Beratung für Neu-Vermieter

Diskutiere Beratung für Neu-Vermieter im WEG - Allgemeine Fragen Forum im Bereich Wohnungseigentum; Hallo! Ich werde bald mit Vermietung zu tun haben, ein 2 Familienhaus, meine Eltern sind die Eigentümer, ich werde die Mieterin sein. Da es aber...

  1. sdelfi

    sdelfi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich werde bald mit Vermietung zu tun haben, ein 2 Familienhaus, meine Eltern sind die Eigentümer, ich werde die Mieterin sein. Da es aber für meine Eltern auch Neuland ist Vermieter zu sein und sie sich im Internet nicht so gut auskennen, will ich ein paar Fragen klären.
    Gibt es für völlig Ahnungslose kostenfreie oder zumindest kostengünstige Beratungen zum Thema Vermieter sein? Also sowas wie den Verbaucherschutz oder so.....??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anitari, 06.08.2014
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    499
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
  4. #3 Papabär, 06.08.2014
    Papabär

    Papabär Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    5.796
    Zustimmungen:
    492
    Ort:
    Berlin
    Vor wem willst Du Deine Eltern schützen?
     
  5. #4 anitari, 06.08.2014
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    1.497
    Zustimmungen:
    499
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Na vor bösen Mietern natürlich[​IMG]
     
  6. #5 sara, 06.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2014
    sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    223
    Ort:
    NRW

    ... naja, soll auch in Familien oft Streitpunkte geben :84:
     
  7. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    6.826
    Zustimmungen:
    1.364
    Deswegen heißt es auch immer: Seine Freunde kann man sich aussuchen ...

    Ich finde die Idee aber gar nicht so schlecht. Wie oft schlagen hier Leute auf, die es bei einer Vermietung im näheren Umfeld nicht ganz so genau genommen haben und bei denen später das böse Erwachen kam?
     
Thema:

Beratung für Neu-Vermieter

Die Seite wird geladen...

Beratung für Neu-Vermieter - Ähnliche Themen

  1. Dürfen wir Vermieter eigentlich noch Miete verlangen?

    Dürfen wir Vermieter eigentlich noch Miete verlangen?: Hallo, bitte das hier mal genau durchlesen und sich wundern, dass ein Vermieter gerade noch Miete verlangen darf....
  2. Frage vor Vermietung zu Nebenkosten

    Frage vor Vermietung zu Nebenkosten: Hallo, ich renoviere gerade in Haus von Grund auf. Danach soll es wieder vermietet werden. Da es kein Erdgas in dieser Gegend gibt, werde ich auf...
  3. Mieter braucht neuen Herd und möchte dazuzahlen - wie steuerlich korrekt abrechnen?

    Mieter braucht neuen Herd und möchte dazuzahlen - wie steuerlich korrekt abrechnen?: Hallo liebe Forumsmitglieder, mein Mieter benötigt einen neuen Herd. Normalerweise würde ich den Herd kaufen, einbauen lassen - fertig. Aber, mein...
  4. Ungenutzten Stellplatz vermieten

    Ungenutzten Stellplatz vermieten: Darf man einen ungenutzten Stellplatz (der zu einer Eigentumswohnung gehört) in Österreich einfach so weitervermieten? Welche rechtliche...
  5. Vermietung eines Sanierten Anbaus

    Vermietung eines Sanierten Anbaus: Hallo zusammen, ich bewege mich erstmals hier, und würde mich über Tipps oder erläuterungen freuen, da wir Ersttäter sind und uns noch in das...