Betriebskosten zu gering

Diskutiere Betriebskosten zu gering im Mietvertrag über Wohnraum Forum im Bereich Mieter- und Vermieterforum; Hallo,ich bin erst seit kurzem Vermieter und habe einen Mietvertrag übernommen wo ich feststellen musste das nur 50 Euro Betriebskosten angesetzt...

  1. #1 Robert777, 23.12.2019
    Robert777

    Robert777 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,ich bin erst seit kurzem Vermieter und habe einen Mietvertrag übernommen wo ich feststellen musste das nur 50 Euro Betriebskosten angesetzt worden sind.Die tatsächlichen Kosten belaufen sich aber auf 110 Euro.Meine Frage ist nun ob ich die Differenz nun einfach angleichen darf oder ob ich die Verfehlung des Vorvermieters hinnehmen muss.

    Danke für die Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Betriebskosten zu gering. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.764
    Zustimmungen:
    5.117
    Was ist im Mietvertrag genau (d.h. möglichst wörtlich) zu den Betriebskosten vereinbart? Vor allem interessant: Ist das eine Pauschale oder eine Vorauszahlung?
     
    immobiliensammler gefällt das.
  4. #3 Robert777, 24.12.2019
    Robert777

    Robert777 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Im Vertrag steht das die Betriebskosten(laut beigelegter Betriebskostenverordnung) über eine Pauschale mit dem Mieter abgerechnet werden.
    Genauer Wortlaut: Zusätzlich zu der Grundmiete trägt der Mieter anteilig sämtliche Betriebskosten wie in §2 der Betriebskostenverordnung(BetrKV) in der jeweils gültigen Fassung aufgeführt.

    Liste der Betriebskostenpositionen........
     
  5. #4 immobiliensammler, 24.12.2019
    immobiliensammler

    immobiliensammler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    5.601
    Zustimmungen:
    3.500
    Ort:
    bei Nürnberg
    Sicher eine Pauschale und keine Vorauszahlung? - Herzliches Beileid!
     
  6. sara

    sara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    758
    Ort:
    NRW
    Also vielleicht kannst du mal die entsprechende Vereinbarung dazu kopieren und hier hochladen.
    Denn eine Pauschale wird ja nicht abgerechnet.
    Also wie ist der genaue Wortlaut zu den Betriebskosten im Mietvertrag?
     
  7. #6 anitari, 25.12.2019
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    1.139
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Vielleicht steht ja im Vertrag das die Pauschale, wenn es denn wirklich eine ist, angepasst (erhöht) werden kann wenn die tatsächlichen Kosten gestiegen sind.
     
  8. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.764
    Zustimmungen:
    5.117
    Das wäre die Hoffnung, denn sonst bleibt es dauerhaft bei der einmal vereinbarten Pauschale. Bisher ...

    ... sieht ganz danach aus.
     
  9. Ferdl

    Ferdl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2015
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Westerwald
    Vermutlich reicht mein Deutsch dafür nicht aus,
    woraus erkennst du das da eine Pauschale vereinbart ist?
     
    Andres, dots und sara gefällt das.
  10. #9 anitari, 25.12.2019
    anitari

    anitari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    1.139
    Ort:
    Glienicke ohne Agentenbrücke
    Aus Post #3 "Im Vertrag steht das die Betriebskosten(laut beigelegter Betriebskostenverordnung) über eine Pauschale mit dem Mieter abgerechnet werden."

    Ob das wirklich so im Vertrag steht oder nur die Interpretation dessen ist wissen wir natürlich nicht.
     
    immobiliensammler und dots gefällt das.
  11. Andres

    Andres
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    10.764
    Zustimmungen:
    5.117
    Nein, meins. Sorry. Bei längerem Nachdenken macht die zitierte Passage relativ wenig Sinn, wenn eine Pauschale vereinbart ist. Damit sind wir wieder am Anfang: Was steht im Vertrag zum Thema Betriebskosten? Und zwar im gesamten Vertrag?
     
    dots und anitari gefällt das.
  12. #11 Robert777, 01.01.2020
    Robert777

    Robert777 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So ich konnte mich mit dem Mieter einigen und die Betriebskosten anpassen.
    Hier aber den Auszug aus dem alten Mietvertrag mit geänderter Betriebskostenpauschale
     

    Anhänge:

  13. #12 RP63VWÜ, 01.01.2020
    RP63VWÜ

    RP63VWÜ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    279
    Na, ich hoffe zunächst mal, dass Du den alten Vertrag nicht mittels Tipp-Ex geändert hast …
    (das sieht nämlich so aus)
    Spätestens, wenn Du Dich mit dem Mieter in einem Gespräch tatsächlich einigen konntest, hättest Du eine Vertragsänderung verfassen müssen.
    Sinnigerweise dann auch gleich mit der Änderung von Pauschale zu Vorschuss.

    So jedenfalls ist meiner Meinung nach (SIC!) die Schwelle zur Urkundenfälschung bedrohlich nah.

    Übrigens wünsche ich allen Foristen ein frohes neues Jahr!
     
    sara gefällt das.
  14. #13 Robert777, 01.01.2020
    Robert777

    Robert777 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub ich werd mich mal ihm zusammensetzen und ein komplett neuen Mietvertrag erstellen.Er hatt da keine Probleme mit da wir uns gut kennen.Dann ist zumindest alles mal auf einem aktuellen Stand bzw werd ich mich auch mal mit Haus und Grund um einen neuen Vertrag beraten lassen.
     
  15. dots

    dots Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    5.671
    Zustimmungen:
    2.375
    Ort:
    Münsterland
    Ihr kennt euch so gut, dass er freiwillig mehr zahlt, als er müsste?
     
  16. #15 RP63VWÜ, 01.01.2020
    RP63VWÜ

    RP63VWÜ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2018
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    279
    Ach so:
    Heizung und Warmwasser sind im beigefügten MV-Scan tatsächlich für lau.
    Als Vermieter-Neuling wurden bereits jetzt so viele Fehler gemacht, dass "gut kennen" das Mindeste zur Vermeidung des Super-GAUs darstellt.

    Holla die Waldfee!
    Gottvertrauen mag gut sein, eine fachliche Beratung (die natürlich etwas kosten darf) wäre eindeutig besser gewesen, bevor man auf diesem sensiblen Gebiet try & error probiert.

    Dennoch oder gerade deswegen wünsche ich Dir viel Glück, denn Du wirst es evtl. brauchen.
     
    Wohnungskatz gefällt das.
Thema:

Betriebskosten zu gering

Die Seite wird geladen...

Betriebskosten zu gering - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Abflussprinzip bei Betriebskosten

    Frage zum Abflussprinzip bei Betriebskosten: Ich habe eine Frage zu einem fiktiven Beispiel: - Abrechnungszeitraum ist 1. Juli bis 30. Juni - Grundsteuer wird quartalsweise gezahlt Wenn man...
  2. Ehepaar überweißt Grundmiete und Betriebskosten getrennt.

    Ehepaar überweißt Grundmiete und Betriebskosten getrennt.: Hallo Ihr Lieben, Seit kurzem überweißen meine Mieter (Ehepaar) die Miete getrennt. Bisher wurde die Gesamtmiete vom Ehemann überwiesen. Ehefrau...
  3. Betriebskosten bei WG im 2-Fam.Haus – Pauschal oder nach Verbrauch?

    Betriebskosten bei WG im 2-Fam.Haus – Pauschal oder nach Verbrauch?: Guten Morgen zusammen. Ich hätte eine Frage bezüglich der Betriebskosten. Wir möchten eine Wohnung eines Zweifamilienhauses als 4er WG...
  4. Betriebskosten Abrechnung neuer Mieter - Österreich

    Betriebskosten Abrechnung neuer Mieter - Österreich: Hallo! Ich habe eine Frage zur Betriebskostenabrechnung im Falle eines neuen Mieters - speziell auf die österreichische Rechtslage bezogen: In...
  5. Betriebskosten und Mietvertrag

    Betriebskosten und Mietvertrag: Guten Morgen! Wir haben seit einigen Wochen Ärger mit unserer Mieterin wegen der Betriebskostenabrechnung. Die Mieterin ist vor 4 Jahren in eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden