Bauarbeiten im Gemeinschafteigentum, Mietausfälle mit WEG teilen oder selber zahlen??

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von edk, 30.05.2015.

  1. edk

    edk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    gerade sind Bauarbeiten in meiner Wohnung und in der unter mir, es werden Arbeiten an der Wand und Boden gemacht und in der unteren Wohnung die Decke wegen Hsusschwamm erneuert. Die obere Wohnung ist gerade vermietet und der Bowohner ist für diese Zeit rausgegangen, in der unteren Wohnung steht es auch noch an.
    Nun ist meine Frage ob diese Mietausfälle von der Gemeinschaft geteilt werden müssen, weil der Schaden am Gemeinschaftseigentum ist oder ich es selbst komplett zahlen muss?

    Ich danke im vorraus.

    Edk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martens, 30.05.2015
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    moin,

    wir haben diese Diskussion in einem ähnlichen Fall mal in einer WEG gehabt, in der zu ungefähr gleichen Teilen Selbstnutzer und Investoren vertreten waren. Da war die deutlich vorgetragene Ansicht, solange die Investoren ihre Gewinne aus der Vermietung nicht mit der WEG teilen, wird die WEG auch deren Ausfälle nicht tragen. Damit war das Thema erledigt.

    Andererseits sagt §14, 4 WEG
    Ein Erstattungsanspruch ist also grundsätzlich gegeben.

    Christian Martens
     
Thema:

Bauarbeiten im Gemeinschafteigentum, Mietausfälle mit WEG teilen oder selber zahlen??

Die Seite wird geladen...

Bauarbeiten im Gemeinschafteigentum, Mietausfälle mit WEG teilen oder selber zahlen?? - Ähnliche Themen

  1. Schneeräumung teilen ?

    Schneeräumung teilen ?: Hallo, ich habe in meinem 1-2 FH eine Wohnung an eine ältere (körperlich fitte) Person vermietet. Bisher habe ich mich immer selbst um die...
  2. Kein Strom im Keller und Waschküche. Wer muss zahlen

    Kein Strom im Keller und Waschküche. Wer muss zahlen: Mein Vermieter hat mich soeben darüber Informiert das Plötzlich die Waschmaschine im Waschkeller aufgehört hätte zu waschen und er auch nun im...
  3. Kapitalbeschaffung aus teil-abgetilgtem Darlehen?

    Kapitalbeschaffung aus teil-abgetilgtem Darlehen?: Hallo, zur Finanzierung der Nebenkosten einer Immobilie möchte ich gerne bei der gleichen Sparkasse einen laufenden Immo-Kredit um die bereits...
  4. Mieter weg, trotzdem Gerichtsvollzieher zahlen.

    Mieter weg, trotzdem Gerichtsvollzieher zahlen.: Hallo, ein möglicherweise nicht ganz so seltener Fall.: Nach zahllosen mündlichen und schriftlichen Kündigungen und Erinnerungen, die erfolglos...
  5. Verteilerkasten eingebaut, wer muss Schaden an Tapete zahlen

    Verteilerkasten eingebaut, wer muss Schaden an Tapete zahlen: Hallo, ich habe bei einem Mieter einen neuen Verteilerkasten einbauen lassen. Das war nötig, da die alte Elektrik nicht mehr betriebssicher war....