Besichtigung Nachmieter

Dieses Thema im Forum "Kündigung" wurde erstellt von gumminase, 20.08.2009.

  1. #1 gumminase, 20.08.2009
    gumminase

    gumminase Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wo im Gesetzbuch ist verankert wann der Mieter bei Kündigung Termine zu Besichtigung für die Nachmieter angeben muss oder kann er es verweigern ?
    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas76, 20.08.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weiß nur, das für gewöhnlich im Mietvertrag steht, das der Mieter die Besichtigung zu bestimmten, vorher abgesprochenen Zeiten zulassen muß.Ob es da nun eine genauere, gesetzliche Bestimmung dazu gibt, weiß ich nicht.
     
  4. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Die Verpflichtung des Mieters liegt in der Duldung von Besichtigungen. Rechtsgrundlage dafür ist § 241 Abs. 2 BGB. Termine muss der Mieter allerdings nicht angeben. Regelmäßig wird der Vermieter Anspruch haben auf die Besichtigung unter Einhaltung einer angemessenen Vorankündigungsfrist und unter Rücksichtnahme auf die Belange des Mieters.
    Als angemessene Vorankündigungsfrist wird bei einem berufstätigen Mieter üblicherweise ein Zeitraum von 4-5 Tagen genannt. Bei einem nicht berufstätigen Mieter genügt ein Tag. Mehr als 2 Termine pro Woche wird der Vermieter vom Mieter nicht verlangen können.
    Der Mieter wird einen Besichtigungstermin nur ablehnen dürfen, wenn es dafür angemessene Gründe gibt. Die als Ablehnungsgrund häufig genannte Berufstätigkeit ist allerdings kein Grund für die Verweigerung eines Besichtigungstermins. Der Mieter ist zur Zugangsgewährung verpflichtet und kann die Erfüllung seiner Verpflichtung nicht mit der Begründung verweigern, es wäre ihm lästig.
     
  5. #4 gumminase, 14.10.2009
    gumminase

    gumminase Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Der Mieter verweigert weiterhin Termine für Nachmieter zu benennen, ich warte jetzt schon 10 Tage und der Rechtsanwalt sagt das eine Klage schwer durchzukriegen ist.Hat vielleich schon jemand in so einem Fall ein Prozess geführt ?
     
  6. #5 Michael_62, 14.10.2009
    Michael_62

    Michael_62 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    Ein Prozess wird hier nicht sinnführend sein, da bis zum Prozesstermin das Problem wahrscheinlich nicht mehr existiert.
     
  7. #6 Thomas76, 14.10.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt wohl.Ich würde den Spieß einfach umdrehen : Je nachdem, wie lange die Bude leerstehen muß, weil sie niemand Besichtigen konnte, würde ich die entgangene Miete von der Kaution einbehalten.Wenn dem Mieter das nicht paßt, kann er ja dann prozessieren.

    Vieleicht reicht es aber auch schon, ihm diese Vorgehensweise anzudrohen.
     
  8. RMHV

    RMHV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    3.747
    Zustimmungen:
    61
    Dieses Verfahren ist mit einem beträchtlichen Risiko für den Vermieter verbunden. Im Prozess um die Kaution wird der Mieter einfach nur die Rückzahlung fordern. Dazu genügt der Nachweis der Kautionszahlung. Der Vermieter dagegen wird seinen Schadenersatzanspruch begründen müssen. Es wird also zunächst darzulegen haben, dass die verhinderte Besichtigung ursächlich war für einen Mietausfall. Unterstellt man, dass dies noch gelingen könnte, wird als nächstes die Schadenhöhe zu beweisen sein. Spätestens hier wird es ganz schwierig. Wie will der Vermieter nachweisen, dass bei einer frühzeitigen Besichtigung der Abschluss eines Mietvertrags auch tatsächlich erfolgt und damit kein Mietausfall entstanden wäre?
     
  9. #8 Thomas76, 15.10.2009
    Thomas76

    Thomas76 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    0
    Ein gewisses Riskio ist sicherlich immer dabei.

    Hat aber schon mal den Vorteil, das der Mieter prozessieren müßte, d.H. ein beträchtlicher Aufwand liegt erst mal bei ihm.Ist der Mieter von sich aus Einsichtig, das sein verhalten Schaden verursacht hat, wird er vieleicht auch darauf verzichten.

    Das hängt natürlich auch stark vom jeweiligen Richter ab.Aber das eine generelle Besichtigungsverweigerung durch den jetzigen Mieter dazu führt, das kein Mietvertrag abgeschlossen werden konnte obwohl Interessenten vorhanden waren dürfte ziemlich offensichtlich sein.Möglicherweise kann man auch die Aussage dazu von einigen Interessenten einholen.
     
Thema: Besichtigung Nachmieter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. besichtigung nachmieter

    ,
  2. nachmieter besichtigung wie oft

    ,
  3. wohnungsbesichtigung nachmieter termine

    ,
  4. wohnungsbesichtigung nachmieter wie oft,
  5. wohnungsbesichtigung nachmieter,
  6. besichtigung nachmieter wie oft,
  7. besichtigungstermine nachmieter,
  8. besichtigungsrecht vermieter nachmieter,
  9. nachmieter besichtigung,
  10. vermieter besichtigungsrecht nachmieter,
  11. termine wohnungsbesichtigung nachmieter,
  12. vermieter wohnungsbesichtigung nachmieter,
  13. mieter wohnungsbesichtigung nachmieter,
  14. wohnungskündigung besichtigung nachmieter,
  15. kündigung wohnungsbesichtigung nachmieter,
  16. mieter nachmieter besichtigung,
  17. nachmieter besichtigungsrecht,
  18. besichtigungstermin für nachmieter,
  19. nachmieter wohnungsbesichtigung wie oft,
  20. wohnungsbesichtigung nachmieter vermieter,
  21. besichtigung für nachmieter,
  22. nachmieter besichtigung verweigern,
  23. Wohnungsbesichtigung Vermieter Nachmieter,
  24. wie oft besichtigungstermine für nachmieter,
  25. nachmieter besichtigungstermine oft
Die Seite wird geladen...

Besichtigung Nachmieter - Ähnliche Themen

  1. Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung

    Falschaussagen Makler im Exposé und bei der Besichtigung: Hallo, ich habe letzte Woche den Mietvertrag für meine neue Wohnung unterschrieben. Die Wohnung war als 2-Raumwohnung im Internet ausgeschrieben,...
  2. Besichtigung von Interessenten bei Mieterwechsel

    Besichtigung von Interessenten bei Mieterwechsel: Hallo, habe einen Mieterwechsel Ende des Monats - allerdings möchte der momentane Mieter anscheinend keine Wohnungsbesichtigung von Interessenten...
  3. Mieter lässt Nachmieter vor Auszug in Wohnung

    Mieter lässt Nachmieter vor Auszug in Wohnung: Mieter hat Nachmieter gefunden, der auch von uns akzeptiert wurde. Das neue Mietverhältnis beginnt am 01.01.2016. Nun möchte der Nachmieter schon...
  4. Eigenbedarfskündigung läuft- Haus von außen besichtigen- wie oft ?

    Eigenbedarfskündigung läuft- Haus von außen besichtigen- wie oft ?: Hallo, die Eigenbedarfskündigung für unser Haus läuft. Die Mieter haben noch bis Ende Juni Zeit, dagegen Widerspruch einzulegen. Frage: Gibt es...
  5. Nachmieter nicht akzeptiert, da zu jung

    Nachmieter nicht akzeptiert, da zu jung: Hallo... ich wohne zur Untermiete mit meiner Vermieterin zusammen in einer WG. Nun möchte ich vorzeitig ausziehen und habe eine Interessentin...