Betriebskosten ohne Mietvertrag

Dieses Thema im Forum "Betriebs- und Heizkostenvorauszahlung" wurde erstellt von Alayta, 04.06.2013.

  1. #1 Alayta, 04.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2013
    Alayta

    Alayta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Frage erledigt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syker

    Syker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    28857 Syke
    Hallo Alayta


    Zuerst einmal hast du sehr wohl einen Vertrag,
    der allerdings nur mündlich abgeschlossen wurde


    Das BK im MV vereinbart werden müssen ist richtig,
    aber das geht auch mündlich.


    VG Syker
     
  4. #3 Alayta, 04.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2013
    Alayta

    Alayta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Frage erledigt
     
  5. kathi

    kathi Gesperrt

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    1. Wenn du die Nebenkosten ein paar Mal gezahlt hast, obwohl es nicht vereinbart war, dann dürfte es schwer werden zu beweisen, dass es nicht vereinbart war. Ausserdem könnte man von einer konkludenten Vertragsänderung ausgehen, wenn es tatsächlich nicht vereinbart war und trotzdem bezahlt wurde. Wobei das nicht unbedingt für die Reparaturkosten gilt. Was wurde denn repariert und in welcher Höhe lagen die Kosten?
    2. Würde ich mich da nicht gross ärgern. Hättest du dich geweigert die Betriebskosten zu zahlen, hätte der Vermieter vermutlich einfach im nächsten Schritt die Miete um die entsprechende Summe erhöht.
    3. Bei deiner nächsten Wohnung wird es vermutlich auch so sein, dass du für Dinge wie Versicherung, Grundsteuer etc. aufkommen musst. Diese Kosten auf die Mieter umzulegen ist völlig legitim und das macht auch fast jeder Vermieter. Wenn nicht, hättest du sowas wie eine Teilinklusivmiete, die von Natur aus schon höher ist, da die Kosten in der Miete enthalten sind.
     
Thema: Betriebskosten ohne Mietvertrag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. betriebskostenabrechnung ohne mietvertrag

    ,
  2. betriebskostenabrechnung ohne vertrag vorsteuerabzug

    ,
  3. mietverhältnis ohne vertrag forum

    ,
  4. mietvertrag ohne betriebskosten,
  5. mieter vermieter versicherung
Die Seite wird geladen...

Betriebskosten ohne Mietvertrag - Ähnliche Themen

  1. darf ich bei 2/3 Nießbrauch Mietvertrag abschließen?

    darf ich bei 2/3 Nießbrauch Mietvertrag abschließen?: Kann mir hier jemand sagen, ob ein Mietvertrag dadurch gültig geworden ist, dass der Mieter schon seit 2009 regelmäßig Miete zahlt? Mir wurde...
  2. Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?

    Mietvertrag nach Tod des Vermieters beendbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe eine Frage zur Ausgestaltung eines Mietvertrages. Folgende Situation: Der Eigentümer eines ZFHs lebt...
  3. Abrechnung Betriebskosten

    Abrechnung Betriebskosten: Hallo Zusammen, kann jemand mir einen Tipp geben, wo ich kostengünstig die Betriebskosten für ein 3 Familienhaus im Raum Recklinghausen abrechnen...
  4. Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?

    Mietvertrag Garage - kreative Gestaltung möglich ?: Liebe Forumsmitglieder, angenommen es gäbe folgenden Sachverhalt: Bis Mitte diesen Jahres habe ich zu einem MFH die dazugehörige Doppelgarage...
  5. Mietvertrag, Garten berechnen

    Mietvertrag, Garten berechnen: sagt mal, wie berechnet ihr der Wohnung zugeteilte Gartenpazellen? Die Wohnung hat Ca. 100m2 Garten. Da ja in Berlin die Mietpreisbremse gilt,...