Beschlüsse zur Hausordnung

Dieses Thema im Forum "WEG - Allgemeine Fragen" wurde erstellt von Skygirl237, 24.03.2015.

  1. #1 Skygirl237, 24.03.2015
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Forumuser,

    hier zwei kurze Fragen:

    Kann eine WEG beschließen, dass im Treppenhaus/Keller nicht geraucht wird und das auf dem Grundstück Leinenzwang für Hunde besteht (in der diesbezüglichen Kommune besteht kein Leinenzwang)?
    Eigentlich denke ich, dass sich beides von selbst versteht und jeder darauf achten sollte, Mitbewohner nicht zu belästigen, egal ob durch Nikotingeruch oder einen Hund aber leider sieht dies nicht jeder so als selbstredend an....!

    - Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe! -
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goldhamster, 24.03.2015
    Goldhamster

    Goldhamster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2015
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    160
    Hallo,

    dann sollte auch gleich ein Bußgeldkatalog für o. g. Verhalten mit eingeführt werden. Die Zahlungen etc. erhöhen dann die Instanthaltungsrücklage.
     
  4. #3 Martens, 24.03.2015
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Selbstverständlich darf die WEG eine Hausordnung beschließen oder die bestehende modifizieren. Diese Hausordnung bindet jedoch nur die Eigentümer und nicht zwangsläufig auch alle Bewohner.

    Christian Martens
     
  5. #4 Skygirl237, 24.03.2015
    Skygirl237

    Skygirl237 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Ja die Mieter in dem Objekt (also der Wohnungen welche durch die Eigentümer nicht selbst genutzt werden) sollten dann eben durch die Wohnungseigentümer darauf hingewiesen werden sofern es keine Sondereigentumsverwaltung gibt (dann durch den Hausverwalter) ....
    .....ist nur in der Praxis schwierig zu handhaben bzw. zu beweisen, weils ja immer niemand war und was wären mögliche Konsequenzen, wenn doch im Hausflur geraucht wird oder das Hündchen nicht an der Leine gehalten wird....??
     
  6. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke

    Hallo Skygirl237,

    Das erste Problem ist die neue Hausordnung für die Mieter verbindlich zu machen.

    Es muss schon im MV eine Möglichkeit geben die Hausordnung zu ändern.

    Ist das nicht der Fall bleibt nur eine Vertrags Änderung.

    VG Syker
     
  7. #6 Martens, 24.03.2015
    Martens

    Martens
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    also nochmal: die Eigentümer können beschließen, was sie wollen - die Mieter interessiert nur, was in ihrem Mietvertrag steht und sonst nix.

    Christian Martens
     
Thema:

Beschlüsse zur Hausordnung

Die Seite wird geladen...

Beschlüsse zur Hausordnung - Ähnliche Themen

  1. Beschluss über Bestellung Feuerlöscher in Sondereigentumseinheiten

    Beschluss über Bestellung Feuerlöscher in Sondereigentumseinheiten: Hallo, ein Verwalter einer Wohnanlage mit 30 Sondereigentumseinheiten will beschließen lassen, dass von der WEG 30 Feuerlöscher für sämtliche...
  2. Beschluss der Eigentümerversammlung wird von der Verwaltung negiert

    Beschluss der Eigentümerversammlung wird von der Verwaltung negiert: Hallo ans Forum, ich brauche dringend Hilfe in einer Angelegenheit, die ich überhaupt nicht nachvollziehen und verstehen kann: Auf unserer ersten...
  3. Hausordnung?

    Hausordnung?: Ist eine Hausordnung gesetzlich vorgeschrieben? Muss ich als Vermieter eine Hausordnung haben? Was bringt mir das?
  4. Hausordnung , Balkonnutzung , Kontrolle

    Hausordnung , Balkonnutzung , Kontrolle: Hallo, Unsere Hausordnung gestattet nur Balkonmöbel . Eine Partei nutzt den Balkon für viele Dinge , die in dem kleinen Appartement von 32 qm...
  5. Aufrüstung Rauchmelder

    Aufrüstung Rauchmelder: Hallo zusammen, momentan wird in unserer WEG darüber gesprochen, ob Rauchmelder 1. Durch die WEG per Mietkauf 2. Durch die WEG per Kauf 3. Durch...