Berechnung der Mietminderung

Diskutiere Berechnung der Mietminderung im Mietminderung Forum im Bereich Mietvertrag über Wohnraum; Guten Morgen, folgender Fall: Wegen Baulärm soll eine Mietminderung "gewährt" werden. Wird diese tageweise berechnet oder für den ganzen Monat?...

  1. #1 Sonja86, 07.08.2007
    Sonja86

    Sonja86 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    folgender Fall:

    Wegen Baulärm soll eine Mietminderung "gewährt" werden. Wird diese tageweise berechnet oder für den ganzen Monat?

    Wenn die Bauarbeiter nur an 5 Tagen vor Ort sind, wäre es ja nur gerecht, die Miete auch nur für diese Zeit zu mindern...

    Und wer ist hier beweispflichtig?Muss der Mieter beweisen (durch Protokoll o.ä.), dass Bauarbeiten an bestimmten Tagen stattgefunden haben?

    MfG Sonja
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beluga

    Beluga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    0
    Die Mietminderung bemisst sich nach der Beeinträchtigung des Wohnwerts.
    In den beeinträchtigungslosen Zeiten ist Mietminderung unzulässig.

    Wer behauptet, hat auch die eigene Behauptung zu beweisen.
    Bei Lärmbelästigung den Lärm mit Messgerät messen. Denn nicht jede Bauarbeit
    ist mit Lärm verbunden.
     
  4. #3 Sonja86, 07.08.2007
    Sonja86

    Sonja86 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal!

    Genügt denn ein "Lärmprotokoll" als Beweis für den Mieter oder muss er es durch Zeugen o.ä. nachweisen können?
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.770
    Zustimmungen:
    77
    Ein Lärm- oder sonstiges Protokoll ist lediglich Parteivortrag und hat keinen Beweiswert. Ebenso könnte man auf ein Blatt Papier aufschreiben, dass der Mieter dem Vermieter die Zahlung von 10.000 € ohne Gegenleistung versprochen hat.
     
  6. #5 Martens, 08.08.2007
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    moin Sonja,

    wenn eine Minderung gewährt werden soll, gehe ich anders heran.

    Beispiel: Treppenhaus und Fassaden werden renoviert, es ist klar, daß es für die Mieter zu Beeinträchtigungen kommen wird. Also wird im voraus eine Minderung von 10% wochenweise für die Dauer der Bauarbeiten gewährt - und schon sind viele Probleme kleiner, als sie sonst werden könnten.

    Wenn der Mieter Ansprüche auf Minderung stellt, hat er den Minderungsgrund nachzuweisen. Ein Lärmprotokoll o.ä. ist kein Nachweis, aber zumindest ein Anscheinsbeweis.

    hoffe geholfen zu haben,
    Christian Martens
     
  7. #6 Sonja86, 08.08.2007
    Sonja86

    Sonja86 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ja Danke, Martens!

    MfG Sonja
     
Thema: Berechnung der Mietminderung
Die Seite wird geladen...

Berechnung der Mietminderung - Ähnliche Themen

  1. Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen

    Kann ein Verwalter extra Kosten für die Beantragung eines Energieausweis berechnen: Hallo zusammen, unsere WEG braucht in 2018 3 neue Verbrauchsausweise (3 einzelnen baugleiche Häuser mit einem gemeinsamen Gasbrenner)....
  2. Berechnung der Heiz- WW-kosten

    Berechnung der Heiz- WW-kosten: Hallo erst mal in die Runde, erst mal habe ich noch nie eine Nebenkostenabrechnung erstellt und stehe nun recht Ahnungslos den Zählerständen...
  3. Mietminderung oder zu wenig gezahlte Miete?

    Mietminderung oder zu wenig gezahlte Miete?: Hallo, zwei Fragen zu folgendem Fall: Ein Mieter überweist plötzlich ca. 7% weniger Miete. Er hat in der Vergangenheit mehrere Lappalienprobleme...
  4. Stromsprerrung und Mietminderung

    Stromsprerrung und Mietminderung: Hallo, meiner Mieterin wurde gestern der Strom von der Netzgesellschaft gesperrt, da sie in Zahlungsverzug mit ihrem Stromversorger war. Sie hat...
  5. Berechnung AfA - Aufteilung Gebäude und Grundstück - Wie berechnen?

    Berechnung AfA - Aufteilung Gebäude und Grundstück - Wie berechnen?: Nachdem ich seit einiger Zeit das Forum lesend verfolge, habe nun auch ich eine Frage bzgl. oben genannten Betreffs und hoffe dass die Profis...