Berechnung Kostenaufteilung Heizöl

Dieses Thema im Forum "Hausgeldabrechnung und Wirtschaftsplan" wurde erstellt von gr.9846, 08.03.2009.

  1. #1 gr.9846, 08.03.2009
    gr.9846

    gr.9846 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kurz zur Vorgeschichte: Haus mit 2 ETW. Jede ETW hat im Jahr 2007 einen Eigentümerwechsel gehabt, ETW I zum 01.08.2007 und ETW II zum 12.09.2007.

    Beide Wohnungen selbstgenutzt - ETW I ab Nov. 2007 und ETW II ab Okt. 2007. Ab 9/2008 ist ETW II fremdvermietet. Ab der Vermietungsphase wird Geld von beiden Eigentümern auf Hausverwaltungskonto einbezahlt, etwa im Verhältnis der Wohnflächen. Reparaturen im Erstjahr wurden immer anteilig bezahlt, da gab es keine Probleme mit der Aufteilung.

    Nur das Erstjahr bereitet mir etwas Probleme (vielleicht ist es auch keines und ich mache einen Gedankenfehler).

    Ende Sept. 2007 und im Juli 2008 wurde Heizöl gekauft. Auch das Heizöl wurde anteilig im Verhältnis der Wohnflächen bezahlt. Jetzt möchte ich die Heizkostenabrechnung aufgrund der Wärmemengenzähler vornehmen. Ich würde liebend gern zum 31.08.2008 abrechnen.

    Wie ist es mit dem Kauf von Heizöl im Sept. 2007? Ohne diese "Erstbefüllung" hätte nicht geheizt werden können. Ist das sozusagen einfach eine Sonderumlage, die nichts mit der Verbrauchsabrechnung zu tun hat? Sprich, die Verwaltung hat beschlossen, Öl zu kaufen - Eigentümer zahlt entsprechend den Anteilen. Danach wird ja nach Verbrauch abgerechnet.

    Für Antworten bin ich dankbar ...

    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Capo

    Capo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    4.801
    Zustimmungen:
    1
    Ehrlich gesagt, weiß ich nicht ganz wo du hin willst.
    du hast WMZ eingebaut. gut so. eine Abrechnung bzw der Zeitraum richtet sich nach den bisherigen Abrechnungszeiträumen. Sollte das eine Neuvermietung nach Einbau sein, dann muss spätestens 12 Monate nach dem Bezug abgelesen werden. einfach so ein Zeitraum bestimmen wird wohl schwierig werden.
    Beide ETW müssen den gleichen Zeitraum haben. Das orientiert sich bei ETW meist nach dem Wirtschaftsjahr, da der Verwalter entsprechend abrechnet.

    Wenn die Möglichkeit per MV gegeben ist, nach Vebrauch abzurechnen, dann ist das auch möglich. Sollte keine Vereinbarung im MV sein, geht es nicht.

    Jeder Liter gekauftes Öl gehört zum Verbrauch.

    einfacher Weg:
    gekauftes Öl = bezahlt nach Wfl = guthaben.
    Verbrauchtes Öl = nach WMZ (70:30 oä) = verursachte Kosten.
    Auszahlung der Differenz.
     
  4. #3 gr.9846, 13.03.2009
    gr.9846

    gr.9846 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für Deine Antwort. Eigentlich hatte ich versucht, alles in eine Abrechnung zu packen. Das geht einfach nicht.

    Ich mache die Heizkostenabrechnung und erstelle zusätzlich eine Abrechnung mit den gesamten verauslagten Aufwendungen und Einnahmen.

    VG und ein schönes WE
     
  5. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Ich sehe das Problem irgendwie nicht...

    Es wird ein ganz gewöhnliche Abrechnung gemacht, für Heizkosten nach der Heizkostenverordnung und für andere Kosten nach Gesetz, Vereinbarung oder gültigen Beschlüssen.
    Die bereits geleisteten Zahlungen werden als Vorauszahlungen angerechnet und es gibt eine Nach- oder eine Rückzahlung als Ergebnis.

    Alles also wie immer...
     
Thema: Berechnung Kostenaufteilung Heizöl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sonderumlage heizöl

    ,
  2. aufteilung heizöl

    ,
  3. wer zahlt das heizöl

    ,
  4. sonderumlage öl ,
  5. wie wird das heizöl bei eigentümern berechnet,
  6. weg vom heizöl,
  7. berechnung heizöl abrechnung,
  8. WEG heizöl,
  9. heizölkauf eigentümergemeinschaft,
  10. weg heizölkauf,
  11. weg Heizöl-Sonderumlage,
  12. Eigentümergmeinschaft heizöl,
  13. hausgeldabrechnung heizöl,
  14. weg heizoel,
  15. endbestand öl,
  16. heizölabrechnung vermieter,
  17. sonderumlage erstbefüllung heizöl,
  18. heizöl abrechnung weg,
  19. sonderumlage für heizöl,
  20. weg abrechnung ölbestand,
  21. sonderumlage heizölkauf,
  22. wer zahlt heizöl,
  23. heizäölkauf in eigentümergemeinschaft,
  24. Eigentümergemeinschaft Abrechnung Heizöl Endbestand,
  25. heizöl sonderumlage abrechnung
Die Seite wird geladen...

Berechnung Kostenaufteilung Heizöl - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag, Garten berechnen

    Mietvertrag, Garten berechnen: sagt mal, wie berechnet ihr der Wohnung zugeteilte Gartenpazellen? Die Wohnung hat Ca. 100m2 Garten. Da ja in Berlin die Mietpreisbremse gilt,...
  2. Wie die Stromkosten von der Inklusivmiete abziehen und gesondert berechnen?

    Wie die Stromkosten von der Inklusivmiete abziehen und gesondert berechnen?: Ich vermiete Zimmer in einer WG. Bislang gab es eine Inklusivmiete wegen der eher hohen Fluktuation; manche sind eingezogen, wollten das Zimmer...
  3. Wohnfläche berechnen nach welcher Vorlage?

    Wohnfläche berechnen nach welcher Vorlage?: Hallo Gemeinde, Würde mal wieder Euren fachmännischen Rat benötigen und zwar steht in nächster Zeit Wohnflächenberechnungen für unser komplett...
  4. Berechnung der Nebenkosten

    Berechnung der Nebenkosten: Guten Abend, ich besitze eine Eigentumswohnung, die ich bisher selbst bewohnt habe, in Zukunft aber vermieten möchte. Ich versuche nun, die...