Betriebskosten angefochten

Diskutiere Betriebskosten angefochten im Fristen Forum im Bereich Betriebs- und Heizkosten; Ich weiß, das es Quatsch ist. Das war nur eine Behauptung des Mieters. Hallo zusammen, Also mein Gedanke hier ist die Verjährung gemeint. Und...

  1. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo zusammen,

    Also mein Gedanke hier ist die Verjährung gemeint. Und wenn der VM das zu locker nimmt, dann kann da schon mal Verjährung eintreten.

    VG Syker
     
Thema:

Betriebskosten angefochten

Die Seite wird geladen...

Betriebskosten angefochten - Ähnliche Themen

  1. Betriebskosten für TG-Stellplatz auf NK Abrechnung

    Betriebskosten für TG-Stellplatz auf NK Abrechnung: Hallo Community, bin neu hier und hoffe, dass ich im richtigen Bereich schreibe. Zu meinem Anliegen, Ich habe heute meine NK-Abrechnung...
  2. Betriebskosten Thermostat/Regler defekt, dadurch Mehrverbrauch

    Betriebskosten Thermostat/Regler defekt, dadurch Mehrverbrauch: Guten Tag, mein Mieter reklamierte, daß in einem Zimmer der Thermostat nicht richtig funktioniert und die Heizung immer heizt, auch wenn es warm...
  3. Betriebskosten - warm vs kalt

    Betriebskosten - warm vs kalt: Hallo lieber Vermieter Forum, Ich erstelle gerade meinen ersten Mietvertrag und hätte eine Frage zur Betriebskostenverordnung. Diese werden in...
  4. Betriebskosten umlagefähig und Nachzahlung

    Betriebskosten umlagefähig und Nachzahlung: Hallo, auf meiner Abrechnung der Hausverwaltung für 2016 steht Betriebskosten umlagefähig 1856,93€. Mein Mieter zahlt jeden Monat 195€...
  5. Betriebskosten

    Betriebskosten: Hallo, Ich habe eine Frage. Mein Vater hat mir sein Miethaus überschrieben. Die ganzen vergangenen Jahre hat er von den Mietern keine...