt das.
  17. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.042
    Zustimmungen:
    2.101
    Ort:
    Münsterland
    Nicht nur früher, und m. E. nicht nur zeitweise.
    Geht auch, wenn statt gestampftem Lehmboden Beton vorhanden ist.
     
    Nanne gefällt das.
  18. Nanne

    Nanne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    6.352
    Zustimmungen:
    1.287
    Ist wirklich nur für die Lachmuskeln gedacht:144:
     
  19. #18 ehrenwertes Haus, 16.10.2018
    ehrenwertes Haus

    ehrenwertes Haus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2017
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    2.402
    Vom Prinzip kann das mit jedem Hausboden so gemacht werden.
    Man muss ein Haus ja nicht zwingend anheben um den untersten Boden rauszuknüppel. Durch den nicht mehr vorhandenen Fußboden kann man auf die Wunschtiefe buddeln und alles wieder versiegeln.
    Gibt sogar Firmen, die sich darauf spezialisiert haben.
    Mit Glück geht das sogar ohne extra Stützen.

    Die Kunst ist in dem Fall ja nicht irgendwie "unter dem Haus zu buddeln", sondern wenn das erledigt ist, das Haus von unten her und die Anschlüsse an das "alte" Haus wieder dicht zu bekommen.
    Außer man plant da einen mit Grund- oder Regenwasser gefüllten Pool mit wetterabhängiger Nachfüllautomatik im Keller...
     
    immobiliensammler gefällt das.
  20. #19 Hannoveraner, 16.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2018
    Hannoveraner

    Hannoveraner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2018
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    5
    Was du verbreitest ist ……………….diesen Ausdruck darfst du dir selber aussuchen. Oder die User dürfen einfügen für was sie das halten.
    Aktuelle Mindesthöhe 2,40 m hi, war wohl vor der Wende bei euch?
    Richtig ist: Die Lichte Raumhöhe war schon immer 2,40 m für Aufenthaltsräume. Dazu gibt es noch Bestimmungen wieviel qm Fensterfläche sie haben müssen usw. Aber das kannst du als Fachmann den Usern besser erklären.
    Kellerräume 2,20 m lichte Höhe wurden noch nie und werden nicht genehmigt, sie reicht nicht aus. Rechne nach ehrenwertes Haus. Ich würde dir gerne meinen Taschenrechner leihen, weiß aber nicht wie ich ihn durch dieses dumme Kabel bekomme.

    Wenn du Baufachmann nicht einmal weißt das die Gemeinde nicht damit zu tun hat, dann frage ich mich wo du hingehst um die vielen Bauanträge, Nutzungsäderungen usw. für deine Bestandschutzbauten zu beantragen. Na dann such weiter. Ein kleiner Tipp, geh einmal einen anderen Weg.
    Hi, Oliver, deshalb hat er so Schwierigkeiten seine Baugenehmigungen für die vielen Bauvorhaben durch zu bekommen. Armer, armer Oliver,:tröst jetzt können wir auch einmal armes, armes ehrenwertes Haus sagen! Ps Lichte Raumhöhe ist der Fachbegriff:144:
     
  21. #20 Benni.G, 17.10.2018
    Benni.G

    Benni.G Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2016
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    145
    Oha, wie falsch ein Klugscheißer doch liegen mag. Wobei, Klug könnte man wohl getrost weglassen.

    LBO BW §34"(1) Die lichte Höhe von Aufenthaltsräumen muss mindestens betragen:
    1. 2,2 m über mindestens der Hälfte ihrer Grundfläche, wenn die Aufenthaltsräume ganz oder überwiegend im Dachraum liegen; dabei bleiben Raumteile mit einer lichten Höhe bis 1,5 m außer Betracht,
    2. 2,3 m in allen anderen Fällen."

    Weder der Fachbegriff stimmt überein, noch das "immer". Zum einen gibt's die Ausnahmen für Dachraum, zum anderen ist 2,3m nach unserer LBO üblich.
     
    Tobias F, dots und ehrenwertes Haus gefällt das.
Thema:

Bauantrag Kellerwohnung abgelehnt

Die Seite wird geladen...

Bauantrag Kellerwohnung abgelehnt - Ähnliche Themen

  1. Überlegungsfrist beginnt neu, wenn Mieterhöhung abgelehnt?

    Überlegungsfrist beginnt neu, wenn Mieterhöhung abgelehnt?: Hallo zusammen, im ersten Schritt wurde die Mieterhöhung wegen "Formalitäten" nicht akzeptiert, Schikane des Anwalts. Ich werde in einem 2....
  2. Nachbars Bauantrag einsehen?

    Nachbars Bauantrag einsehen?: Hallo Forum, wir haben ein Grundstück gekauft, über das ein gewerblicher Nachbar fährt, um zu seinem Haus zu kommen. Er hat für unser Grundstück...
  3. Falsche Abrechnung des Vorverwalters abgelehnt. Und nu???

    Falsche Abrechnung des Vorverwalters abgelehnt. Und nu???: Guten Abend allerseits, folgender Fall: Verwalterwechsel im Jahr 2015. Die Abrechnung 2014 wird noch durch den alten Verwalter erstellt. Die WEG...
  4. Mieterhöhung abgelehnt

    Mieterhöhung abgelehnt: Ich habe "guten" Mietern nach x Jahren ein Mieterhöhungsbegehren zukommen lassen, in dem ich die Zustimmung zu einer Erhöhung um 8% erbitte....
  5. Kann eine Räumungsklage vom Gericht abgelehnt werden

    Kann eine Räumungsklage vom Gericht abgelehnt werden: Hallo zusammen, wäre schön wenn ich hier etwas Info bekommen könnte! Zu meiner Sache. Anfang des Jahres eine Wohnung vermietet an ein junges...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden